Nachtrag Ambulante Geburt

Hallo ­čśŐ

ich habe gestern nach euren Erfahrungen zum Thema ambulante Geburt gefragt und reichlich Antworten bekommen .
Daf├╝r m├Âchte ich mich erstmal bei euch Bedanken­čĺť

Nun habe ich gerade bei unserem Kinderarzt angerufen, weil ich wissen wollte ob dieser auch die U2 durchf├╝hren wird.

Tja so wie es aktuell aussieht, scheitert mein Vorhaben am Kinderarzt, was mich deprimiert. ­čśö

Es wurde mir mitgeteilt das grunds├Ątzlich die U2 durchgef├╝hrt werden k├Ânnte, ABER dadurch das die U2 eine Std dauern w├╝rde + diese zwischen dem 3-10 Lebenstag des Babys durchgef├╝hrt werden muss. Es sozusagen aussichtslos w├Ąre dann so "spontan" einen Termin dann zu finden.

Zumal es auch nicht so einfach mehr w├Ąre das die Hebamme das Fersenblut abnehmen k├Ânnte. usw usw

Am Ende des Gespr├Ąchs wurde mir noch sehr von meiner Idee einer ambulanten Geburt abgeraten.

Ich hatte einfach das Gef├╝hl das die Praxis nicht hinter dieser Entbindungsform sag ich mal steht.

Andere Kinder├Ąrzte schaffen es laut euren Erfahrungen ja auch die U2 durchzuf├╝hren Manchen kommen sogar zu euch nach Hause wie ich gelesen habe.

Was w├╝rdet ihr mir Raten? Extra einen anderen Arzt aufzusuchen f├╝r die U2 ist auch bl├Âd oder ?

Sorry das es so lange geworden ist

­čÖł

1

Die Hebamme braucht f├╝r die Fersenblutentnahme eine Verordnung vom Kinderarzt dann kann sie das auch machen. Die k├Ânnte dein Mann ja in den ersten Tagen abholen. Dann habt ihr noch ein paar Tage l├Ąnger Zeit f├╝r die U2.

Hast Du mit dem Arzt selbst oder mit einer Helferin gesprochen? Bei mir war der Arzt selbst deutlich offener als die Helferin.

2

Ich habe mit seiner Frau ( gelernte Krankenschwester) gesprochen, die dort arbeitet.

Von der Erlaubnis zum Fersenblut abnehmen f├╝r die Hebamme habe ich auch geh├Ârt und angesprochen. Aber da wurde mir eben gesagt das die ├ärzte eine mehrt├Ągige Schulung daf├╝r haben und es nicht mehr so leicht ist das die Hebamme das macht.

Im Grunde wurde eben alles von mir abgelehnt. Das geht nicht u das nicht usw.

├ťberlege ob ich einen anderen Kinderarzt suchen soll der dem offener gegen├╝ber steht ­čĄö

3

Wieso dauert denn die U2 eine Stunde? Das arme Kind. Bei uns hat das bisher bei keinem Kind so lang gedauert.
Und meine Hebamme macht den Guthrie-Test (schreibt man, das so?) Ohne irgendwelche Verordnungen vom Kinderarzt.

Ich verstehe echt das Problem nicht und kann total verstehen, dass sich das frustriert.

Meine Kinder├Ąrztin hat gesagt, dass es kein Problem ist bei denen die U2 zu machen, sie w├╝rden nur keinen Hausbesuch machen, weil die Praxis relativ weit entfernt ist.

Ich glaube, du solltest f├╝r dich entscheiden, ob du die ambulante Geburt auf jeden Falls willst und wenn ja, w├╝rde Ich nach einem anderen KIA gucken.

4

Hi,

da hat wohl die Praxis keine Lust.

Die U2 in der Klinik hat so ca. 20 Minuten gedauert, wie alle U Untersuchungen am Anfang. Ausziehen, wiegen, messen, kurze Begutachtung des Kindes zu den Reflexen und das wars doch schon.

Mein Kia meinte es w├Ąre gar kein Problem.

Wegen dem Fersenblut werde ich noch Mal meine Hebamme frage, das wei├č ich gar nicht. Ich werde im KH auch noch Mal anfragen was f├╝r sonstige Tests gemacht werden, bzw ob mein Kia den H├Ârtest macht, sonst m├╝sste ich noch einen HNO Arzt suchen.

5

Beim meinem Sohn letztes Jahr, Hausgeburt, hab ich vorher die Kinderarztpraxis gewechselt, aus anderen Gr├╝nden.
Die "neue" hat problemlos die Verordnung f├╝r die Hebamme unterschrieben - ist inzwischen ein Mu├č.
Mein Sohn kam dann aber genau im Praxisurlaub zur Welt. Trotzdem wurde die U2 problemlos von einer anderen Praxis durchgef├╝hrt. "Offiziell" dauert die tats├Ąchlich eher recht lang, weil die ├ärzte wohl lt. Vorschrift viel aufkl├Ąren m├╝ssen. Ging bei mir schnell, da 3.tes Kind.

Wir wurden sogar extra vor Sprechstundenbeginn einbestellt, damit der Neugeborene nicht auf kranke Kinder trifft.

Einziges "Problem" bei der U2 ist, dass niedergelassene Ärzte diese eher sehr selten durchführen und daher teils unsicher/ablehnend reagieren (O-Ton meiner Hebi).

6

Hm das kann ich so gar nicht nachvollziehen. Was w├Ąre denn h├Ąttest du eine hausgeburt geplant?

Ich habe zum Beispiel meine bald ( hoffentlich) und unser Kinderarzt kommt entweder zu uns nach Hause oder wir machen die U2 in seiner Mittagspause. Sodass wir nicht mal warten m├╝ssten.

Und das fersenblut nimmt auch meine Hebamme nach der Geburt ab, hat sie bei meinem Sohn auch schon gemacht.

Also ich w├╝rde mich nochmal umh├Âren oder mit der Hebamme sprechen. Kann doch nicht sein das du deswegen jetzt nicht deine gew├╝nschte Geburt haben darfst.

7

Hallo,
Ich finde, Du solltest wirklich nochmal bei einem anderen KiA nachfragen. Ich wei├č ja nicht, wie die Praxis von Deinem arbeitet, und vielleicht ist es f├╝r sie zu stressig.
Eine Stunde hat auch bei uns noch keine Untersuchung gedauert. Ich w├╝sste auch nicht, was daran so lang dauern k├Ânnte.
Auch die Aussage, dass es unm├Âglich ist, einen Termin so spontan zu kriegen, kann ich nicht so ganz verstehen. Viele Ki├ä f├╝hren die U2 doch durch, und da man ja nie genau wissen kann, wann das Kind kommt, haben die anderen Praxen ja auch nur einen ungef├Ąhren Zeitraum, in der das Kind zur U2 kommen wird.
Auch das Abraten von der ambulanten Entbindung kann ich in Deinem Fall gar nicht verstehen und geht, finde ich, gar nicht!
Frag lieber nochmal jemand anderen, da erscheint mir einiges merkw├╝rdig.
Alles Gute! :-)

8

Vielen Dank das ihr da wohl meiner Meinung seid.

Hatte auch den Eindruck das die einfach keine Lust haben drauf.

Ich werde mit meiner Hebamme sprechen. Vll kennt diese ja auch noch KinderÄrzte die dem Gegenüber offen sind und nicht alles gleich ablehnen

9

Ich w├╝rde es Dir w├╝nschen :-) Es w├Ąre ja schade, wenn Dir die ambulante Entbindung besser tut und das daran scheitert.

10

Und wenn du mal im Krankenhaus nachfragst, ob die die U2 machen k├Ânnen? Also, dass du daf├╝r nochmal wieder kommst!?

Sorry, kann mich an deinen ersten Beitrag nicht erinnern ­čÖł

11

Huhu.

Das gleiche Problem hatte ich auch.

Fr. Dr. I. Bei der meine beiden Gro├čen schon 11 jahre in behandlung waren, lehnte es ab die U2 zu machen.

Ok. Hab ich mir eben einen anderen Arzt gesucht. Und da ich dort sehr zufrieden war bin ich nun mit allen Kindern bei Ihm.

Die U2 dauerte auch keine Stunde. 15 min oder bissl mehr.

Manche Ärzte wollen einfach nicht, aber deswegen gleich aufgeben?
Frag im Bekanntenkreis wer nen netten Arzt hat und ruf mal an um zu fragen ob er die U2 macht. Viel Gl├╝ck

12

Hallo.

Also dein Kinderarzt ist dann sehr unkooperativ. 1. dauert die U2 keine stunde, sondern vielleicht mal 15 Minuten, gut dann kommt nocj Gespr├Ąch mit den Eltern dazu, dann sagen wir mal eine halbe Stunde. Vollig ├╝bertrieben!
Ich w├╝rde einfach bei einen Kinderarzt nachfragen, ob er die U2 macht oder einfach nochmal bei deinem anrufen wenns soweit ist, wenn di nicht wechseln m├Âchtest.
Wie du entbindest ist schlie├člich deine Sache.
Und mit den Guthrie Test sprich nochmal mit deiner Hebamme. Sie macht das sicher ohne Probleme.
Lass dich dadurch nicht verunsichern. Das klappt schon alles!

Lg Momo (26.SSW)

14

Dankesch├Ân f├╝r eure Antworten !

­čĺť

Ich werde mich mal umh├Âren

Top Diskussionen anzeigen