Hartnäcktige Infektion (8 SSW)

#gruebel

Hey ihr Lieben,

ich hatte vor ca. einer Woche eine Scheidenpilzinfektion und habe mir daraufhin Kadefungin mit Tabletten + Creme geholt. Nach paar Tagen habe ich schon gemerkt, dass es viel besser ist und alles weg war, hab jedoch weiterhin fleißig gecremt.

Heute jedoch bei dem Gang zur Toilette hab ich so einen grobkörnigen Ausfluss beim wischen entdeckt, jedoch hab ich weder ein jucken noch brennen im Intimbereich.

Was könnte das schon wieder sein? Oder ist die Infektion doch noch nicht ganz weg #kratz ?

Danke für die Antworten schon einmal im Voraus. :-)

1

Ab zum Frauenarzt würde ich sagen!

2

Die Tabletten darfst du doch gar nicht nehmen ?
Die Creme ja aber nicht die Tabletten :/

Geh bitte zum FA. Das hättest du am besten von Anfang an tun sollen.

Alles gute

LG

Corinna
Mit Leon (6J) und Lara (3J)
& Lina Inside (20ssw)

3

Vergessen zu erwähnen, dass ich beim Arzt war und er mir versichert hat, dass ich die Tabletten nehmen darf weil die Infektion von Innen kommt.

Ja bleibt nichts anders übrig als wieder zum Arzt zu gehen :-)

4

Wieso darf sie die nicht nehmen? Meinst explizit Kadefungin oder generell Tabletten gegen Pilz Infektionen.

Hatte in der 17.SSW auch kurz Probleme damit, sollte ebenfalls ein Kombipräparat nehmen (Tabletten & Creme) Biofanal war das allerdings.

Lg

Sun & Babyboy 28.SSW

weitere Kommentare laden
7

Kadefungin enthält Clotrimazol. Es ist das Mittel der Wahl in der SS, Du hast also nix falsch gemacht. Ich gucke immer bei www.embryotox.de, da gibt es die zuverlässigsten Auskünfte. Dein FA wird schon wissen was zu tun ist. LG

8

Vielen lieben Dank. Du hast mich jetzt aber beruhigt #danke

Top Diskussionen anzeigen