Extremer Druck nach unten nach langem sitzen..

Hallo!!!

War heute morgen frühstücken mit zwei Freundinnen und als ich nach 1.5 Stunden fahren wollte dachte ich mich trifft der Schlag..

Hatte totalen Druck nach unten so das ich auch echt schwer laufen konnte. Es war ein stumpfer anhaltender Schmerz, der auch nach Schonung noch nicht vollständig abgeklungen ist.

Kennt das so jemand ?
Bin mit Zwillingen 20+4

1

Als ich das damals ab der 25SSW hatte, hatte ich einen stark verkürzten Gebährmutterhals. Ohne vorzeitige Wehen etc. Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir vielleicht nur eine Überlastung der Muskulatur etc. ist. Ich würde es bei deiner Ärztin vielleicht nächste Woche mal abchecken lassen. Nicht viel laufen oder sitzen. Hinlegen und Becken hochlagern. Alles Gute 🍀

2

Hallo,

Ich bin derzeit auch schwanger mit Zwillingen und befinde mich in der 26.SSW.

Ich habe diese Beschwerden auch, seit etwa 1,5 Wochen. Jedoch habe ich weder Wehen,noch ist Mein Gebärmutterhals verkürzt. Eine Infektion wurde auch ausgeschlossen.

Ich würde es an deiner Stelle dennoch einfach mal beim FA abklären lassen, um danach dann Sicherheit zu haben.

Liebe Grüße und soll es Gute für dich und deine zwei kleinen Bauchwunder:)

3

Es klingt wie bei mir
Als wir Ostern einen spiele abend gemacht machen saß ich fast 2 Stunden am Esstisch und als ich aufstehen wollte konnte ich kaum gerade laufen
Das war ein echt fieser Schmerz. Nur um liegen wurde es besser und war am nächsten tag weg
Hatte das jetzt 3 mal so wenn ich länger sitze

Top Diskussionen anzeigen