Ab morgen 15.ssw u übelkeit wieder da :/

Guten morgen,
Mir ging es im ersten trimester leider richtig schlecht! Permanentes Unwohlsein, Übelkeit, Schwindel, Kopfweh. In der 9. Woche wurde es besser, nur um in der 10. Woche schlagartig zurück zu kommen...
Seit Woche 13 geht's mir deutlich besser. Nun kommt seit 3 Tagen die Übelkeit wieder. Nicht mit dem 1. Trimester zu vergleichen, da war es viel schlimmer, aber doch ist mir regelmäßig flau u ich hab keinen appetit/ Ekel vor manchen Lebensmitteln..

Hatte das eine von euch auch? Kann ich noch hoffen, das das irgendwann ganz verschwindet? Oder sollte ich mich eher auf das auf u ab einstellen, das das so bleibt?
Mein Baby ist auch recht groß, evtl wächst es schnell? U es hat was damit zu tun? Bei 13+2 war es schon 8 cm groß..

LG dani mit Baby Inside (13+6)

1

Ich bin in der 27. Woche, habe bis zur 20. Woche täglich erbrochen. Hin und wieder habe ich jetzt noch Übelkeit.
In den Schwangerschaften davor hatte ich das nicht so schlimm.
Also kann es bei dir so oder so werden... Augen zu und durch ;)

2

guten morgen☕️

hier ich! nur ist die übelkeit bei mir abends ab 17 uhr eine katastrophe, bis dahin geht es muss ich sagen, nur abends kämpfe ich richtig😣
verstehe ich nicht da es in meiner ersten schwangerschaft ab genau der 12. woche alles weg war🙄

aber diese ss ist nun sowieso ganz anders, hatte anfang auch blutungen. wir sind übrigens genau gleich😁 bin ab morgen auch in der 15.ssw😍 termin 21.07.?

dienstag wieder zum gyn, bin gespannt, vor zwei wochen war krümeli schon fast 8cm groß 😳

lg
lara

3

Wie schön! Ja genau Termin ist am 21.7.
Ich darf am 5.2. Wieder kommen!
Bist du schon gespannt auf ein Outing?
Alles gute

8

oh ja totaalll😅 wir hätten es bereits beim letzten termin sehen können aber da war das kleine mit dem kopf zur bauchdecke🙈 also no chance, nun bin ich so aufgeregt und gespannt bis dienstag🤩

wünsche dir schon mal weiterhin alles gute und auf das die übelkeit uns bald verlässt🙏
💜

4

Guten Morgen,

Ich leide mit dir :-( bei mir ist es ähnlich. Mal kommt die Übelkeit mal geht sie wieder. Zurzeit verteilt sie sich über den Tag. Mal morgens dann mal mittags oder abends. Ist nervig, hoffe auch auf baldige Besserung.

Lg Natalia mit Würmchen im Bauch 16ssw

5

Hallo,
Ich bin jetzt 10 ssw und mir geht's wie dir.
Mir ist 24/7 richtig übel und hab Kreislaufprobleme,bin ziemlich geruchs empfindlich und ekel mich auch sehr vor einigen Nahrungsmitteln.
Aktuell hat mich meine FA krank geschrieben.
Ich hoffe sehr,das es demnächst besser wird,ist meine dritte Schwangerschaft aber so mies habe ich mich sonst nie gefühlt.

LG

6

bin heut 18+0 und hab nach wie vor mit übelkeit zu kämpfen.
paar tage ruhe und dann kommt es schlagartig zurück.

hab mich drauf eingestellt das es ganze ss so bleibt

7

Hi Dani,

Ich bin seot gestern in der 15 ssw und mir geht's seit der 8 Woche bescheiden. Allerdings weiss ich, andere sind schlimmer dran. Hab 4 kg verloren, hab kein Appetit, Übelkeit, bin müde...es geht mal 2 Tage gut, dann denke ich , juhu, überstanden und dann - 3 Tage wieder voll übel. In meiner ersten SS war ab 13 Woche alles plötzlich weg und kam nie wieder. Hoffe für dich, dass es dir bald besser geht.
Lg Gabi mit Mausi (2 Jahre) und Pfirsich inside

Top Diskussionen anzeigen