Fragen an die Mama's: Deckt man frisch geborene Babys im Bett zu?

Hallo liebe Mama's.
Frage steht ja schon oben. Schlafen Babys nur im Schlafsack oder deckt man Babys mit einer richtigen Bettdecke noch zu?

3

Also ich würde definitiv einen Schlafsack benutzen. Mit einer Decke wäre meiner Meinung nach das Risiko zu groß dass das Kind unter der Decker rutscht und somit zu wenig Luft kriegt.

1

Meine Babys haben immer nur mit Schlafsack geschlafen 😊

2

Hey..
Meine tochter 18 Monate hat noch nie im schlafsack geschlafen,sondern direkt mit decke..
Lg

4

Unser Mini hat nur im Schlafsack geschlafen, im Kh jedoch war er zugedeckt mit einer Decke.

5

Nur Schlafsack
Sonst wäre der ja unsinnig...
Beugt den plötzlichen kindstod vor, genau wie bestechen und Himmel im Bett sollte man weglassen...

Liebe Grüße
Sicozimm

19

Wieso denn kein Himmel?

21

Weil der die Luftzufuhr behindert.

Hier ist ein hilfreicher link zum sicheren Babyschlaf
https://www.milchzwerge.de/so-schlafen-babys-sicher-10-tipps-fur-eine-optimale-schlafumgebung

weitere Kommentare laden
6

Immer nur Schlafsack bis heute und er wird 2 . Lg

8

Meine ist im Dezember 2 geworden und schläft auch noch mit Schlafsack 😊

7

Nur Schlafsack Dicke je nach Jahreszeit ist am sichersten

9

Meine Tochter hat bis sechs Monate im Schlafsack geschlafen, danach mit Decke. Wir haben ausprobiert, womit sie besser schläft. Bis heute ist sie noch nie unter die Decke gerutscht bzw hat sie weggestrampelt

10

Im Krankenhaus gab's noch Schlafsack plus eine richtig dicke Decke und Mützchen. Zu Hause habe ich dann Nachts nur einen Schlafsack genutzt, tagsüber eher Decken. Aber einfach weil der Schlaf da noch kommt und geht wie er will und ständig das schlafende Kind einzupacken war auch blöd wenn es 5 min später wieder wach war.

Gerade am Anfang fand ich Schlafsäcke mit einem seitlichen Reißverschluss der rundum geht (z.B. Alvi Mäxchen) total praktisch weil man oft Nachts im Halbschlaf wickeln muss und die konnte man einfach aufklappen.

Top Diskussionen anzeigen