Wehen und Blutung 27 ssw? Kennt es jemand.

Hallo ihr Lieben. Ich bin in der 27ssw 27+5 . Ich verzweifel langsam. War letzte Woche bruim Frauenarzt wegen leichter blutung . Und unterleib Schmerzen. Der hat mich direkt ins kh überwiesen weil ich wehen hatte und der Gebärmutterhals sich verkürzt hat . Hatte dort 2 Tage bettruhe und habe die lungenreife bekommen . Am 3 Tag durfte ich laufen um zu schauen ob blutung etc wieder kommt , war aber alles gut. Wurde entlassen. Habe vaginal Zäpfchen bekommen wegen Bakterien in der Scheide. Verdacht war das es von dort kommt . Seit Montag immer wieder Schmerzen im unterleib Bauch und rücken. Am schlimmsten Nachts. Blutungen sind wieder da nicht stark aber immer wieder was in der Einlage. Meistens vermischt mit ausfluss. War gestern wieder beim Frauenarzt. Soll bis Samstag abwarten wenn es nicht besser wird wieder ins kh und an wehrnhemmrr. Ich verzweifel langsam. Hatte jemand auch schon mal so was?:(

1

Weiß man Woher die Blutungen kommen?hämatom??also ich hatte bei meinem sohn Blutungen war aber ein gämatom...also ganz ehrlich...icz würde an deinrt stelle trotzdem wieder in die Klinik bevor irgendwas mit den kind passiert...besser einmal zu oft als zu wenig...viel gGlück und sag Bescheid...nicht dass die plazenta sich löst unf kind nicht versorgt wird

2

Ne kein hömatom oder so. Die Blutungen sind auch nicht stark .

3

Hi muffin,

oh je du arme! Halte die Ohren steif - ich würde direkt in KH fahren um sicher zu gehen, dass man die Geburt (falls notwendig) verzögern könnte... Vielleicht finden sie auch die Ursache und können dann entsprechend helfen...

Alles Gute und halte uns mal auf dem Laufenden! Drück dich!

4

Ich würde auch heute ins KH fahren und das abklären lassen. 28. Woche ist einfach zu früh :( Alles Gute

5

Hallo,

Ich hatte das auch in der 31. Ssw aber am Anfang "nur" wehen und gmh Verkürzung. Dann habe ich nachts starke blutungen bekommen und mein Mann hat mich ins Krankenhaus gefahren. Morgens würde mein sohn per Kaiserschnitt geholt, weil die herztöne runter gingen als ich wehen hatte. Also lieber ins Krankenhaus wenn es im 4. Trimester blitzt deutet das auf eine plazentaablösung hin und wenn sich die plazenta ganz ablöst muss das alles schnell gehen damit das baby rechtzeitig geholt werden kann.

DiMama

6

Übrigens dass eine plazenta teilweise abgelöst ist sieht man meistens nicht im ultraschall. Bei mir hat der Arzt erst nach dem KS gesagt dass es teilweise abgelöst war...

7

Ich war damals bei meiner Tochter in der 30 ssw 2 wochen lang im Kh. Hatte wehen und mein gmh war auch verkürzt. Müsste die ganze zeit an den wehendropf. Nach zwei Wochen dann endlich nach hause. Der gmh hatte sich auch wieder verlängert. Meine kleine kam dann sogar erst 3 tage nach et. Ich würde an deiner stelle nochmal ins Kh fahren. Alles gute

Top Diskussionen anzeigen