Harmony Test wiederholen?

Hi.

Ich hatte heute einen Anruf von meiner FÄ.
Mein Harmony Test ist leider nicht auswertbar, da zu wenig Fetale Zellen in meinem Blut waren...was wohl an meinem Übergewicht liegt...heute bin ich bei 13+5.
Jetzt habe ich einen neuen Termin am 29. für eine Wiederholung...was dann 15+1 wäre.
Meint ihr das macht Sinn?
Bei der nfm war bei unseren Zwillingen alles absolut in Ordnung!
Ich bin mir jetzt irgendwie unsicher.

Lg

1

Huhu,

schon wieder ich... #schein Bei mir konnten einige Chromosomen auch beim ersten Test nicht ausgewertet werden. Beim zweiten (14 Tage später) ging es dann ohne Probleme. Da der zweite Test ja kostenlos ist, würde ich es glaube ich noch machen lassen. Oder müsstet ihr nichts zahlen, wenn ihr auf die Wiederholung verzichten würdet?

LG

2

Mir wurde gesagt, dass uns der erste Test nicht in Rechnung gestellt wird ...
Da bin ich ja beruhigt, dass es noch mehreren so ging....
Lg

3

Wurde die das so gesagt, dass es am Gewicht liegt? Ich habe jetzt schon oft gehört, dass zumindest für einige Chromosomen eine zweite Blutabnahme erforderlich war, sowohl bei schlanken als auch bei übergewichtigen Frauen. Ich glaube so selten ist das nicht.

weiteren Kommentar laden
5

Je früher der Test, umso weniger fetale Zellen sind in Deinem Blut. Ich würde nochmal zur Blutabnahme hin..

6

Ich würde ihn wiederholen. Aber was hat das mit Übergewicht zutun?

Also bei mir waren 12% fetale DNA im Blut trotz Übergewicht.

Top Diskussionen anzeigen