An die Mamis mit Venenproblemen

Hallo ihr Lieben,

ich habe schon seit einigen Jahren eine "leichte" Venenschwäche (war immer so um Grad I). Nun habe ich auf der Oberschenkelinnenseite eine dicke Vene entdeckt und war gestern beim Gefäßchirurgen. Es handelt sich hier um eine Krampfader... Und die Isuffizienz der VSM ist mittlerweile bei Grad III. Meine Besenreiserlandschaft wird auch immer größer und meine Beine schwellen oft an (ist auch ohne Schwangerschaft so gewesen). Aktuell bin ich in der 20. SSW und habe natürlich tierisch Angst vor dem Ausmaß bis zur Entbindung. Noch ist das Baby nicht sehr groß und drückt somit nicht arg auf die Vene... Ich soll nach dem Stillen dann zur OP kommen, bis dahin muss ich Kompressionsstrümpfe bis zur Leiste tragen. Juhu, da kommt Freude auf.... #schmoll
Habt ihr auch ähnliche Probleme (gehabt) und könnt mich hier vielleicht etwas beruhigen?

Schönen Tag euch allen #winke

1

Hallo #winke.

Ich bin auch so eine geplagte Kandidatin. Hatte schon zwei OP's und muss auch Strümpfe tragen. Leider "vergesse" ich sie oft. Sie sind einfach nicht schön und verursachen Abdrücke die man durch die Hose durch sieht #schmoll.
Ich versuche so oft wie möglich meine Position zu verändern (sitzen, stehen, laufen) und lege die Beine nach der Arbeit hoch. Nicht gut ist zudem die Beine zu überschlagen und zu überkreuzen. Viel trinken hilft auch genauso wie Wechselduschen. Ich muss nach dem Stillen wohl auch zur OP. Nicht nur deswegen... Auch weil meine Haut seit der Schwangerschaft durchdreht - ich bekomme so kleine "Knubbel" #schmoll. Schön ist anders 😩

8

Ich stell mir das auch nicht schön vor die Dinger unter einer Hose zu tragen #schmoll
Vor allem frage ich mich gerade, wie die aussehen wenn sie leistenhoch werden sollen. Wie halterlose Strümpfe?!
Wurden deine Venen von innen verödet oder klassisch gezogen?

2

Guten Morgen,
Beruhigen wir uns einfach gemeinsam, ich bin sehr stark betroffen ( drei bzw vier Krampfadern pro Bein) schon eine Entfernung hinter mir (Venen Entzündung) das ist zwei Jahre her.
Nun sind sie in der (meine erste ) SS schlimmer als vorher...
Auch ich muss direkt nach Entbindung/ abstillen zur OP. Es ist einfach Veranlagung, und die Strümpfe sollten wirklich getragen werden. Auch ich erwische mich immer mal ohne 😇 NICHT gut. Mein erhöhter Blutdruck zwingt mich zur Ruhe, Venen wollen aber Bewegung... ich bin erst 15 SSW.
Solange wir Betroffenen uns wirklich an die wichtigen Hinweise halten (trinken laufen Strümpfe Beine hoch usw. die dir bestimmt bekannt sind ) werden auch wir die SS gut überstehen! Du bist ganz gewiss nicht allein mit diesem Problem. Ich sage mir mittlerweile immer: es gibt bestimmt deutlich schlimmeres, auch wenn das nicht zu unterschätzen ist. Erinner dich immer wieder bewusst die Venen zu unterstützen, und sie zu stärken so lange du das jetzt noch kannst (Bauch, Bewegung, Kondition)
Alles gute und eine schöne restliche SS 🍀

7

Mein Bürojob trägt natürlich auch nicht wirklich dazu bei, dass ich was für die Venen tue - so acht Stunden sitzend....
Mit welcher Methoden wurdest du operiert? Mein Arzt macht diese Methode, bei der die Vene von innen verödet wird und man auch nicht wochenlang Kompressionsverbände tragen muss und sofort fit ist. Das finde ich im Hinblick auf die Tatsache, dass ich dann ein kleines Kind zu betreuen habe, etwas erleichternd.
Danke dir ganz lieb und dir ebenfalls eine schöne und komplikationsfreie SS!

9

Danke ☺️
8 Stunden sitzen ist wirklich nicht förderlich, du arme, ich bin da in meiner Bewegung zum Glück flexibel 😉
Naja außer Füße hochlegen 😬 Sieht auf Arbeit immer so faul aus 😂

Mir wurden die gezogen wegen der Entzündung, bei der nächsten op soll auch verödet werden, da es letztes Mal sooooooo lange sehr schmerzhaft war und dann mit Baby 😳 War auch mein Gedanke!
Also werden wir uns (und alle betroffenen) da gemeinsam durchkämpfen mit dem Wissen nicht allein zusein 😃💪🏻🍀

3

Hallo :)

Ich bin zum 2 mal schwanger und habe in der ersten schwangerschaft auch mit krsmpfadern zu tuen gehabt, die mir auch sehr weh taten. Habe leider auch eine venenschwäche.
Musste auch Kompressionsstrümpfe in der Schwangerschaft tragen .
Dieses Jahr im März mussten sie dann auf beiden Seiten entfernt werden .
Jetzt in der zweiten schwangerschaft muss ich auch wieder Strümpfe tragen. Bis jetzt geht es mir mit meinen Beinen einglück sehr gut .
Also wenn du die Op dann hattest geht es dir bestimmt auch besser.

6

Was ich mich frage ist, wie ich diese sch*** Strümpfe anziehen soll, wenn ich ne riesige Kugel vor mir herschiebe? :-D
Ich bin ja schon unschwanger immer fix und alle gewesen, bis ich die Kompressions-Kniestrümpfe anhatte. #rofl
Ich hoffe auch auf eine Besserung nach der OP!!

4

Huhu!

Wie wurde das mit der Venenschwäche denn erkannt? Hat das der FA gemacht?
Ich habe schon seit den 20ern mit Besenreisern zu tun, jetzt durch die SS kamen Krampfadern hinzu. Noch im Rahmen, aber eine tut weh, was nicht toll ist. Der FA hat mir Kompressionsstrümpfe verschrieben, welche ich auch fleißig trage.
Nun ist die Frage, ob ich nach der SS nicht vielleicht auch mal nen Arzt aufsuchen sollte, der sich das anschaut. OP muss ich nicht zwingend haben (tut das weh? Narben?)

Bislang dachte ich, okay, blöd, kann halt passieren. Aber ich denke mal unter dem Druck der Geburt und der Anspannung kanns da vielleicht doch noch mehr werden und das will ich nicht.

Viele Grüße

5

Hi!

Also das mit der Venenschwäche habe ich schon seit einigen Jahren. Bin irgendwann mal zum Phlebologen gegangen, da ich im Sommer richtig dicke, mit Wasser vollgesaugte Unterschenkel hatte. Und da wurde eben eine Venenschwäche festgestellt. Soweit nicht so schlimm. Nun habe ich festgstellt, dass sich die Besenreiser extrem breit machen auf den Beinen und eben diese Krampfader an der Innenseite des Oberschenkels entdeckt...
Der FA ist hier nicht der richtige Arzt, da musst du am besten zu einem Phlebologen bzw. Gefäßchirurgen gehen. Die haben neben Ultraschallgeräten allerhand Messgeräte, mit denen sie eine Veneninsuffizienz feststellen können. Geh einfach sicherheitshalber hin und lass es anschauen.

Lieben Gruß

Top Diskussionen anzeigen