Junis 35+4 ssw schleimpfropf verloren đŸ˜«

Hallo MĂ€dels, habe gestern und heute einen glibrigen gelben schleim verloren, bin mir ziemlich sicher das das der schleimpfropf war. Jetzt ist nur die frage wann es losgehen könnte. Schiebe schon etwas Panik und hoffe das die kleine noch etwas in meinem Bauch bleibt. Wehen habe ich bis jetzt keine. Sie ist aber sehr aktiv und spĂŒre sie auch sehr weit unten. Wer hat auch so frĂŒh den propf verloren und wann ging es dann los? Wie geht es eich sonst so? Lg mit sofia an der Hand, đŸ’„ Maxi tief im Herzen und Babygirl Luisa 36 ssw inside 💗

Huhu
Wie viel war es denn etwa insgesamt?
Der kann sich sogar nochmal neu bilden.

Gestern ca 1 cm groß und heute auch nochmal sowas.

Sind dann nur kleine Mengen die da abgehen. Das ist normal.
Ich hatte meinen Ganzen damals in der Hand. GrĂ¶ĂŸer als ein Tischtennisball, Litschifrucht-Ă€hnlich und mit wenigen BlutfĂ€den wie Safran durchzogen. 15 Minuten spĂ€ter war Baby da .

Alles Gute weiterhin#winke

weiteren Kommentar laden

Was wÀre den so schlimm wenn sie jetzt kÀme?
MĂ€dels sind ja öfter mal was frĂŒher bereit und eine FrĂŒhgeburt ist sie ja nicht mehr...

Es ist bis zur 37+0 ssw noch eine FrĂŒhgeburt. Deshalb dĂŒrfte ich dann leider such nicht in das Kh wo ich eigentlich entbinden möchte.

Doch.wĂ€re noch ein FrĂŒhchen.

HallođŸ™‹đŸŒ
Ich bin heute 35+2 und wehe weit Mittwoch vor mich hin, einen Tag vorher verlor ich meinen Propf. Immer abends bekomme ich regelmĂ€ĂŸige Wehen mal alle 20 min und mal im 10 min Takt. Wenn ich aber ins Bett gehe sind sie weg ĂŒber Nacht .... đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž keine Ahnung wie es jetzt weiter geht und wann es ernst wird. Aber oft sagt man ja kann auch noch 2 Wochen dauern.
Da wir schon bei 3100g sind hÀlt bei uns keiner mehr die Geburt auf und ich soll abwarten
Dir alles Gute đŸ˜ŠđŸ‘đŸŒ

Oh das klingt aber auch schon spannend bei dir. Habe am Dienstag wieder Kontrolle. Aber unsere Maus hat leider bestimmt noch keine 3 kg. Dann hoffe ich das du bald erlöst wirst. Lg

Klingt eher nach Teilabgang. Der regeneriert sich auch gerne nochmals. Und selbst wenn nicht, kann es von Schleimpfropfabgang bis Wehen noch Wochen dauern.

Ja, das es noch mehrere Wochen dauern kann habe ich jetzt schon öfter gelesen. Hoffe sie lĂ€sst sich noch zeit. Danke fĂŒr deine Antwort. Lg

Hey, hatte auch am Donnerstag sehr viel schleim in der slipeinlage, ziemlich zĂ€h und eher ungewöhnlich, hab mir auch schon Gedanken gemacht da mein gmh schon verkĂŒrzt ist ( mittlerweile wieder bei 2cm) bin gespannt wie lange der kleine noch drin bleiben mag, Freitag hĂ€tte er lt fĂ€ schon 2,7 kg đŸ˜± bin jetzt 34+3
LG â˜ș

Hallo, bin genauso weit wie Du und hatte gestern genau das gleiche... ca 1-2 cm groß und mit leicht braunem, also altem Blut durchzogen. Mache mir seitdem auch ganz schön Gedanken, hoffe es dauert noch etwas, vor allem da ich nochmal 4 Tage wegfahren wollte. Mal gucken was am Mittwoch die Hebamme dazu sagt...
Liebe GrĂŒĂŸe und durchhalten!

Oh, halte mich bitte auf dem laufenden. Es ist immer so spannend wenn jemand das selbe gerade durchlebt. đŸ€—

Also ich hab meinen schleimpfopf beim ersten nicht gemerkt das ich ihn verloren hĂ€tte đŸ€·â€â™€ïž muss das denn immer passieren ?
Ich bin heute 34+2 und wehe so seit einer Stunde rum es zieht ordentlich und mein Bauch ist Brett Hart. Habe das GefĂŒhl das es bald losgeht 😓

Das was Du beschreibst hatte ich vor einer Woche, war auch sehr unangenehm und das waren eindeutig Senkwehen, denn mein Bauch ist ein ordentliches StĂŒck runter gerutscht.

Huhu,

Also ich habe am Freitag bei 34+4 meinen Schleimpforf verloren. Und am Samstag frĂŒh um 5 Uhr hĂ€tte ich mein wĂŒnschen auf dem arm.

Mir steht auch eine baldige Geburt bevor. Wollte Dich mal nach Erfahrungen zwecks Stillen fragen? Ist es so frĂŒh möglich??

Oh jetzt machst du mich aber echt nervös. War dein schleimpfropf denn mit Blut? Wie war die Geburt und sind die maase von deinem baby?

Hallo,
Meine große Tochter kam aus heiterem Himmel bei 35+3 zur Welt, ohne dass es in der Schwangerschaft bis dahin irgendwelche Anzeichen/Probleme gegeben hĂ€tte.
Ich habe in der frĂŒh meinem schleimpfropf verloren mit minimaler Zeichnungsblutung. Ich habe noch ĂŒberlegt zum FA zu gehen, bin im Nachhinein aber froh es nicht getan zu haben (es kam nix mehr nach, mir und meinem BauchgefĂŒhl ging es super). So habe ich einen wunderschönen Herbsttag verbracht, ohne Sorgen/verrĂŒckt-mache/...
Abends dann Blasensprung und in der Nacht kam sie mit perfekten apgar Werten zur Welt. Beim halten der Temperatur brauchte sie am ersten Tag Hilfe, das war alles. Klar, es gibt andere FĂ€lle von spĂ€ter FrĂŒhgeburt auch, aber ich will dir nur zeigen, es muss nicht immer Probleme geben bei der SSW.
LG, Logo
27.ssw

Ach ja, beim zweiten ging der schleimpfropf ab und das Kind kam erst 4 Tage spÀter zur Welt.
LG

Bei mir ging der propf ohne Blut ab. Denke deshalb dauert es doch noch etwas. Schön das bei euch alles gut gegangen ist. Msn macht sich echt wegen jeder kleingkeit verrĂŒckt. Danke fĂŒr deine Antwort.

Vor 8 Jahren habe ich meinen Schleimpfropfen bei 39+6 morgens verloren und abends um 18:42 kam mein Sohn.
Nun bin ich 34+0 und seit dem Wochenende ohne Schleimpfropfen und bei einem GBMH von 2,7 cm und fingerdurchlÀssig. Kopf sehr tief im Becken und hin und wieder mal eine Wehe aber tiefenentspannt

Es bleibt spannend. Hatte vorhin gerade auch wieder wehen. Mal sehen was die tage noch bringen. Alles gute dir weiterhin. Lg

Top Diskussionen anzeigen