frisches blut 10. ssw

Hallo Zusammen,
Ich bin nach icsi in der 10. Woche schwanger. Vorhin hatte ich auf einmal frisches blut in der Unterhose. Bin etwas in Panik. Die Uniklinik sagte am Telefon, dass ich erst morgen früh in die Ambulanz fahren soll...ohne Schmerzen wäre das schon mal so...hat wer Erfahrung?

1

Sorry, frisches Blut würde ich immer sofort im KH abklären lassen, wenn der FA zu hat. Ich würde keinesfalls bis morgen warten.

Lieben Gruß

2

fahr ins kh. geb nix drauf es die sagen bei frischen Blut immer abklären.

3

Ich würde sofort fahren
Auch ohne schmerzen kann es was ernstes sein. Natürlich gibt es in der Frühschwangerschaft auch Blutungen die nicht schlimm sind aber abklären ist ganz wichtig auch für dich zur Beruhigung

Alles liebe

4

Vielen Dank ihr Lieben. Drückt mir die Daumen dass es nichts schlimmes ist

5

Sind ganz ganz feste gedrückt

6

Drück dir die Daumen! Aber geh gleich ins KH..... Ich bin auch immer sofort zum Arzt oder ins KH gegangen bei Blutungen.

Hatte auch am Anfang ganz oft frisches Blutungen lag auch 2 mal im KH für je eine Woche.
Und jetzt bin ich seid 2 Wochen frei von Blutungen jedenfalls frisches Blut kam nicht mehr Schmierkram hab ich noch immer aber ich darf ab Montag endlich wieder arbeiten gehen.
Aktuell bin ich in der 12 SSW uns mega froh das wir es bis hier hin geschafft haben trotz der ständigen Blutungen.

Drück dir die Daumen das alles gut ist!!!

weiteren Kommentar laden
7

Die einzige Blutung, die bei mir nicht schlimm war, war eine frische. Das ist sehr häufig ein Hämatom, das in der Regel abblutet. Ich drücke die Daumen, dass es sonst nichts ist.

Meine FGs haben immer - wenn überhaupt - mit SB angefangen.

8

Ich war in original der gleichen Situation. Blutung 9.SSW nach ICSI. Bin sofort in die Klinik gefahren. Da hat das Kind ordentlich gestrampelt. Das ging dann on und off bis zur 13. Ssw so richtig frisch. Ursache fraglich Plazenta die überm Muttermund sass. Bei NFM wurde ein Hämatom gesehen, nochmal 3 Wochen braunes Blut. Bin jetzt 18.SSW und toi toi toi seit 2 Wochen Ruhe.
Lange Rede kurzer Sinn: drücke dir die Daumen dass alles gut ist bei Dir und ea bei dem einen mal bleibt - und auch wenn es länger anhalten sollte kann alles gut werden! Habe einen Amazonit geschenkt bekommen und den immer auf meinen Bauch gelegt. Gibt Kraft!

9

Ja hier ich !

Am 14.7. genau an meinem Geburtstag (12
Woche) hatte ich frische blutungen :(
ich bin sofort ins Kh in die gynäkologische Abteilung. Beim us wurde eine tiefsitzende platzenta diagnostiziert. Schonen und Magnesium. Dem Baby ging es gut.

Ich drücke dir die Daumen das es bei dir auch so ist.

Ich würde immer bei sowas gleich ins Kh oder halt in die Praxis meiner Gynäkologin fahren. Sicher ist sicher

Lg Marion

10

Würde ins KH fahren. Ich selber hatte 2 Mal frisches Blut beim Abwischen und um die 4Mal Schmierblutungen (braun). War immer alles i. O. Bin nun in der 31ssw! Alles Gute dir #klee

11

Hallo liebes.

Ich drücke dir ganz fest die dauem, aber fahr direkt ins KH denn ich hatte im April (11ssw) feisches blut beim abwischen hatte 0 schmerzen bin direkt ins KH gefahren und das herz hat nicht mehr geschlagen :( trotz dessen bin ich sogar in einem anderen KH gefahren um sicher zu gehen da wurde auch bestätigt das kein Herzschlag mehr da ist :( wie schlimm es auch war. Deswegen fahr bitte ins KH klar hat das alles nichts zu bedeuten und vor allem muss das bei jedem nicht gleich sein aber eine Nummer sicher gehen ist viel besser.

Alles gute nochmal hallte uns beim laufenden.

Lg.

Aleya

Top Diskussionen anzeigen