Schwangerschaft


noch 35 Tage - Gewicht des Kindes

Hallo ihr Lieben!

Bei uns ist es bald schon soweit - 35 Wochen und 1 Tag - 36 SSW hat gestartet.

Letzte Woche Freitag war ich bei meiner Frauenärztin und nächste Woche Freitag geht es wieder zu dem Vorsorgetermin.
Nun hat sie mir letzte Woche gesagt, dass unser kleiner Prinz ganze 47,6cm an Länge hat und etwa 2,700g wiegt.
Natürlich weiß ich, dass es bei jedem Kind anders variiert und das Internet auch viel sagen kann, nur finde ich im Internet erst ab der 36 und 37 SSW diese Angaben an Maße und Gewicht.
Wie schwer und groß waren eure Babys in der 35 SSW?
Schlimm fände ich es jetzt nicht, wenn wir 1-2 Wochen weiter sind und unser kleiner Mann schon bald auf der Welt ist #verliebt wir freuen uns unglaublich sehr.

Habe nur schon etwas Angst, wenn er nun riesig wird und noch 4 Wochen und länger im Bauch bleiben möchte und nur weiter wächst und wächst :-D

Viele liebe Grüße

chitara mit Prinzen im Bauch #verliebt

Hallo,

mach dir keine Gedanken darüber :-).

Das sind alles nur Schätzwerte #pro.
Mir wurde jetzt gesagt, das die Jungs oftmals eh etwas mehr an Gewicht und Länge haben :-).

Mein großer war damals um die Zeit auch um die 2770g. Auf die Welt kam er bei 38+6 mit 3660g und 52cm. Also alles gut #pro.

Jetzt bin ich auch bei 35+ beim Arzt gewesen und unser Mädchen liegt jetzt ca. bei 2670g. Also etwas weniger.

Lg #winke
Jeanette

Ich danke dir!
Beruhigt mich dann schon ein wenig.
Ich weiss ja das das nur Schätzungen sind und es eh variiert bis zum geht nicht mehr, aber Gedanken macht Frau sich ja trotzdem #schwitz

Weiterhin alles Gute dir!

Hallo bin heute bei 35+0 :) Endspurt freuen uns schon riesig auf unseren Zwerg.
Ich war am Mittwoch bei der Ärztin noch alles Top sie schätzt ihn auf 2500gramm und 47cm. Mein grosser wurde damals in der 37 SSW auf 3500gramm geschätzt und kam dann mit 2970 Gramm in der 38+0 zur Welt. Also alles ist drin :) Wünsche dir alles gute

Hallo!

Bei mir ist bei 34+5 auch das Gewicht von 2819g gemessen worden... Jetzt bin ich 35+1 und am Montag hab ich wieder Termin beim fa... hab schon ein bisschen Angst das es sehr groß wird....

Alles gute euch weiterhin

So geht es mir auch mit der Angst, dass das Baby eben zu groß wird und man unten rum alles irgendwie böse reisst #zitter

Hallo,

Ich war letzte Woche im KH zur geburtsplanung bei 34+0. Da wurde meine Maus auf 3000g geschätzt...Mir wurde gesagt ich muss mit mindestens 4000g bei Geburt rechnen...trag also auch einen kleinen Bomber mit mir rum :D

Mir wurde ein KS nahegelegt weil ich 2003 auch schon einen hatte und sonst wohl die Narbe eine normale Geburt nicht aushalten würde.

Allerdings warte ich jetzt noch was meine Ärztin am Montag sagt, hab das Gefühl die KH Ärzte wollen einem lieber eine KS "verkaufen"...

Ich hoffe auch das die Maus etwas eher kommt.

LG yazwin

Das ist komisch.
Ich bin ja auch eher der Fan von einer normalen Geburt, habe zwar noch keine hinter mir, aber das ist das natürliche und hat über Jahre geklappt.
Klar, wenn etwas schief läuft und es Mama oder Baby nicht gut geht, ist es wieder eine andere Geschichte.

Ja und das mit den Schätzungen der Größen unserer Babys ist gruselig. Da weiss man ja gar nicht was man kaufen soll an Kleidung. Habe das meisste jetzt in 56 statt 50.

Ich auch. Hab eigentlich nur 56 gekauft. EIn paar Sachen sind doppelgröße und ganz wenig in 50 hab ich gebraucht geschenkt bekommen.

War heute bei meiner Ärztin welche natürlich keinen US gemacht hat :-( das heißt ich weiß genauso viel wie vorher und muss mich wohl noch 2 Wochen gedulden.

Eine Freundin hat mir jetzt ein bißchen angst gemacht weil nicht geschaut wurde ob die fruchtwassermenge noch passt und die plazenta noch gut durchblutet ist...

Da würde ich mir keine all zu grossen Gedanken machen jetzt. Und sonst nochmal hin zur Frauenärztin und sagen, dass du dich unwohl fühlst.
Ich habe damals 100 Euro gezahlt, damit bei jeder Untersuchung ein Ultraschall gemacht wird, wollte mir auch immer sicher sein und hatte auf wünscherschöne Babybilder gehofft.
Gut für die Geburt, aber schade für die Fotos, liegt unser Prinz schon seit der ca 28 SSW in der SL und man kann sein hübsches Gesicht leider null erkennen.

Zu dem Fruchtwasser und der Plazenta hat meine FÄ trotz Ultraschall beim letzten mal aber auch nichts gesagt. Sie hatte auch den Gebärmutterhals nicht gemessen so wie sonst.
Bin gespannt wie es am Freitag wird.

Hihi, ich würde da erstmal locker bleiben.
Selbst wenn dein Baby jetzt noch 200g pW zulegen würde, wäre das Gewicht letztendlich nur 3700g Also total normal.
Achso unser 7.Kind kam 33+2 zur Welt und wog 2400g.
LG, Anja

Top Diskussionen anzeigen