Utrogest Nebenwirkungen

Hallo, da ich in meinem ersten Schwangerschaften Blutungen hatte hab ich in dieser Schwangerschaft wieder Utrogest bekommen. In den Schwangerschaften zuvor war mir Übel und ich hatte ziehen in der Leiste. Ich bin jetzt in der 6 ssw und hab immer in der Nacht ein echt komisches Gefühl, mein Mumu fühlt sich heiß an, hab etwas Rückenschmerzen und hab unruhige Beine, bin ständig am wetzen. Kann das vom Utrogest kommen? Nehme nur eine täglich vaginal. :-(

1

Guten Morgen ,
Welche Farbe hat deine blutung?
Die symtome habe ich auch nehme allerdings spritzen zur Unterstützung. Das die eierstöcken zippen und drücken kann auf jedenfalls von dem kommen. Mein Arzt meinte aber das die mutterbänder und die Gebärmutter immer am arbeiten sind und man das immer spüren kann. Die rücken Schmerzen kommen von der Schwangerschaft ! Magnesium retart helfen mir gegen die gliederschmerzen. Ich denke das sind normale Anzeichen einer ssw da es auch meine erste ist geh ich einfach davon aus.
Da in den ersten 12 Monaten das hcg so rasant ansteigt können Übelkeit und Schmerzen dazu kommen. Also um so mehr Symptome um so stärker arbeitet dein hcf und somit dein Körper mit.
Eine schöne schwangerschaft und herzlichen Glückwunsch

2

Danke für deine Antwort. In dieser Schwangerschaft habe ich keine Blutungen nehme Utrogest da ich eben in meinen ersten beidenn ss Blutungen hatte. Kennst du das mit dem unruhig sein auch? In meiner ersten Ss hatte ich übrigends erst braunes Blut und einmal ca 10 ssw. sehr viel frisches rotes Blut ( war so viel das es durch die Hose ging) mit dem Kind war aber alles ok und Arzt konnte nicht feststellen woher das Blut kommt. Diese Schwangerschaft war nicht geplant und mein Mann und ich knabbern sehr an der Situation ( Mein Mann noch sehr viel mehr, er freut sich null, im Gegenteil ) Dennoch hoffe ich das Krümel bleibt. Sehr schwer alles.

4

Achso sorry dann hab ich es falsch gelesen. Gut das dein Arzt es dir schon vorsorglich gibt. Die Unruhe kenne ich teils teils bei mir ist es Übelkeit oder nervös oder dann total erschlagen. Verrückt aber normal. Denke ich😉.
Das tut mir leid das dein Mann sich nicht Freud. Wie konntest du den ungewollt schwanger werden?
Ich kann das leider nicht nachvollziehen. Wir haben künstlich befruchten müssen und haben sehr viel Zeit Nerven und Geld Investiert um schwanger zu werden. Und sind sehr dankbar über unser keines Wunder und hoffen das der Krümmel bleiben möchte.
Ich drück die Daumen das ihr bald anders denk und das Wunder annimmt !
LG

weiteren Kommentar laden
3

Ich muss 6 Stück am Tag nehmen wegen Blutungen statt vaginal,oral glaub mir ich würde sie lieber vaginal nehmen ... Ich fühle mich wie betrunken den ganzen Tag extrem Schwindel extrem Müdigkeit und alles dreht sich denn ganzen Tag 3×2 .. ist sehr anstrengend ich Vertrag sie nicht aber muss sie so nehmen das geht schon seit 2 Wochen..
Vaginal hatte ich nie Probleme..
LG. Sprech mal mit deinen FA darüber.
Drück die Daumen

Top Diskussionen anzeigen