leichte braune Schmierblutung 5./6. ssw schon 6 Tage

Hallo
Ich bin heute 5+2 (6.ssw) und habe seit der 5.ssw (4+4) braune Schmierblutungen.

Ich habe keine Schmerzen.
Es kommt immet nur altes braunes Blut. Manchmal denke ich, dass es vorbei ist und schwupp ist wieder mehr altes Blut dabei. 🤔

Ich habe es abklären lassen. Gebärmutterschleimhaut ist gut aufgebaut. Wohl auch besser durchblutet. Aber es wäre immer zu nur altes Blut das raus kommt.

Das einzige was mich muckt ist, dass es nach 6 Tagen nicht aufhört.

Naja so be krasse Blutung ist es nicht dass mein Slip oder meine Einlagen knülle voll wären. Ich hab halt beim Abputzen viel braunen Ausfluss dabei 🤔

Nach 6 Tagen nervt es nur noch.. :(

Ja.. ich hab SST gemacht zur kontrolle und die sind alle.weiterhin positiv.
Montag habe ich FA Termin.

1

Hallo,

ich hatte auch solche Blutungen zw. der SSW6 - 9. In der 6 und 7 Woche fast täglich und dann nur noch minimal. Nun habe ich seit Wochen zum Glück gar keine Blutung mehr. Bei mir lag es wohl auch an der sehr starken Durchblutung. Meine FA sagte damals, dass es Wochen dauern kann, bis es sich normalisiert hat und ich soll mir keine Sorgen machen (habe ich natürlich trotzdem :-().
Wenn ich mich tagsüber öfter hinlegen konnte, wurden die SB immer besser (vor allem am WE).

WĂĽnsche dir alles gute #klee

2

Hey,
In meiner jetzigen ss hatte ich auch in der 5/6 SSW braune schmierblutung. Ich habe auf meinen Wunsch von meinem Fa progesteron verschrieben bekommen. Das muss man allerdings selbst zahlen. Die Schmierblutungen waren nach der ersten Kapsel schon weg und kamen nicht wieder. Zufall oder hat es wirklich gewirkt. Keine Ahnung. Psychisch hat es mir aber auf jeden Fall geholfen. Bin jetzt Ende 8 Monat und im Mai soll krĂĽmmeline schlĂĽpfen :-)
Alles gute

3

das zahl ich gerne selbst wenn der scheiss dann weg ist :)

ich hab am 12.03. FA termin und werde danach fragen.

Solange es unbedenklich ist, bin ich froh

4

Ja, vollkommen unbedenklich da der Körper ja auch selbst progesteron produziert, nur vielleicht nicht genug. Ich hatte selbst recherchiert und habe meinen fa gezielt danach gefragt. Er meinte das es ein Medikament ist das nicht für die Schwangerschaft gedacht ist- eher für die wechseljahre- aber viele haben gute Erfahrungen zur stabilisation der Schwangerschaft im frühstadium und auch später zur Beruhigung des gebärmutterhalses in der späteren Schwangerschaft gemacht. Ich habe für 30 Kapseln jeweils ca 30€ bezahlt und die bis zur 12 SSW genommen. LG

Top Diskussionen anzeigen