Stillen mit Schlupfwarzen

Guten morgen,
ich bin nun in der 32sww und habe Schlupfwarzen.
Nun meine frage an die die schon ein Kind haben, vielleicht ebenfalls mit Schlupfwarzen. Wie ist das mit stillen? Kommen die raus? Klappt das überhaupt?
Freue mich auf Antworten
LG Julia

1

Bei mir hat alles ohne Probleme funktioniert

7

Also mit innenliegender bw?

2

Hallo ich hab ein zwar keine Schlupfwarzen, aber man kann damit trotzdem stillen. Viele stillen mit sogenannten Stillhütchen (bekommt man meist schon im KH) und ach ein paar Wochen können sich die Brustwarzen alleine aufstellen.

3

Klappt auf jeden Fall 😊 wenn nicht ganz ohne hilfe,.dann gibt es Stillhütchen, die "formen" dann die brustwarze.

8

Meinst du durch den "sog" werden die draußen bleiben?

16

Da ist auch ohne Hütchen genug Sog 👍 bei mir hat's damals geholfen, weil mein kleiner nicht richtig angesaugt hat. Das hat die Zeit überbrückt. Und jetzt stillen wir schon längst wieder ohne alles. Also man ist nicht wirklich "abhängig" davon. Alles kann, aber muss nicht.

4

Ich habe 10 Monate mit stillhütchen gestillt, leider hat es ohne nicht mehr geklappt. Habe aufgegeben es weiter ohne zu probieren, weil meine Tochter eine saugverwirrung hatte.
Ich hoffe es klappt beim 2. Ohne. Ich habe von brustwarzen formern gelesen, die helfen sollen. Werde meine Hebamme noch darüber ausfragen.

9

Ja, genau das meine sorge. ... Ich möchte nicht abhängig von irgendwelchen Dingern sein.

14

Es geht mit Sicherheit auch ohne, aber ich war im Wochenbett, mit unruhigem baby an der brust wegen saugverwirrung und hatte keine nerven mehr. An einer brust konnte sie es einigermaßen und meine Hebamme meinte wir können sie auch an die andere brust gewöhnen, aber irgendwie hatte ich keine nerven. Dieses mal werde ich den Fehler nicht machen, denn die Hütchen sind so umständlich und man muss sie immer mit nehmen. Mit etwas Geduld klappt es ganz bestimmt.

5

ja das geht sehr gut , wenn man den Wille und die Geduld hat ... bei meiner Tochter wurde mir im kkh schon eingeredet das man mit solchen BW nicht stillen kann und bekam stillhütchen ! war okay , aber ich fand es doof weil man immer an sie Dinger gebunden war, auch unterwegs!
jetzt beim 2 hatte ich mir zwar welche für den Notfall besorgt aber die könnte ich jetzt getrost verschenken weil mein Sohnemann wunderbar trinkt von der Brust ohne jegliche " Hilfe " es hatte 2-3 Tage gedauert bis es so richtig funktionierte aber es hat sich gelohnt !

10

Also trinkt dein Sohn an der innenliegenden brustwarze. ..?

12

er zieht sie sich regelrecht raus !!!

weiteren Kommentar laden
6

Hi.

Ich hab auch Schlupfwarzen aber seit Beginn der Schwangerschaft "stehen" die bereit zum Dienst! :D
Vielleicht kommen sie bei dir ja auch von selbst etwas raus! ;)

11

Bisher ist noch nichts in Sicht. ...Mal abwarten ..

13
Thumbnail Zoom

Meine Hebi hat mir die empfohlen
Die ersten Male brauchte ich sie danach nicht mehr 😊
Jetzt habe ich sie mir das dritte mal bestellt und werde sie anfangs wieder benutzen 🤗

17

Huhu.
Vor der Schwangerschaft hätte ich auch welche. Hab auch immer überlegt ob das stillen wohl damit klappen kann. Seit der kleine da ist, sind sie permanent draußen. Stillen hat von Anfang an geklappt - die kleinen saugen sie nach draußen :-).

Lg. Maddi mit kleinem Mann, Montag 5 Wochen jung :-)

Top Diskussionen anzeigen