3,8-4mm Nackenfalte

Hallo ihr Lieben,
Seit gestern mache ich mir ganz besonders große Sorgen und es fielen auch zahlreichen Tränen.
Ich bin derzeit 10+1 und überglücklich über unser kleiner Schatz in Bauch ❤️
Doch gestern waren wir beim gyn und dort stellte er eine verdickte Nackenfalte fest, zwischen 3,8-4mm. Er meinte es gäbe noch Hoffnung es könne auch nur eine Wasseransammlung sein, welche wieder verschwindet, aber um ganz sicher zugehen machen wir den Harmony-Test. Am kommenden Donnerstag bekomme ich Blut entnommen und dieses wird dann eingeschickt, dann heißt es erstmals WARTEN :/
Ich kann es irgendwie gar net glauben, es ist unsere 1. Schwangerschaft ich bin 25 Jahre alt und in meiner Familie liegt nichts vor. Meine beiden Urgroßeltern haben 13 gesunde Kinder zur Welt gebracht, warum muss dann ausgerechnet bei unserem direkt ein Verdacht bestehen??
Hatte jemand auch ähnliche Werte ?

Liebe Grüße

4

Hallo,

fühl dich erst einmal gedrückt.

In meiner ersten Schwangerschaft würde bei meiner Tochter eine NF von 4-4,2mm gemessen, außerdem war das Nasenbein wohl etwas zu kurz. Wir bekamen dann eine Überweisung zur Pränataldiagnostik.
In der Uniklinik konnte man keine auffällige NF feststellen, weitere Disgnostik wie Fruchtwasserpunktion lehnte ich ab.

Meine kleine auffällige Nackenfalte ist nun 4 Jahre alt, hat eine kleine süße Stupsnase und ist völlig gesund, in ihrer Entwicklung sogar eher weiter im Vergleich zu Altersgenossen.

Ich weiß, es ist einfach gesagt. Aber versuche dich nicht verrückt zu machen, solche Messungen sind oft fehlerhaft.
So sind mir Fälle bekannt von unauffälligen Messungen, obwohl das Baby T21 hat, und eine Menge fehlerhaft auffällige Messungen.

Liebste Grüße,
Jenni-feer mit Mia(4) an der Hand und Jakob(22+3) im Bauch

8

Vielen Dank für deine liebevolle Worten, es beruhigt mich unglaublich und ich bin guter Hoffnung, dass auch bei uns alles in Ordnung wird ❤️❤️

1

Ich bin 26 habe eine gesunden Sohn (6) und trotzdem hatte unser Kind ein Riesen ödem im Nacken und starb in der 12 ssw in mir unbemerkt.
Es hat leider nichts mit dem Alter so zutun.

Uns wurde gesagt das ist einfach Pech.

Vll sind es nur wassereinlagerungen.
Bei unserem großen war es auch so das sie verdickt war. Es war aber alles gut. Mussten in die Klinik die mit einem guten Ultraschallgerät nochmal geschaut haben

2

Danke für die schnelle Antwort.
Tut mir wirklich leid :/ Wie groß war denn dass Ödem?

Und wie groß war die Nackenfalte bei deinem Sohn ?

3

Ich habe mit 24 ein schwerstbehindertes Kind auf die Welt gebracht. Mit 22 Jahren ein gesundes Kind. Alter und Gesundheit haben leider nichts damit zu tun.
Auch wenn die Nackenfalte auffällig ist, hat das gar nichts zu sagen. Sind alles nur Richtwerte.
Alles Gute

5

Hallo

Die Nackenfaltenmessung sagt doch nur eine Wahrscheinlichkeit aus. Zumindest war es bei mir so. Berichtigt mich bitte, wenn sich das geändert hat. Zb 100-3 sagte aus, dass von 100 Babys 97 gesund sind.
Hast du eine Wahrscheinlichkeitszahl gesagt bekommen?

Ich war bei beiden Kindern viel älter als du, hab keine Nackenfaltenmessung machen lassen und habe zwei gesunde Kinder.

Wenn du dir ganz sicher sein möchtest, dann mach den Harmony Test.

Ich wünsche dir, dass alles bestens ist.

Liebe Grüße

9

Nein, leider habe ich keine Wahrscheinlichkeitszahl genannt bekommen.

:(

16

Mach dich trotzdem nicht verrückt, wie gesagt, das sind nur Richtwerte...

Ich weiß von so vielen, die einen "schlechten Wert" gesagt bekamen und letztendlich ein gesundes Kind bekamen.

Bei einer Kindergartenfreundin meines Sohnes war der NF Wert laut der Mutter sehr gut. Das Mädchen hat Trisomie 21. Festgestellt nach der Geburt. Das Mädchen war schon ein paar mal hier. Ein ganz liebes Mädchen im Übrigen...

Ja, leichter gesagt als getan, ich weiß. Aber mach dich aufgrund dieses Wertes jetzt nicht verrückt, er sagt nicht wirklich was Konkretes aus. Wenn du dich sicherer fühlen willst, lass diesen Harmony Test machen. Ich wünsche dir, dass alles in Ordnung ist und du bald Gewissheit hast.

Alles Liebe und Gute

6
Thumbnail Zoom

Hier das Bild von damals.

7

Bis 2,5 sei alles in Ordnung
Was darüber liegt - ist auffällig und sollte abgeklärt werden, wenn man es möchte!

10

Danke für das Bild :)

11

Hey du bei uns wurde auch eine erhöhte nackenfalte festgestellt ich war auch mega traurig und glaub mir es ist doof zu hören es könnte was sein muss aber nicht (Aussage von Fa) ihr müsst halt wissen in welche richtung es gehen soll egal was rauskommt der harmony test ist unauffällig gewesen trotzdem hat man uns geraten eine fruchtwasser Untersuchung zu machen wollen wir aber nicht und deswegen ich weiß niemand kann dir eine Gewissheit geben und dir die Gedanken nehmen aber versuch optimistisch zu denken ok fühle dich gedrückt

LG und alles gute :-) :-) :-) :-)

14

Dieses ewige warten macht einfach einen wahnsinnig :(

12

Genau aus diesen Grund habe Ich die NFM abgelehnt. Es kommt sehr oft vor das die NF auffällig ist, und nach weiteren Test und Tage oder Wochen in totaler Panik, bekommt man zu wissen das man Gott sei Dank, ein gesundes Kind erwartet.

Entspann Dich und denk daran dass die NF nur eine Wahrscheinlichkeitsrechnung ist. Alleine die NF ohne andere Softmarker ist unzuverlässig.

Ich drücke die Daumen, dass Du wieder deine SS genießen kannst ohne Sorgen, nach der Auswertung der Harmonytest.

13

Dankeschön 😊
Die Worte bauen einen wirklich auf.

15

Hey fühl dich erst mal gedrückt.
Also ich bin 35 und erwarte mein erstes kind. Bei mir wurde auch eine dickere nkf festgestellt-3.4mm. So haben mir die Ärzte geraten den wahrscheinlichkeitstest zu machen und siehe da es wurde noch schlimmer. Meine nackenfalte war so schlecht, das ich einen wert von 1-13 frauen bekam. Das heisst 1 von 13 frauen bekommen ein krankes kind- bei mir mit verdacht auf down syndrom.
Also mit so einen ergebnis wollte ich auf nummer sicher gehn und machte den harmonie test. Es war eine lange beschissene zeit, 9 d warten das kam das ergebnis. Es ist gesund habe überall einen wert von 1-10000. und ich erfuhr auch noch das es ein mädchen wird. Also augen zu und durch und eigentlich weisst du ob es gesund ist oder nicht, das fühlst du 😉😙. Alles guete für euch und ich weiss wie es euch geht .
Lg sandra

17

Danke für Deinen Erfahrung :).
Dies gibt mir wahnsinnig viel Mut ❤️❤️

18

Auch wenn einen gesagt wird 1zu 13 heisst das eigentlich - das mein kind zu 92,333 % gesund ist und das hört sich besser an als 1 zu 13 . Ich musste das aber alles selber rausfinden. Ich glaube an dich und dein baby 👶 kommt alles gut- nur Mut und zweifle nich an euch

19

Hallo,

meine FÄ damals meinte, das Kind muss eine SSL von mind. 4,5 cm haben, weißt du die Größe deines Bauchzwergs? Mir erscheint 10+1 schon arg früh um zu messen, diese Nackenfalte haben ja alle, bis das Lymphsystem zu arbeiten beginnt. Da kann ein Tag und ein mm ganz andere Werte liefern...

Wir hatten damals bei 10+6 und SSL 4,6 einen Wert von fast 6mm. Die FÄ damals meinte auch, Hoffnung nicht aufgeben, das Baby sei gerade an der Grenze der notwendigen Messwerte...
Leider ist es nicht gut ausgegangen, augenscheinlich gab es aber keine Chromosomenabweichungen.

In der Folgeschwangerschaft wurde mir aufgrund 2,9mm das Leben zur Hölle gemacht, ich hab mich zur Plazentabiopsie überreden lassen und letztlich ein völlig gesundes Kind bekommen...

Glaub an dein Baby, ich wünsche dir alles Gute!
LG

21

Leider weiß ich die Größe nicht aber der gyn meinte es wäre zeitgerecht groß und auch nicht zu klein für 10+0 heute sind wir in der 10+1.

Top Diskussionen anzeigen