März mamis wie geht es euch

Huhu ihr Lieben bin in der 36 ssw

Und gestern beim Arzt meinte sie das mein Gebärmutterhals schon ca 2 cm kleiner geworden ist und das so wie alles aussieht das baby eher kommt. Et wäre der 10.3. Freue mich sehr wen es bald los geht habe nur noch nix fertig gemacht da mein Sohn 14 Monate alt krank war. Jetzt muss ich noch schnell Wäsche fürs baby waschen bett aufbauen Klinik tasche packen habe das alles aufgeschoben dachte hätte noch Zeit. Meine Maus wiegt fast 2500 gramm und liegt auch Start bereit tief unten.

Wie geht es euch und tut sich da auch schon was ??

1

Hallo,
bin heute 36+6 und mir geht es phantastisch #verliebt
Ich genieße meine Schwangerschaft und meinen MuSchu.
Endlich mal Zeit für den Nestbau.
Der GM Hals ist noch komplett zu und meine Maus scheint sich pudelwohl in ihrer Wohnung zu fühlen. Zumindest tanzt sie gerne, räkelt sich und macht regelmäßig Nickerchen#verliebt wir zwei genießen diesen Zustand noch und mir ist noch garnicht bewusst, dass ich in ca 22 Tagen Mama werde #hicks

Die Kliniktasche möchte ich kommende Woche packen 😊

Ich wünsche uns Allen Märzis einen wunderschönen Endspjrt

LG
Jesi #blume mit Ella 36+6 noch 22 Tage

4

Ja als mein Sohn damals auf die Welt kam habe ich sogar einen Monat gebraucht um zu realisieren das das mein kleiner Junge ist

Viel Glück und eine schöne Geburt

2

Huhu,
Mein ET ist der 09.03.
bei mir wurde noch nicht nach dem MuMu getastet. Deshalb kann ich dazu nichts sagen.

Ich hab soweit alles fertig. Tasche ist gepackt, Wäsche gewaschen usw. Ich hab allerdings auch kein Kind hier 😉

Mein kleiner liegt in BEL und ss-diabetes hab ich auch.
Ich kann nachts nicht mehr schlafen, nach langem tun, tut mir alles weh.

Aber sonst geht's mir gut 😅

3

Hallo Liebe ET-Schwester :)

meine FA tastet nicht und das Gewicht, hab ich auch das letzte Mal beim 3. Screening erfahren. Aber da es alles eh Schätzwerte sind und solange alles ok ist, juckt mich das nicht :)

Am Valentinstag wird eine Wendung versucht, wegen BEL...Baby Klamotten sind alle gewaschen und Kliniktasche wird heute gepackt.

Ich versuche die Ruhe vor dem Sturm noch ausgiebig zu genießen. Bald ist alles anders und ein neues Kapitel fängt an. Ich freue mich riesig, bin aber noch relativ entspannt!

LG Laura ET-30

6

Ja ich fange auch heute an einiges zu machen zb die tasche packen und mal nach der Kleidung gucken. Das bett macht mein mann.

Ist auch gut viel Kraft zu tanken die wirst du brauchen

5

Huhu,

wir haben am 18.3 Termin.
Ich merke gar nichts. Muss aber auch wegen Blutungen Magnesium nehmen. Das soll ja auch den Wehen entgegenwirken.
Wir waren zuletzt Anfang der 33 ssw beim Arzt. Da war der kleine 2300 g geschätzt. Gebärmutterhals war top also keine Verkürzung nix.
Klinik Tasche wartet halb gepackt. Komme da nicht weiter. Und es scheint mir auch noch sooooo weit weg alles. :-D


Lg

7

mir geht es auch ganz gut, bis auf abends Hüfte und bewegungsunfähigkeit :-)
bin 36+6 und meiner liegt auch seit langem in bel..... versucht ihr ne spontane Geburt oder macht ihr einen kaiserschnitt? Ich habe vorsorglich einen Termin am 1.3., wobei die Klinik bel macht. Ich habe aber schon eine traumatische Geburt hinter mir und traue mir die bel nicht wirklich zu. Schnitt ist auch blöd. mhhh

9

Ich glaube Risiko gibt es immer bei allem. Im Endeffekt musst du auf dein Gefühl hören ;) es gibt BEL Spontangeburten die wohl einwandfrei abgelaufen sind und auch beim KS hört man von Top bis Katastrophal alles.
Ich versuche die Wendung, da ich die Kleine von alleine kommen lassen will und es auch spontan versuchen möchte. Ich will in den “Krieg“ ziehen :)

mental wäre ein KS für mich etwas unnatürlich. Sollte das Wohl meines Kindes aber auf dem Spiel stehen, würde ich auch direkt einen machen!

Wie gesagt, hör auf deinen Instinkt. Das Ergebnis zählt und alles kommt anders, als man denkt :)

weiteren Kommentar laden
8

Mein ET ist der 4.3. Aber Lust hab ich langsam wirklich keine mehr. Ich schlafe sehr schlecht, bin ständig müde und wehe auch schon seit der 20. Ssw vor mich hin. Die letzten Wochen ist es sogar mehr geworden, ctg zeichnete auch welche auf. Gestern bei der VU wurde auch vaginal untersucht und sie sagte, der steht noch bei 4,3cm , sei locker geschlossen (was auch immer das heißen soll) und es werde langsam schön weich alles. Jetzt muss ich wöchentlich zur Gyn und hoffe natürlich auf bessere Prognosen.

Der Große freut sich aber schon riesig auf seinen kleinen Bruder und hilft mir auch total viel. Da freut sich die Mama natürlich drüber

10

Huhu ihr lieben 😀🙋🏻‍♀️
Ich bin heut 36+5 und kam grad vom Arzt nachhause 😉 unserem kleinen Mann geht’s prima, geschätzt auf 48-50 cm und 2900-3300g, Kopf ca 32-33😉 seit meinem Termin letzter Woche ist bei mir auch schon alles weich aber noch geschlossen. Ich hatte jetzt immer so ne kleine süße Wölbung in Höhe des Bauchnabels und dachte immer das ist der Popo, mein Arzt meinte aber heut leider das ich wohl nen Bruch im Bauch hab und das nicht der popo des Babys ist sondern mein Darm 😱 klingt erstmal schlimm aber ist wohl nichts schlimmes solange ich keine Schmerzen hab 😬 muss auf jeden Fall Rückbildung machen, hatte ich beim ersten Kind leider schleifen lassen 🙈 ansonsten lass ich es langsam ruhig angehen und kann auch körperlich nicht mehr soviel machen. Sind am Samstag noch auf einen 30. Geburtstag eingeladen mit 1 Stunde Fahrt aber bin froh nochmal rauszukommen da der Große jetzt 2 Wochen krank war und ich dadurch auch nur zuhause rum saß😬

Wünsch euch allen noch nen schönen Tag und ne schöne Restschwangerschaft 😀.

Lg Nadine

12

Ich komme heute auch vom Fa und bin ziemlich betrübt... bin jetzt 35+0 der “kleine ist49 cm groß woegt ca. 2890gr. Und der kopfumfang ist schon so groß wie bei kinder in der 40ssw ... ansich ist alles supi dem kleinen geht es prima aber mein fa meint ich soll doch lieber mal über eine sectio nachdenken... da ja noch 5 wochen vor mir liegen und von den maßen es höchstwahrscheinlich nicht auf natürliche Weise funktionieren kann ... da es meine erste geburt ist und ich sehr zierlich bin...
Irgendwie bin ich jetzt ziemlich verunsichert..
Sonst ist alles supi keine beschwerden und auch schon alles soweit fertig für den kleinen...

Lg kate8787 mit babyboy

13

Ja das ist schon ein echt großer Kopf meiner hatte 3500 gramm 53 cm und Kopf war 35 cm und er ist damals trotzdem stecken geblieben und musste mit saugglocke geholt werden. Ich bin auch relativ klein und vom Gewicht normal nicht dünn nicht dick.

14

Huhu ihr Märzis! Wir sind heute bei 36+6 und Dienstag hatten wir Geburtsplanungsgespräch in der Klinik weil unser Lütte noch immer in BEL liegt! Ich sollte auch eine äußere Wendung bekommen, habe mich dann aber dagegen entschieden da unser Lütte auch schon ziemlich kräftig geschätzt wird. Die Ärztin hatte mir da die Entscheidung ziemlich offen gelassen und mich nur belehrt und nicht beraten. Es wird also wohl auf einen Kaiserschnitt jetzt hinauslaufen. Geplant ist der für den 02.03 und mein ET wäre der 03.03. Es war auch eigentlich ein Horrorszenario für mich. Aber mittlerweile habe ich mich damit auseinandergesetzt und nehme es hin. Den Stress und die Risiken der Wendung wollte einfach nicht, weil der kleine noch nie in SL gelegen hat...! Also warten wir mal weiterhin ab!

Viele Grüße

Mini mit Babyboy 36+6

Top Diskussionen anzeigen