Darf ich in der 28ssw in die Türkei fliegen?

Hallo ihr Lieben,
ich bin in der 15ssw, es ist alles super und wir haben heute erfahren, dass es ein Junge wird *freu*
Jetzt planen wir noch einmal Urlaub im April. Würden gerne in die Türkei fliegen, laut FA ist es kein Problem zu fliegen. Wir kennen sich das Hotel, da wir schon häufiger da waren. Was meint ihr? Bin mir nicht so sicher. Lg

2

Hey ..
Nicht böse gemeint aber du gibst mehr auf antworten/meinungen von fremden Leuten ausm Internet als auf die fachmännische Antwort deines Arztes..find den Fehler..
Lg

1

Wenn dein Arzt dir das ok gegeben hat, warum nicht. Vertrau ihm doch.
Und wenn du dir nicht sicher bist wie es dir bis April geht, dann mach doch eine reiserücktritt Versicherung mit rein. Wenn es dann gesundheitlich nicht geht zu fliegen kann dir der Arzt ein Attest ausstellen.

3

Hallo!

Ich würde kurzfristig buchen. Mir ging es damals auch super in der Schwangerschaft. Kaum war der Urlaub gebucht bekam ich Probleme. Würde ich heute nicht mehr machen. Schwanger würde ich persönlich habe aber eine Vorgeschichte nicht fliegen.

Alles Gute
Gabi

4

ich würde zur sicherheit bei der fluglinie nachfragen und nur mit voller stornomöglichkeit flug und hotel buchen.

und ich würde wsl ein urlaubsland wählen in dem die medizinische versorgung gleichwertig zu der in meinem heimatland ist. einfach falls im urlaub irgendwas sein sollte.

oh und: bei der versicherung sollte man auch abklären, dass man schwanger in den urlaub fährt und sicherstellen, dass nicht nur man selbst, sondern auch das kind (falls es zb im urlaub überraschend zu einer frühgeburt kommt) versicherungstechnisch abgedeckt ist.

5

Hey!
Ich bin in der ersten Schwangerschaft ende 27.ssw in die Türkei geflogen und ende 29.ssw zurück.
Bis auf dicke Knöchel nach den Flügen ging es mir gut.
Wir hatten aber auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen und ich würde dir auf jeden fall Kompressionsstrümpfe empfehlen!

6

Das ist ganz individuell. Wir waren um den Dreh herum auch nochmal eine Woche Marmaris und eine Woche Rom.
Haben halt eher gechillt und alles ruhig angehen lassen!!
Wir hatten aber eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen, falls ich mich nicht fit genug gefühlt hätte.

Uns hat es richtig gut getan :-)
Alles Gute 🍀

7

Bin auch in der 26. Woche in die Türkei geflogen war alles super. Allerdings hatten wir eine reiserücktritt und reiseabbruchversicherung für uns abgeschlossen. Für den Fall der Fälle. Kostet ja auch nicht die Welt. Hatten einen super entspannten Urlaub

8

Ich bin in der 30 ssw zwar nicht geflogen aber gefahren 🙈 und das 10 Std mein FA gab mir auch das OK und ich fand das super so bin ich nicht nur ans Haus gebunden aber er hat mir Stützstrümpfe verschrieben wegen dem langen sitzen 2 l Wasser trinken und jede 2-3 Std beine vertreten

9

Wenn dein frauenarzt dir das ok gegeben hat dann ist doch alles super!! Wir fliegen in 2 wochen auch nochmal in die türkei da bin ich in der 23. ssw habe mir allerdings kompressionsstrümpfe verschreiben lassen da wir mit umsteigen fliegen und ich schon ohne schwangerschaft dicke füsse bekomme..

Wünsche dir einen schönen urlaub #winke

Top Diskussionen anzeigen