Immer wieder Bakterien:'(

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte letzte Woche schon mal geschrieben wegen dem Fluomizin. Heute hatte ich eine leichte Blutung. Soweit ist alles gut. Muttermund geschlossen und GMBH zwischen 3,5 und 4 cm stabil seit 5 Wochen. Aber die Bakterien sind immer noch da. Ich soll jetzt nochmal Fluomizin nehmen. Habt ihr vvielleicht noch andere Tipps wie ich die Bakterien loswerde bzw. neue vermeide?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
mcs (22+4) und kleinem Mann im Bauch?

1

Multigyn aktivgel #winke
Hat mir super geholfen.

Ggf sex nur mit kondom.

2

1. Partner mit behandeln lassen
2. Baumwollunterhosen slipeinlagen ohne Plastik
3. Nach dem Antibiotika eine Döderlein Kur und danach 1x pro Woche 1 VagiC vorsorglich und das über Wochen.
Ich mache das heute noch nach dem Sex
4. Keine Obs mehr benutzen

Ich hatte es ewig und.Wollte die ganzen Tips garnicht hören,aber nur so bin ich es los geworden.

3

Kenn ich.. Nach dem fluomizin würde ich Vagi C mal probieren.. Wirkt Wunder! Nimm des die ganze! Ss über um den Ph wert von 4 zu halten und damit die Bakterien zu vermeiden.

Lg

4

Vielen Dank für eure Tipps. Mein Mann und ich verzichten im Moment sowieso komplett. OBs nehme ich auch keine. Das mit den Slipeinlagen ist gut. Welche benutzt ihr denn?

5

Hallöchen :)

Ich musste bis jetzt auch schon 2mal Fluomizin nehmen.

Beim 2ten Mal habe ich nach dem Fluomizin 2 Wochen lang jeden Abend eine Gynoflor Vaginaltablette genommen und hatte seit dem nichts mehr mit Bakterien am Hut.

Nach dem GV unterstütze ich aber immernoch direkt mit einem Gynofit Milchsäure Vaginal-Gel.

Seither bin ich auf der sicheren Seite (hoffe das bleibt so).

Liebe Grüsse :-**

6

Hey! Danke für deine Antwort! Musstest du die Fluomicin jedes Mal 6 Tage durchnehmen? Ich soll sie jetzt nur noch 3 Tage nehmen.

LG

7

Leider ja:(
Aber wenn dein FA nur 3 Tage verschreibt ist das noch besser:)

Benutzt du in dieser Zeit slipeinlagen, dass würde mich wunder nehmen. (Finde es so unangenehm sonst) -.-"

Lg

Top Diskussionen anzeigen