geheimtip bei nasennebenhöhlenentzündung

huhu,
hat vllt. noch jemand einen tip was ich gegen die seuche machen kann?
es fing mit einer erkältung an und endete jetzt mit einer nasennebenhöhlenentzündung die einfach nicht besser wird. ich nehme nach rücksprache mit meinen Fa sinupret, inhaliere mit babix, mache nasendusche mit emsersalz, nutze kindernasenspray und meerwassernasenspray. nix hilft so wirklich, es ist dicht. noch ideen?

1

Du tust schon alles nasendusche wäre mein Tipp

8

nasendusche hat ganz gut funktioniert, meine rechte seite ist fast wieder ok. links sitzt es mittlerweile so zu und schwillt auch mit nasenspray nicht ab, dass die dusche nicht mehr durchläuft.

2

Bei mir hilft noch die nebenhöhlen zu kühlen, also weichen Kühlakku quer über die Nase legen

9

werde ich ausprobieren!

3

Vll mal eine Infrarot Lampe ausprobieren?
Habe ich auch noch nicht versucht aber soll ganz gut sein.

10

hab ich schon auf meiner kaufenliste. ist mir jetzt schon mehrmals empfohlen worden.

4

Ich hatte vor ein paar Jahren eine ganz schwere Nasennebenhöhlen und Stirnhöhlen Entzündung. Das zog sich über Wochen und selbst Cortison/Installation hat nix gebracht . Ich habe dann das Nasenöl von Gelositin benutzt und das hat sehr gut geholfen . Man glaubt gar nicht was da alles in den Nebenhöhlen sitzen kann .
Gute Besserung

11

wäre ich nicht drauf gekommen. besorg ich mir morgen. danke

5

Probiotika wirken Wunder.

12

ehm, das hätte ich jetzt nur mit dem darm in verbindung gebracht. muss ich mal googln.

6

Nebenhöhlen abklopfen von außen hilft auch, um es zu lösen

13

teste ich mal

15

Ich bin Atem- und stimmtherapeutin und mache das gerne mit Patienten. Lieber mit dem novafon, das geht in der Schwangerschaft aber nicht. Trotzdem hatte ich letzte Woche auch viel zu kämpfen... hilft nur für den Moment. Also schlafen schlafen schlafen!

7

Ich habe ganz viel getrunken, viel geschlafen, inhaliert, Ingwertee mit Honig und Zitrone getrunken und richtig scharf gegessen. So bin ich nochmal ums Antibiotikum herumgekommen.
Gute Besserung!

14

den tee hab ich auch schon literweise getrunken. hat bei der erkältung super geholfen, jetzt tut sich nix mehr.

16

Also es hilft vl nicht kut, aber auf dauer. Umbedingt einen luftbefeuchter holen

17

Nasenspray in die Nase pöffen und dann kopfüber für einige Sekunden hinstellen. Nur dann kommt das Spray auch in die Nebenhöhlen, sagt mein HNO-Arzt.

Für das nächste Mal: Bei einfachen Erkältungen auch so verfahren, denn die Nebenhöhlen müssen immer gut durchlüftet werden und frei bleiben, dann geht es nicht auf die Nebenhöhlen.

Gute Besserung

21

das hab ich mal gerade umgesetzt.
es war mega unangenehm. es hat sooo gedrückt. und beim zurück drehen hatte ich sogar kurz panik, weil mir komplett die luft weg blieb. aber danach!!! das erstemal durchatmen seit langem!!! so schön!
danke für den tip!!!

24

Klasse :-)

hoffentlich kannst du gut schlafen

Top Diskussionen anzeigen