Schwangerschaft


Plötzlich Übelkeit weg?

Hallo ihr Lieben :),
Ich hatte jetzt seit 2 Wochen ständige Übelkeit und erbrechen.
Es war so anstrengend und ich wollte nichts lieber als dass es aufhört.
Jetzt ist es so und ich müsste glücklich sein aber bin es nicht?
Ich mache mir Sorgen dass irgentwas nicht stimmt 😞😞
Am Montag war ich beim FA da hat das Herz kräftig geschlagen.
Ich habe keine Blutungen oder schmerzen.

Hatte jemand das selbe?

Lg Teresa 8ssw

Mir geht es auch so, keine Sorge, es ist ein ständiges auf und ab.
Glaub an deinen Krümel. Alles ist gut
LG Nina (10+3)

Hallo Teresa,

hier, ich...... War bei mir das Gleiche. Hatte in den letzten beiden Wochen ständig diese Übelkeit. Mal mehr mal weniger.

Am Dienstag dann war's plötzlich weg. Naja, bis eben. Habe mich vorhin heftig erbrochen und nun ist die Übelkeit auch wieder da.

Ich denke wir können uns freuen wenn es mal Tage gibt an denen es uns gut geht :-)

Liebe Grüße Tina

Hallo erstmal .. :)
Das Ist ganz normal, ich zum Beispiel hatte kaum Übelkeit und habe es immer noch nicht *23 SSW.* Man sagt ja nach der 12 SSW sollten die Beschwerden weniger werden. Je nach Körper ändert sich das . So lange es deinen Baby gut geht ist doch alles inordung .


Liebe Grüße :)

Das muss ja auch wieder vorbei gehen😃

Sei doch froh dass du das schon durch hast. Ich hatte es bis 14ssw.

Glaub mir bald kommen die nächsten kleinen Beschwerden 🤗

Viele Grüße Namcy
25+1ssw

Danke für eure vielen lieben Antworten ☺️.

Ich freu mich ja .. aber gleichzeitig macht man sich seine Sorgen..

Lg 💕

Warum machst du dir dann Sorgen? Symptome kommen und gehen, das Herzchen schlägt und sonst ist auch alles in Ordnung 😇 also entspann dich und freue dich über deine SS...

Danke ☺️❤️

Top Diskussionen anzeigen