Was wird beim 3.screening gemacht?

Hey Leute...bin total unzufrieden von meinem Arzt­čśóheute war das 3. Screening und er hat nur den Kopf und den Oberschenkel gemessen....beim 2. Hatte er schon nicht genau auf die Organe geschaut...tja und ein Bild gab es auch nicht mehr,obwohl ich eine Flatrate gebucht hatte...wollte auch nur noch raus da und hab deshalb auch nichts gesagt!!!!!
Blut wurde mir auch schon lange nicht mehr abgenommen...Nur Urinkontrolle­čśĄ

Was wurde bei euch beim 3.screening untersucht?

LG Nicole mit Mai ­čĺÖ­čÉ× 30+5

1

hab meins erst in vier wochen. aus meiner letzten schwangerschaft wei├č ich aber noch, dass nur kopf, bauch und bein gemessen wurde und dann gr├Â├če und gewicht ermittelt. das dritte screening ist nicht so ausf├╝hrlich wie das zweite. und wenn dein arzt sehr routiniert ist, brauch er eben nicht lang um zu messen und zu sehen, ob alles ok ist,
blut wird dir, in der regel nur zu beginn der schwangerschaft abgenommen und wenn du rhesus negativ bist nochmal um die 24.ssw rum zum antik├Ârper suchtest.
warum glaubst du denn, dass da notwendig ist? macht man doch sonst auch nicht, wenn man gesund ist. ein erneuter toxotest ist ├╝brigens igel leistung.

2

Ich kenn das von meinen damaligen Schwangerschaften das regelm├Ą├čig der Hb Wert bestimmt wird... und unsicher bin ich mir,weil er beim 2.screening schon nicht geschaut hat. Da ich Schwangerschaftsdiabetis habe,sollte er ja zumindest mal richtig gucken...
Ich hab zu Beginn 150 Euro bezahlt f├╝r eine Flatrate,wo gesagt wurde das ich immer ein Bild bekomme....jedesmal 2 Sec ultraschall­čĄö ...es lohnt sich leider nicht mehr zu wechseln f├╝r die paar Wochen.

6

na, wenn du so viel geld daf├╝r zahlst, dann ist es echt abzocke. da w├Ąre ich auch sauer.
ich finde es generell schwierig, als laie zu bewerten, wie lange ein "profi" braucht um im us alles wichtige zu erkennen.
wenn du aber daf├╝r zahlst ist das m.m. nach eine andere nummer und dann sollte er zumindest ein paar minuten darauf verwenden, dir alles zu zeigen + ein bild zu drucken.
wurde dein hb wert denn bestimmt, weil du probleme damit hattest? zur normalen vorsorge geh├Ârt das nicht.

weiteren Kommentar laden
3

hallo!!
Ich hatte gestern auch bei 29+1 mein 3. Screening, Meine Ärztin hatte einmal ein vaginal ultraschall gemacht um zu schauen wegen dem zervix,der bei mir auch etwas kürzer war.
Und sie hat nach meiner kleinen geschaut ,es ging auch ganz schnell, sie schaute nach kopfumfang, schenkelknochen und nach dem gewicht und auf den magen,War aber alles super.Also nicht so ausf├╝hrlich wie beim 2. screening.

lg Collxsam

5

Ok...mein 2. Screening war schon schnell und ├╝berhaupt nicht ausf├╝hrlich...er hatte damals nur auf die Blase geschaut und gesagt wo Blase Ist,sind auch Nieren...
Gr├Â├če hatte er mir auch heute nicht gesagt...nur 1750 Gramm und das war's.

4

Hey. Ich habe das dritte Screening erst in drei Wochen. Aber bei mir wird regelm├Ą├čig Blut abgenommen um den Hb Wert zu ermitteln. Eine Flatrate habe ich selber nicht abgeschlossen, aber das finde ich echt fies dass du ein hast und nicht jedes Mal ein Bild bekommst. Sprich das auf jeden Fall an, finde gerade bei den gro├čen Untersuchungen sollte dann doch zumindest jedes Mal eins dabei sein.. Ôś║´ŞĆ Viele Gr├╝├če

7

Hallo Nicole,

auch mein drittes Screening war nicht so ausf├╝hrlich wie das zweite (also wie bei allen hier, Vermessung und Lage bestimmt). Sie hat zus├Ątzlich nochmal auf 3D umgeschaltet und uns das Gesichtchen zeigen wollen. Nur spielt da die Maus immer nicht so mit­čśë Deswegen war es f├╝r die Katz. Ich hab keine Flatrate gebucht, hatte aber davor einen Zusatz-US. Auch da wollte sie schon nicht so viel von ihrem h├╝bschen Gesicht zeigen. Daher vermute ich, dass das meine ├ärztin eben nur aus ÔÇťGef├ĄlligkeitÔÇť zus├Ątzlich nochmal versucht hatte.
Ansonsten CTG, Urinkontrolle. Keine Kontrolle Gbmh oder MuMu. Kein Abstrich.

Blut wurde abgenommen, aber ich bin auch Toxo negativ und hatte das als IGeL gebucht. Daher wei├č ich nicht, ob das Standard w├Ąre...

Top Diskussionen anzeigen