Wie Oma und Opa sagen?

Hallo ihr Mitkuglerinnen
Wir haben heute beim US erfahren das es ein Junge wird!
Jetzt überlege ich den ganzen Tag wie man das niedlich Oma und Opa erzählen kann oder ob man denen was niedliches schenkt, wo sie gleich auf das Geschlecht kommen.
Wie habt ihr das gemacht oder wie würdet ihr das machen?

Liebe Grüße Peggy und Karli (18+3)

1

Wir hatten eine Baby Party bzw wie die Amis sagen Gender Reveal Party mit Freunden und Verwandten (ca 50 Leute).
Grillhütte gemietet, wasser cola bier, würstchen, gäste haben salate und Kuchen gebracht.
Da alles in blau UND rosa dekoriert.
Und an einem Baum hing ein xxxl karton in den innen rosa konfetti (groß und viel) sowieso rosa ballons waren.
Nach dem Essen haben wir uns unter den Karton gestellt und an einem band den unteren Teil aufgezogen sodass alles auf uns gefallen ist und somit wussten alle was rs wird.

Traditionell in USA sollen das eiglt Geschwister/Eltern vorbereiten damit die Eltern das Geschlecht da erst erfahren. Sowas wollten wir aber nicht. Wir wollten es lieber vorbereiten und alle Verwandte und Freunde überraschen.

Aber klar, war Natürlich mit Aufwand,Zeit und Kosten verbunden.

Wir und alle anderen hatten da aber mega Spass drsn!

2

Ich persönlich würde es gar nicht sagen. ;-) Genauso wie ich den Namen vor der Geburt niemandem sagen würde.

3
Thumbnail Zoom

Haben den Urgroßeltern folgendes geschenkt... in dem Umschlag war ein Brief vom Storch mit allen wichtigen Daten. :)

4

Hallo.
Ich bin noch recht früh und es ist auch fraglich ob ich bis Weihnachten weiß was es wird.
Aber ich wollte zu Weihnachten meiner Oma (also der zukünftigen Uroma) ein paar Stricknadeln schenken zusammen mit einer Anleitung für eine Strickjacke für das Baby und dann - je nach Geschlecht - rosa oder blaue Wolle dazu.
Meine Eltern bekommen einen Gutschein und einen Teil der Skizze für eine Babywiege; den zweiten Teil bekommt mein Bruder (er ist Tischler) und auch einen Gutschein für den Baumarkt. Meine Schwester bekommt Einmachgläser und ein Kochbuch für Babybrei. Und mein anderer Bruder bekommt vorgewaschenen Stoff und ein Foto von einem Schnittmuster wo ich weiß, dass seine Frau den Schnitt hat. Schwiegereltern bekommen einen Gutschein für H&M oder so und eine Liste mit Dingen, die wir noch brauchen (z.B. 2 weiße Bodys, 3 helle Strumpfhosen... Sowas) Ist zwar alles auf Weihnachten ausgerichtet, aber vielleicht gibt es ja ein paar Denkanstöße :) viel Glück.

5

Ich habe Cupcakes gebacken mit Frischkäse-Zucker Kern und das Gemisch mit Lebensmittel Farbe gefärbt.. Man könnte alternativ auch einen Kuchen mit blauen Kern backen.

Viel Spaß beim outen :-)

6

Huhu,

wir suchen auch noch Ideen.

Bei uns weiß es noch niemand 🙈🙉🙊 und ich komme nächste Woche in die 21 SSW.

Wir sind auch noch am überlegen, wie wir es sagen. Bei mir sieht man auch noch nichts, deswegen kann ich es noch sehr gut verstecken.

Am 10.10. haben wir einen FA Termin, mal schauen ob wir erfahren, was es wird. Eine Tendenz habe ich in der 14. SSW erhalten.

Was ich mir schon überlegt habe ist, ein Ultraschall Bild in einem Bilderrahmen.

Aber ich habe mir bis jetzt noch keine große Gedanken gemacht. Das wird ab dem 10.10 anders werden 😊

LG

7

Da ich sowieso öfter für Sonntags Kuchen backe, werde ich ihn innen einfärben und dann sehen sie es beim Anschneiden 😊

8
Thumbnail Zoom

Bei dawanda gibts so süße rubbelkarten...

9
Thumbnail Zoom

Hatte mir ein 3er pack einer anderen Karte gekauft wo ich dann noch ein us-Bild drunter gemacht habe.

Top Diskussionen anzeigen