Unregelmäßiger Herzschlag bei Baby 21SSW

Hallo zusammen,

gestern war ich beim Frauenarzt zur großen Vorsorge.
Bisher war alles gut auch das Trimester-Screening (14SSW) war einwandfrei.

Jetzt haben wir gestern beim Ultraschall sehen können wie sich der Herzschlag für ein paar wenige Herzschläge deutlich verlangsamt hat - dann wurde er wieder normal.

Jetzt habe ich eine Überweisung zum Spezialisten (Organultraschall) und müssen noch auf den Termin warten:(

Daher meine Frage- hat jemand damit Erfahrung? Muss ich mir Sorgen machen?

Ich danke euch und LG !

Hallo Katja

Erfahrung mhh,schwer zu sagen uns ging es ähnlich.
In der 23SSW begann kurzeitig ein Alptraum.
Bei unsern Prinzen fehlt die rechte Herzklappe,dadurch wird die Lunge nicht richtig versorgt.

Wurden gleich zum Spezialisten überwiesen .
Es folgten weitere Untersuchung und viele Gespräche.

Glaub ganz fest an dein Baby und hol dir wenn nötig immer eine 2.Meinung ein.

Lieben Dank für deine Antwort! Ich hoffe euch geht es mittlerweile besser- und euch/eurem Prinzen konnte geholfen werden!

Das Herz an sich ist normal entwickelt- nur der Herzschlag hat sich verzögert!

Ich drücke euch die Daumen!

Alles Liebe!

Auf den US beim Frauenarzt sah es auch normal aus,aber beim Spezialist konnte man es richtig sehen.

Aber uns wurde mit gemacht, solang wir so schwer wie es ist positiv denken,geht es dem Baby gut und es wird ja noch über uns versorgt.

Ja, unser Sohn kommt mit Epstein Anomalie auf der Welt muss sofort operiert werden. Die Chancen stehen50/50, aber der Fehler ist seit der 12SSW,bin heute 24+5 und er tobt in mir.

Macht euch bitte nicht verrückt,die kleinen sind Kämpfer wenn wir positiv denken.
Ich bin schön so blöd,Rede viel mit ihm was wir alles geplant haben wenn er größer ist.

Lege die Spieluhr auf den Bauch usw.

weiteren Kommentar laden

Hey! Ich weiss es ist schwer, aber warte die Feindiagnostik ab! Sich verrückt machen bringt ja leider nichts.

Aber kurz zu mir: ich hatte einen ähnlichen Befund in der SSW19, aber das Herzchen hat immer mal zu schnell statt zu langsam geschlagen. Fazit vom Facharzt 4 Wochen später: Ganz normal, denn das Herz ist zu der Zeit manchmal einfach noch nicht 100%ig entwickelt und es könne durchaus vorkommen dass die Schläge dann unregelmäßig sind, manchmal sogar aussetzen! Das gibt sich dann wieder. Beim nächsten Besuch war alles top.

Alles Gute für euch!

Danke, das ist lieb!
Ich gebe mir Mühe:)

Schön, dass bei euch alles so prima verlaufen ist!!!

LG Kathinka

Bei dir und dem Baby wird auch Alles gut verlaufen!!!!!

LG Claudi

weiteren Kommentar laden

bei uns war es in der 24 Woche. da hat die ärztin herz-rythmusstörungen festgestellt. zwei Wochen später war alles weg. ich kann sehr gut mit dir empfinden, die Zeit des Wartens ist nicht schön. der Arzt von der feindiagnistik meinte noch, dass es viele Menschen gibt, die mit so etwas leben. liebe Grüße

Lieben Dank für deine Antwort!

Ich hoffe auch! Ändern kann ich es eh nicht!

Eure Worte und Erfahrungen beruhigen mich aber sehr!
LG

Hallo,
Also soviel ich weiß entwickelt sich zu oder um diesem Zeitpunkt das sog "vegetative Nervensystem". Dies ist dafür zuständig dass der Puls wenn wir z.B. schlafen langsamer und wenn wir z.B. rennen schneller wird. Da sich dieses Nervensystem zu diesem Zeitpunkt eben erst entwickelt, kann es zu Absackern in der Herzfrequenz kommen. So hat es zumindest der Frauenarzt meiner Freundin ihr erklärt und das würde auch erklären warum das bei vielen so ist!
Also positiv denken!!! Drück die Daumen!

Top Diskussionen anzeigen