Gibt es jemand der kein Eisenpräparat nimmt?

Hallo ich bin der 28 ssw vor ca 2 Monaten hat meine Frauenärztin mir ein Eisenpräparat verschrieben als ich nach 4 Wochen noch mal ein Rezept wollte sagen die solange der Wert in Ordnung ist dürfen sie mir keins weiteres Rezept aufschreiben laut Krankenkasse
ist das jetzt nun gefährlich wenn ich keine eisen nehme fürs Baby
Lg

1

Na wenn doch die Werte ok sind, musst du nichts nehmen!

2

Hä wenn dein Wert passt... hat er vorher anscheinend nicht ganz gepasst. Sei doch froh wenn du nix mehr nehmen musst. Oder wurde das gar nicht getestet?
Ich nehme auch kein Eisen mein Eisenwert ist gut bis jetzt.

3

Solange der Wert gut ist,brauchst du kein Eisen nehmen. Ich brauchte noch garnichts...mein Wert war immer bei 15😊
LG Nicole mit Mai 🐞23+6

4

Leider weiß ich mein Eisenwert nicht im Buch steht auch nichts
Ich muss dazu sagen als ich beim Arzt war habe ich es einfach vergessen zu fragen

5

Ich bin 29+3 und nehme überhaupt nichts an Nahrungsergänzungsmitteln. Alle Werte sind in Ordnung, wo dann mit Chemie vollstopfen?

Lg

6

Ich nehme kein Eisen. 16. SSW. Mir wurde einmal Blut zu Beginn der SS abgenommen und der Wert war i. O.
Wenn am Ende der Wert runter geht, dann quäle ich mich mit dem Zeug. Bäh...
Aber bis dahin, viel über die Ernährung abdecken.

7

Hi,

Wenn deine Werte passen brauchst du doch nix nehmen. Es schadet dem Baby nicht, ganz im Gegenteil. Mir wurde gesagt, dass es eher schadet, wenn man das überdosiert.
Ich hab die ganze Schwangerschaft über kein Eisenpräperat genommen, wozu auch?

Grüße,
Littlesternchen89 mit Lea 11 Wochen

8

Nö, musste die ganze Schwangerschaft über nix nehmen. Meine Werte waren durchgehend super.
LG

9

Ich habe in der ersten Schwangerschaft garnix genommen in der zweiten eine Woche lang.
Du kannst einfach eisenhaltige Nahrungsmittel essen.

Top Diskussionen anzeigen