aus mädchen wird junge

hallo ihr lieben bin neu hier also bin jetzt ind 31 ssw und bis jetzt sagten mir drei verschiedene ärtzte das ich ein mädchen bekomme habe auch jedesmal die schamlippen gesehen wie ist es jetzt möglich das es ein junge wird habe mich so auf ein mädchen gefreut aber hauptsache meinem kind geht es gut ging es irgendwem ähnlich danke im voraus lg sara

1

aus Mädchen können schnell Jungs werden.
Aber wenn man ein Junge sieht der schniepel fällt nicht so schnell ab ;-)

5

Naja im frühen Stadium 10-18 ssw sind die meisten Babys immer erst junge dann gibt es plötzlich doch ein Junge ;) erst Mädchen dann junge finde ich komisch wenn da die ganze Zeit nichts war

7

Also ich finde solche Bemerkungen seltsam meine Tochter hat sehr wohl Schamlippen. Die man auch sehr wohl 19. Woche gesehen hat. Und davor 13 . Woche die klitoris. Ich war 100 % sicher dass Schamlippen und klitoris nicht abfallen.

weitere Kommentare laden
2

Hier gab es vor kurzem eine Mama der wurde auch immer gesagt dass es ein Mädchen ist und bei der Geburt (!?) war es plötzlich ein Junge. Scheint leider zu oft vorzukommen. Man kaufte ja dann auch die Sachen so. Ich wollte auch gern ein Mädchen und es hieß ziemlich schnell junge. Jetzt freu ich mich über meinen kleinen Jungen, aber wenn ich daran denke wie groß die Freude auf ein Mädchen gewesen wäre und dann kurz vor Ende oder gar erst bei der Geburt : es ist ein Junge! Ohje, ich würde aus allen Wolken fallen. Natürlich freut man sich auch darüber und man liebt dein Kind einfach abgöttisch. Aber was ist mit den Sachen oder der Gestaltung von Zimmer, babyschale etc wenn man da auf Mädchen gesetzt hat?? Hoffe ihr hattet relativ viel neutral gekauft?

3

An was haben sie denn den jungen denn erkannt?
Hast du tatsächlich penis MIT HODEN gesehen? Ein schniepi allein ist kein Indiz

4

Hallo,

ja mir ging es auch so, 6 Wochen vor der Geburt sagte man mir es wird ein Junge und doch kein Mädchen. Auch wenn das Wichtigste ist dass es gesund ist, war ich damals sehr irritiert. Ich habe irgendwie dadurch die Verbindung zum Kind verloren, das fand ich furchtbar. War dann auf eigene Kosten nochmal beim Spezialisten damit er nochmal genau schaut, dachte wenn meine Ärztin das nicht sieht, was sieht sie dann noch alles nicht. Es war dann definitiv ein Junge und die Bindung hat sich erst nach der Geburt wieder aufgebaut.

Diesmal hab ich den Harmony-Test gemacht, auch um das Geschlecht sicher zu wissen.

Nimm dir Zeit dich umzustellen, ich kann gut verstehen wie es dir geht.

Liebe Grüße und alles Gute für die Geburt!

Chrisi

6

Hallo..

Das habe ich schon öfter gehört..
Bei Bekannten hieß es bis zur Geburt es wird ein Mädchen.. man kaufte alles in rosa und das Zimmer wurde auch auf Mädchen dekoriert und als das Baby geboren war, hieß es plötzlich.. Herzlichen Glückwunsch, sie haben ein Junge..

11

Bei einer Freundin war es anders herum. Es hieß bis zur 30.ssw es wird ein Junge vieles in blau gekauft Zimmer für einen jungen hergerichtet dann plötzlich tut mir leid es wir ein Mädchen. Und so ist es dann auch geblieben. Sie war au h erstmal geschockt und auch etwas sauer über die Tatsache das schon soweit alles hergerichtet war für einen jungen. Aber was soll's auch ihre 2. Tochter ist gesund und das ist dass wichtigste. Alles gute ob nun mit Mädchen oder Junge 😉

12

Hallo:), das tut mir leid! Natürlich ist es das wichtigste das es dem Baby gut geht aber ich kann verstehen das du jetzt enttäuscht bist. Zumal man in dem Stadium der Schwangerschaft meistens auch schon alles hat:-/. Ich hab auch schon alles in Mädchen Farbe gestrichen und viele Sachen in rosa gekauft. Ich wäre jetzt auch erst mal enttäuscht. Umgekehrt habe ich es auch schon öfter gehört, das aus junge nachher ein Mädchen wurde aber so herum kenne ich es persönlich gar nicht. Ich war selbst bei 24ssw zum 3d Ultraschall, um wirklich sicher zu sein. LG:)

13

....oder aus Junge kann Mädchen werden, wie bei meiner Großen. Am Anfang sehen die Geschlechtsteile gleich aus. Warte den nächsten Termin mal ab was sie da sagen.

14

Jaaaaa sowas kenne ich... allerdings nicht so spät.
12. Woche (NUB) Tendenz Mädchen, 15. Woche Tendenz Junge (schniepi gesehen), 19. Woche Tendenz Mädchen (sind wohl doch Schamlippen) ubd dann 22. Woche bei det FD eindeutig ein Junge. Betätigung bis jetzt 38. Woche.
Bei Freunden hieß es bis zur 37. Woche Junge... dann war es doch ein Mädchen 😅

Top Diskussionen anzeigen