Ringelröteln in der ss?

Guten Morgen,

Und zwar geht es darum das ich gestern einen Anruf vom Kindergarten meiner Tochter einen Anruf bekam das der junge mit den sie immer zusammen ist Ringelröteln hat.
Sie müssen mich informieren da es für schwangere bzw. für das ungeborene gefährlich werden kann.
Ich rief meinen Frauenarzt an und fragte was ich jetzt am besten tun soll.. er überwies mich direkt ins Krankenhaus.
Dort führte dann ein Arzt ein Gespräch mit mir wie es ausgehen kann wenn ich mich über meine Tochter angesteckt habe.
Was ich nicht hoffe!
Danach wurde mir Blut abgenommen um zu testen ob es so ist oder nicht.

Der Bluttest wird nach Wien geschickt und braucht ca. eine Woche.

Aber ich mache mir solche sorgen jetzt 😥..

Ich hatte schon eine FG und nach der 3 ICSI hat es jetzt funktioniert anfangs mit starken blutungen das ich dachte das wäre es wieder gewesen ..... aber dich nicht ! und ich bin so froh das ich jetzt bei 22+5 angelangt bin.
Wir wissen seit 1 Woche das es ein Mädchen wird und wir freuen uns einfach riesig auf unsere Maus.

Wenn jetzt nicht wieder diese Angst wäre das dass jetzt auch wieder schief gehen kann !!

Hat jemand Erfahrung mit der Krankheit?

LG. ❤

1

Mein kleiner Sohn hatte gerade Ringelröteln und bei mir wurde zum Glück festgestellt das ich immun bin aber die Tage bis zum Ergebnis des Bluttest waren nichts für meine Nerven.
Meine Ärztin hat mir auch erklärt was im schlimmsten Fall passieren kann wenn der Bauchzwerg sich ansteckt aber mir auch Mut gemacht das man durch strenge Kontrollen und Bluttransfusionen für das Baby sehr gut helfen kann.

Ich drücke Dir die Daumen das Du dich nicht ansteckst bzw du hoffentlich auch immun bist

Ich weiß es ist schwer aber probier Dich nicht verrückt zu machen sondern genieß die Zeit mit deiner Maus im Bauch und mit der anderen Prinzessin an der Hand

Alles Liebe #herzlich
Lotte

2

Eine Woche???????????????
Ich hatte eine Fehlgeburt aufgrund Ringelröteln 13. Woche.
Mein Blut wurde am Abend abgenommen und und am nächsten Tag morgens um 8 per Eilfax war mein Befund da????!!!
Eine Woche ist zulange, solltest du dich angesteckt haben

3

Eine Ansteckung wäre in der 23. SSW nicht mehr dramatisch. Deswegen gehen Erzieherinnen im BV ab der 20. SSW auch wieder arbeiten, selbst wenn ihnen die Immunität gegen Ringelröteln fehlt.

Top Diskussionen anzeigen