Gibts tricks vor der umstandshose?

Hallo. Habt ihr einen trick wie ich von der normalen jeans zur umstandahose überbrücken kann?

1

Haargummi durch die Knopfleiste und un den Knopf spannen oder Hosenerweiterung kaufen

2

Ein Haargummi oder Küchengummi durch das Knopfloch und um den Knopf. So kann man die Hose quasi offen lassen bzw. mehr Freiraum schaffen, ohne dass sie runter rutscht oder es groß auffällig ist, solange die Oberteile lang genug sind. Hab ich ne ganze Weile so gemacht

3

Huhu,

ich hab in jeder Schwangerschaft zwei Größen Umstandshosen gebraucht. Die vom Anfag der Schwangerschaft hab ich dann nach der Geburt wieder getragen.

LG Jelinchen

4

Ich trage viele bequeme Leggins oder Strumpfhosen und habe mir Jeggings zugelegt die sind auch sehr bequem.
Habe auch ein paar Umstandshosen im Schrank aber diese bis jetzt kaum angehabt.
Ich denke das kommt auch immer auf den Bauch an und den "Druck" den man verspürt.

5

Hey. Ich hatte mir ein Bauchband gekauft und konnte so die Hose auf lassen und keiner hat es gemerkt.

6

Huhu,

ich hab relativ schnell Umstandshosen getragen. Die meisten sind am Bund auch erweiterbar oder zum enger machen (bis ich das gecheckt hatte #rofl), zumindest bei den Hosen von C&A. Die Gummivariante fand ich auch sehr schnell unbequem, muzsst du für dich ausprobieren. :)

7

Schau mal unter Belly-Belt.

14

Die fand ich Mist und liegen unbenutzt im Schrank. Gummis und Hose offen lassen, oder diese bauchbänder drüber ziehen.

8

Entweder mit einem Gummi die Knopfleiste erweitern oder Leggings bzw Jeggings kaufen. Bequem und immer gekleidet.

9

Es gibt auch so Erweiterungen, wie für den BH, so ein Zwischenteil zwischen Knopf und Knopfloch zu befestigen

Top Diskussionen anzeigen