Schwangerschaft

Wie den Kollegen sagen?

Ich werde es bald meinen Kollegen sagen “müssen”, bzw. Will es ihnen auch sagen. Ich fand das selbst bei Kolleginnen immer unangenehm ihnen wochenlang mit einer Vermutung auf den Bauch zu schauen, bis es wirklich eindeutig war. Das will ich mir ersparen und ich habe das Gefühl, einige schauen jetzt schon (ich habe aber auch zugenommen)..
Ich suche nach einer netten Idee, wie ich es allen sagen kann, aber nicht mit jedem einzeln sprechen muss.
Ich dachte an sowas, wie einen Kuchen für alle in die Kaffeeküche stellen und eine Karte dazu (“nicht nur der Kuchen ist für meinen dicken Bauch verantwortlich..” — oder so)
Wie habt ihrs gemacht? Habt ihr schöne Ideen? Ich habe ca 40 Kollegen..

Das ist doch eine nette Idee! Habe mir darüber noch nicht so Gedanken gemacht. Demnächst stehen auch keine Feiern an, dass ich auffliegen könnte :-)
Wie weit bist du? Ich will noch warten damit.

Ich finde die Idee mit dem Kuchen (oder auch Muffins, Cupcakes) schön. Süßes geht einfach immer! Ich habe so lange gewartet, bis es nicht mehr verheimlichen konnte und mich von selbst alle angesprochen haben (bei uns gibt es aber auch 100 Angestellte).

Ich würde ihnen das einfach in einer gemeinsamen Pause erzählen, warum großes Trara darum machen? Wahrscheinlich vermuten es etliche bei dir sowieso schon...das muss aber jeder selber wissen. Ich hatte auch immer ein tolles Verhältnis zu meinen Kollegen - wäre aber nie auf die Idee gekommen Ihnen das mit einer süßen Idee zu sagen...

Wir haben keine gemeinsamen Pausen und ich finde es irgendwie doof, eine Art Ansprache zu halten. 40 Leute sind ja auch nicht gerade wenig

Musst du dich auch gar nicht, du sagst es deiner liebsten Kollegin und dann verbreitest sich das doch wie ein Lauffeuer 😇😂

Hey,

ich hab das nur an ein paar Ecken gestreut und der Rest spricht sich von selbst rum :-) Also habe es nur denen gesagt, die es auch in der Zusammenarbeit mit mir betrifft.

LG Schmetterling3108 mit 3 Sternchen fest im Herzen und Babygirl inside (ET - 13 Tage)

Die engsten merkten es so ab 9ssw😂
Ich sah immer schlechter aus mit der Übelkeit und war morgens nicht ansprechbar. Von daher 😉

Der Rest hat sich herumgesprochen fand ich aber auch nicht schlimm.

Viele Grüße Namcy
31ssw

Ich würde mir einfach gerne das Gemustertwerden und Getuschel sparen.
Ich fand das selbst immer doof, wenn Kolleginnen schwanger waren und man sie wochenlang gemustert hat „ist sie schwanger, oder dick geworden?“...

Ich hab’s mit eindeutigen Cupcakes bekannt gegeben:

Die Idee ist super! Wenns bei mir soweit sein sollte, werde ich es so machen. :-)

Top Diskussionen anzeigen