Blutdruck 147/81+Eiweiß im Urin+Unwohlsein

Hallo meine lieben Mitschwangeren! Ich bin jetzt in der 37.SSW, ab übermorgen in der 38. SSW. Gestern war ich beim Frauenarzt und Blutdruck war wie oben beschrieben(dabei bin ich normalerweise jemand der niedrigen Blutdruck hat). Meine Ärztin hat nix dazu gesagt. Mir ist allerdings die letzten Tage etwas ärmlich(Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel).

Irgendwie mach ich mir deshalb Sorgen!

Was sagt ihr dazu?

LG Lilli

1

Hallo! Bei solch einem RR-Wert lohnt es sich auf alle Fälle den heute zu überprüfen. Finde ich noch nicht ganz so dramatisch, vielleicht warst Du auch nur aufgeregt, dann geht Grade der 1. Wert höher. Wenn er aber in Ruhe kontrolliert (zB Apotheke oder zu Hause) auch 140/90 ist und vor allem wenn Du Allgemeinsymptome hast wie Kopfschmerzen, Flimmern oder so was solltest Du unbedingt wieder zumal Arzt/in die Klinik gehen. Eiweissausscheidung mit nur 1+ Protein ist hat in der Regel nicht viel zu bedeuten. Alles Gute für Euch!

2

Hallo.

Also als erstes will ich dich nicht beunruhigen. Aber meine cousine hatte letzte woche das gleiche mit bluthochdruck und eiweiß und allem, der frauenarzt jmhat sie direkt in die klinik geschickt und sie wurde in der 38 ssw eingeleitet und gestern kam das baby :) ich würds abklären.

3

Die Werte sind noch harmlos. Ich würde an deiner Stelle Morgen noch mal messen lassen in der Apotheke.

Wenn er nicht weiter klettert ist das noch Ok.

Top Diskussionen anzeigen