Es wird keine Rücksicht genommen

Guten Morgen,
ich habe am Montag meiner Filialleitung (arbeite im Einzelhandel) gesagt, dass ich schwanger bin.
Bin jetzt in der 8 ssw und war etwas mehr als eine Woche krankgeschrieben wegen extremer Übelkeit, Müdigkeit und Kreislaufproblemen.

Meine FL meinte wortwörtlich, dass sie auch mich keine Rücksicht nehmen wird, weil für sie Schwangerschaft keine Krankheit ist.
Dieser Satz alleine hat mich wirklich etwas schockiert.

Ich arbeite im Textilbereich aber wir haben momentan Abverkauf und schließen bald den 1. Stock. Muss ständig Treppe rauf, Treppe runter und dabei oft Sachen mitschleppen (Auch Kisten voller Bügeln und die sind wirklich total schwer)
Sie meinte wenn es gar nicht geht soll ich weniger nehmen und öfter gehen aber der Ton war nicht der netteste..
Und alleine das häufige Treppen gehen ist für mich schon schlimm bin ständig außer Atem und mein Kreislauf macht das auch nicht mit.

Gestern war es sogar schon so weit, dass ich kurz vorm umkippen war!
Mir wurde richtig kalt, bekam kribbeln in den Händen und auch etwas in den Beinen, dann kam ein dauer piepen/pfeifen in den Ohren und mir wurde schwarz vor Augen.
Konnte mich gerade noch mit festhalten zu meinem Trinken bewegen da hat es mich aber auch schon etwas auf die Seite ,,geweht“.

Weiß einfach nicht mehr weiter..
Ich arbeite meistens mit ihr heute auch wieder.
Mein Körper ist so geschwächt aber ich will mir von ihr keine blöden Sprüche mehr anhören weshalb ich schaue, dass sie so wenig wie möglich mitbekommt..
Ich kann einfach nicht mehr

1

Gewerbeaufsicht informieren, dass wirkt Wunder!!!!

11

Warum? Treppenlaufen verstößt nicht gegen den Mutterschutz.

Die Vorgesetzte muss nicht über das Gesetzliche hinaus Rücksicht nehmen.

14

Also normal muss der Arbeitgeber ja einen Zettel ausfüllen und ans Gewerbeaufsichtsamt schicken. Da mal ein Auszug:

"
3.
[...]

Angaben zur Beruflichen Tätigkeit

[....]

j) War die Frau erhöhten Unfallgefahren, insbesondere der Gefahr, auszugleiten, zu fallen, abzustürzen [....] ausgesetzt?

[....]

l) Musste die Frau Tätigkeiten mit besonderer Fußbeanspruchung durchführen?
"

Also mit Kisten die Treppe Hoch und runter zu laufen wenn ich Kreislaufmäßig angeschlagen bin etc. da ist sehr wohl ein erhöhtes Unfallrisiko gegeben...

weitere Kommentare laden
2

Lass dich einfach weiter krank schreiben und wende dich dann an die Vorgesetzten deiner Filialleiterin. Sie müssen dir einen Schwangerschaftsgerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen - so will es das MuSchuGesetz ! Das heißt: regelmäßige Pausen, nicht mehr als 8 Stunden, nichts schweres heben usw.usw. Wenn sich deine FL nicht daran hält, verlange eine Gefährdungsbeurzeilung und lass deine Stundenzahl heruntersetzen. Ein individuelles BV sollte da eigentlich möglich sein, wenn es dir so schlecht geht...nur du musst selber was tun - deiner FL scheinst das ja egal zu sein, das musst du dir aber nicht gefallen lassen...

3

Danke!
Meine Geschäftsführung seh ich leider nur selten aber diese kommt in 7 Tagen in den Laden. Hab da zwar frei aber werde wahrscheinlich trotzdem mal rein schauen.
In 14 Tagen habe ich meinen nächsten FA Termin wenn es mir bis dahin nicht besser geht und sich bei der Arbeit nichts ändert werde ich wohl mal mit ihr reden..

Krankschreiben wäre jetzt auch eine Möglichkeit, weil es mir wirklich nicht gut geht aber wenn ich ehrlich bin habe ich da richtig angst vor ihrer Reaktion.

Falls ich von der FÄ wirklich ein BV bekommen würde, würde ich es denke ich auch nicht zu ihr fahren sondern lieber etwas weiter fahren und gleich der Geschäftsführung geben.

Ich hoffe ich stehe die 14 Tage noch durch..
Wegen ihr sind schon mehrere Mitarbeiter (die nicht schwanger waren) gegangen.
Da kann man sich eventuell vorstellen wie s

4

wie sie ist*

Sollte am Ende noch dran

weitere Kommentare laden
8

Ich glaube Du musst Dich selbst etwas weniger unter Druck setzen. Prinzipiell hast Du ja scheinbar einen MuSchu gerechnet Arbeitsplatz. Von einem Verbot Treppen zu steigen steht nix im Mutterschutz Gesetz.

Lauf die Treppe langsamer, hetze Dich nicht / lass Dich nicht hetzen und geh lieber 2 mal mit leichteren Kartons als 1 mal mit einem schweren. Nimm Dir Deine Pausen die Dir zustehen - insbesondere wenn Du sie brauchst. Wenn es kreislauftechnisch gar nicht geht lass Dich krank schreiben.

9

Rede mit deinem FA darüber. Er wird dir dann vielleicht ein bv ausstellen.
Wenn nicht Rede mit deiner Chefin.
Und mach nichts was dir nicht gut tut du hast jetzt Verantwortung für dein Kind

10

Hey. Ich habe meine arbeit eigentlich sehr gemocht, auch meinen Chef. Als ich dann die Schwangerschaft bekannt gab war auf einmal alles anders... da zeigte sich dann das wahre Gesicht, hätte ich auch nie geglaubt.
Gott sei dank das es “nur“ ein Arbeitsplatz ist... stress dich nicht, mach langsam und wenn es der Chefin nicht passt, lass dich krank schreiben... du hast später mit den folgen zu kämpfen, deiner Chefin wirds ziehmlich egal sein...

Alles gute

12

Deine gesundheitliche Verfassung hört sich für mich eher nach AU an als nach einer einsatzfähigen Mitarbeiterin.

Treppensteigen ist gar nicht schädlich, und dabei etwas zu tragen, eigentlich auch nicht. Das ist sogar viel gesünder als eine sitzende oder stehende Tätigkeit, weil die Thrombosegfahr geringer ist und auch für den Rücken ist es gut, wenn man in Bewegung bleibt.

Deine Chefin kann doch nichts dafür, dass es dir so schlecht geht, und sie darf einfach mit einer Mitarbeiterin rechnen, solange du dich nicht krank meldest.

Es hört sich so an, als hättest du einen heftigen Konflikt mit der Frau - die Chemie stimmt wohl nicht mehr. Warum auch immer. Sie hat ja auch prinzipiell Recht mit der Aussage: schwanger ist nicht krank. Ja, schwanger kann krank bedeuten, sollte es aber in der Regel nicht.

Ich würde dir ebenfalls raten, Krankschreibung bis du wieder wirklich einsatzfähig bist, und dann eben nur halbschwere Sachen tragen. Bis 5 oder 10 kg ist das gar kein Problem, und so schwer sind die Körber sicher nicht. 10 kg entspricht einer 6-er Getränkekiste mit Glasflaschen! Bis dahin passiert noch gar nichts.

Top Diskussionen anzeigen