Blinddarm Op 23. SSW

Guten Morgen,
Mir musste gestern der Blinddarm entfernt werden.
Ich hatte unglaubliche Angst um meine kleine Maus.
Anscheinend hat sie alles gut überstanden, ich spür ihre Bewegungen <3 wenn auch sehr schmerzhaft.
Ich hoffe das bleibt alles gut und ich darf bald wieder nach Hause.

1

Ach du arme.
Gute Besserung...die Maus wurde bestimmt nicht gestört ☺

2

Oh Gott, horror! Die kleine wurde bestimmt nicht gestört, aber deine Schmerzen jetzt und ihre Bewegungen machen es ja auch nicht leichter... gute Besserung

3

Hi,

ich hatte sowas auch durch aber bei mir war der Blinddarm schon offen #zitter#zitter, es waren unglaubliche Schmerzen,auch danach. Aber es ist alles gut gegangen. In der heutigen Zeit sind Op´s in der Schwangerschaft leider nicht mehr so selten. Aber die Ärzte haben das sehr gut im Griff. Nun erhole dich erstmal, die Maus wird davon nix mitbekommen haben. Lediglich wegen der Narbe ( kein Dreipunkt ) stand ich unter Beobachtung. Aber auch diese ist sehr gut verheilt. Und für meine Folgeschwangerschaften hat sie keine Probleme gemacht.

Alles Gute#winke

5

Vielen Dank <3
Die Herztöne waren grad eben total ok. Jetzt bin ich am wehenschreiber und hoffe das auch hier alles ruhig ist.
Die Ärzte warnen vor Lungenentzündung oder embolie, ich soll mich nach Möglichkeit viel bewegen. Hoffe das ich bald aufstehen kann

6

Ja ich war auch oft am CTG aber ich war mind ne Woche voll gehunfähig. Als ich dann zum ersten Mal aufstehen musste, hab ich über 45 min gebraucht um auf Klo zu kommen ( obwohl das Klo nicht mal 3 m entfernt war). Aber bei dir scheinen sie es ja früh erkannt zu haben. Ich habe echt Glück gehabt das schnell eine Not op eingeleitet wurde, wer weiß wo ich sonst nun wäre.

Bei normalen Verlauf dürftest du schnell wieder fit sein. Aber die Hebammen und Ärzte werden dafür zumindest sorgen.

4

Gute Besserung #klee#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen