38.ssw wie geht's euch?

Ich bin heute 37+2 und so langsam wird es anstrengend. Also unser kleiner ist ein absolutes Wunschkind und wir sind überglücklich, dass er bald bei uns ist.
ABER UNTER UNS: Der Bauch ist so gross, man weiß gar nicht mehr wie man liegen oder sitzen soll. Nachts wache ich alle 3-4 Stunden auf und kann dann ewig nicht wieder einschlafen. Seit 2 Tagen habe ich öfter das Gefühl Gross zu müssen wenn der Bauch hart wird und der Druck wird auch immer stärker. Habt ihr das auch? Ich habe jetzt mit dem Heublumensitzbad angefangen, es ist sehr entspannend aber danach zwickt es öfter im Unterleib. Kennt ihr das? Morgen ist endlich mal wieder Vorsorge, ich bin sehr gepannr auf das CTG, bisher war da nie etwas in Sachen Wehen. Ich habe bisher 11kg zugenommen und zum Glück nur am Bauch, wie ist das bei euch?

Ich würde mich über einen Austausch sehr freuen.

VG Nicky

1

Ich bin heute 37+3 . Und auch ziemlich am ende. Mein rücken bringt mich nahe zu um. Ich muss nachts alle 30-60min raus weil die blase drückt. Habe bis jetzt knapp 6 kilo zugenommen. Trinke fleissig himbeeblättertee und hoffe auf ein baldiges ende. Wehen habe ich auch do garnicht. Bauch will auch nicht sinken weil mein kleiner ziemlich gross ist und den platz braucht. Da er letztwn donnerstag schon bei 3700 gr und ku 36cm geschätzt wurde. Bei 38+0 lass ich mich einleiten weil ich absolut nicht mehr kann. Auf grund entzündlicher iliosakralgelenke. (Beckenfugen) das ist mein 5 kind und definitiv mein letztes. Mal sehen wie die nächsten tage so aussehen.

2

Huhu, ich bin jetzt bei 37+5 u hab auch keine Lust mehr. Wenn ich nachts mal nicht wg meiner Blase geweckt werde, dann wg meiner Hüfte oder des ISGs. Weiß schon gar nicht mehr wie ich liegen kann. Heut hab ich nochmal das Haus geputzt u gewischt u schon kann ich kaum noch krauchen. Hab mir vorhin ein heisses Rheumabad gegönnt u mir ein schönes Shiatsu Massage Gerät gekauft. Das hängt grad an meinem Becken. Hab seit heut Nachmittag Rückenwehen, MuMu ist seit ner Woche bei 1-2cm offen u Madame ist auch schon 53cm u bei 3500gr. Also von mir aus kann es losgehen.
Es ist mein drittes Kind, und definitiv meine letzte Schwangerschaft. Man wird eben nicht jünger 😋.

Ich wünsch euch alles Gute!

3

Hey bin heute auch 37+2 und möchte endlich kuscheln :) habe am Dienstag wieder termin ab jetzt jede Woche wird immer us und ctg gemacht. Ctg mag meine kleine nicht und währt sich immer dagegen deswegen müssen wir umso länger am ctg hängen 🙂 letzte Woche war sie ca 3000gr und 50cm. Werde nachts ganz oft gefühlt jede std einmal wach wegen meinem unteren rücken. Habe manchmal rückenwehen schubweise. Aber nichts wirksames. Bin so gespannt wie wann und wo es los geht. Ja auf Toilette habe ich oft starke bauch Krämpfe vllt zufällIG in dem Moment ne wehe...ka... Aber sehr unangenehm. Wünsche euch alles gute

4

Achja mit dem heublumen habe ich nicht gemacht bin mit dem epi-no am trainieren:)

5

Hey Nicky, mir geht's genau wie dir ☺️auch 37+2 und so sehr ich den bauchbewohner liebe , jetzt darf er kommen . Der Bauch stört langsam echt und seit 2 Tagen bekomme ich nachts solche Rückenschmerzen das an weiter schlafen nicht zu denken ist . Mein Bauch ist schon seit ca 3-4 Wochen gesenkt und der kleine Mann drückt extrem nach unten wenn ich längere Zeit mal stehe . Pipi machen ist auch so ein Ding da der Kopf so tief und fest ist das er mir die Blase gefühlt komplett abdrückt. Aber ich mag ja nicht nur meckern . Bald ist es ja geschafft und ich hoffe dann gehen die wassereinlagerungen in den Händen , Beinen und im Gesicht schnell wieder weg . Bald haben wir es geschafft Mädels . Bin gespannt auf unseren prinzen . Schönen Abend euch

6

Hallo Mädels😊 ich bin dann auch mal froh wenn wir es geschafft haben😅 ich kann kaum noch laufen😞 ich habe solche Schmerzen in der linken Hüfthälfte😥 ansonsten geht es mir Supi. Aber das nicht laufen können und die Schmerzen machen mich echt fertig. Hat das auch noch jemand außer mir? Habe langsam Angst das das nicht das Kind ist was da drückt, sondern irgendwas anders passiert ist. Hat jemand eine Idee oder einen Plan was ich machen kann🤔? Bin heute 37+1😊 einen schönen Abend euch noch.

7

Bei mir sind es noch 16 Tage. Mir geht es wunderbar. Ich habe keine schmerzen und werde auch in der Nacht nicht wach. Wehen habe ich auch keine denke ich mal (erstes Kind). Habe bis jetzt 8,5 Kg zugenommen. Lg

8

Mädels, es tut sehr gut zu lesen, dass man nicht alleine ist mit seinen Problemchen. Bald haben wir es geschafft! Und dann wird ordentlich gekuschelt. Uns allen alles gute!

9

Huhu;, ich bindet bei 37+0 und habe auch nicht mehr wirklich lust. Wobei der kleine Mann von mir aus noch Wochen drin bleiben kann weil ich aktuell noch denke dass ihm jeder Tag gut tut. Ich habe seit einigen Wochen ziemlich häufig manchmal 30 mal oder so am tag einen harten bauch, bisher War der allerdings zum Glück nicht muttermundswirksam. Aktuell habe ich den immernoch, manchmal kommt auch ein beidseitige ziehen im Unterleib dazu. Ausserdem habe ich seit 4-5 Tagen sehr doch Druck nach unten. Auch im liegen fühlt es sich so an als guckt er gleich unten raus. Denke das ist alles normal, muss leider erst in einer Woche zum FA.
Letzte Woche war der Muttermund noch zu und Gebärmutterhals erhalten.

Ansonsten wird der kleine Mann seit Anfang der 31 Woche eher gross und schwer gemessen. Er War teilweise zwei Wochen weiter von den werten. Mein Partner und ich waren aber beide auch eher gross und schwer. Das macht natürlich nicht weniger angst vor der Geburt.

Wünsche euch alles Gute

10

Juhu!
Ich bin heute 37+1 und bei mir ist auch noch alles ruhig!
Gebärmutterhals noch da, Muttermund noch geschlossen!
Von senkwehen keine Spur, ist wohl bei einer 4. Schwangerschaft so, dass da nichts nach unten passiert!
Püppi hat deshalb noch ohne Ende Platz zum Toben! 😀
Ich bin echt platt und dauermüde, hoffe das gibt sich noch!
Ich muss auch erste nächste Woche wieder zur FÄ!
Aber ein Ende ist in Sicht! 🤗
Spätestens in 4 Wochen haben wir unsere 👶🏼im Arm!
Alles gute für euch im Endspurt!
Sarah

Top Diskussionen anzeigen