Kindsbewegungen in der 15 ssw (3 Schwangerschaft )

Hallo ihr lieben .

Ich weiß es ist ziemlich früh, aber ich bin in der 15 ssw ( 3. Schwangerschaft ).Mein Baby habe ich davor die Woche fast täglich gespürt . Nicht durchgehend natürlich ,aber das Popcorn ist mindestens 1-2 mal an Tag geblubbt ;-)

Nun ist heute der 4 Tag an dem ich garnichts spüre. Ist das normal ? Ich hab direkt die schlimmsten Vorstellungen . Selbst wenn ich mich gerade auf den Rücken lege und mal den Bauch schubse passiert nix :-(

Ist das einfach , weil das Baby noch viel Platz hat und sich vielleicht einfach vor 4 Tagen in die andere Richtung gedreht hat ? Muss ich mir sorgen machen ?

Liebe Grüße .
Juli

1

Ich bin auch mit Baby nr 3 schwanger und habe es schon sehr früh gespürt und auch jetzt schon sehr deutlich aber nicht immer mal nur 1x am Tag....der will seine Ruhe :) denke das ist absolut normal

2

Hi

Ich bin mit dem 5ten Kind ss. Habe in der 13 ssw schin ein blubbern wahrgenommen. Es war regelmässig da. Dann ab der 16ssw bis 18ssw war es plötzlich weg....und ich voll Panik,aber bin nicht zum Arzt sondern habe eben diese 2wochen gewartet bis zur vorsorge.

Bin inzwischen in der 22+6 ssw. Und merke mal was und mal ist bis abends nichts zu spüren.
Habe vorderwand plazenta und dann kann es sein das man eben noch nicht so viel spürt.

Mache dir in dieser frühen Zeit keine Grössen sorgen, die sind so klein da merkt man noch nicht viel.

Übrigens sieht man bei mir 23ssw auch noch nicht wirklich was von aussen und spüren von aussen auch noch nicht....nur innerlich

3

Hier auch 15 SSW , und dieses Blubbern spüre ich ab und an , gestern und heute noch gar nicht .. aber wirklich 100 % kann ich nicht sagen ob es überhaupt der Zwerg war vorher .. war schon 11 mal schwanger , habe 4 gesunde Kinder .. also denke ich sagt man ist es die 5te Schwangerschaft bei mir .

4

Wenn man es nach ss zählt ist es meine 8te.... Habe 4 gesunde Kids und 3 Sternchen.... Und eben jetzt ss

5

Ich bekomme auch unser 3. Kind und habe es erstmals in der 13. SSW gemerkt (ein typisches Blubb :-)).
Dann war Pause...ab der 15./16. SSW bis zur 20. SSW selten mal und auch mit tagelanger Pause zwischendurch und ab der 21. SSW jeden Tag :-)...Häufigkeit zunehmend :-).
Ach ja, habe eine VWP!

Jetzt bin ich in der 29. SSW (28+1) und brauche mir keine Sorgen diesbezüglich mehr machen :-)...er ist sehr zuverlässig:-)

6

Ich Danke euch sehr für eure Antworten <3

Meine Plazenta liegt an der Seitenwand Rechts ..... habe große Angst, das was nicht stimmt :-(( ich warte einfach mal noch ab . Vielleicht hätte ich einfach davor die Woche Glück , das ich das Mäuschen so oft gemerkt hab. Aber so 4 Tage ohne , da vermisst man das schon ;)

7

Huhu ich habe das gleiche problem

Bin in der 15+1 ssw merke mein krümmel auch schon.
Aber Freitag war es das letzt mal das ich den krümmel gespürt habe mache mir auch ständig sorgen.
Mein verlobter sagt es passiert nichts das hat sich bestimmt nach hinten verschoben so das du die tritte nicht merkst.
Bin noch immer nervös

Habe 2010 meine zwillinge verloren in der 25ssw stillgeboren und bin da natürlich bisschen ängstlich.
Habe erst Dienstag mittag mein fa Termin ich hoffe das ist alles gut und werde den arzt das nochmal sagen wegen den spüren .was er davon hält.

Und meine kinder halten mich auch auf trapp bin mich nur an bewegen
Wünsche dir alles gute

Lg Tina mit baby 16ssw

8

Guten Morgen.
Dies ist meine erste SS; bin jetzt Ende 21te SSW.
Ich hatte mir in der 15ten Woche notiert, dass ich das Gefühl hatte drei Bläschen wären in meinem Bauch geplatzt. Danach ab und an mal ein Gefühl, dass nicht "Normal" für mich war und auch keine Kontraktion war.
Ich denke ich habe eine sehr gutes Körpergefühl; ich habe 30 Jahre lang getanzt.
Diese neuen Bemerkungen hatte ich seither nur sehr unregelmäßig. Meist im Auto meiner Kollegin auf dem Heimweg.
Seit Mittwoch weiß ich, dass es meine Mango war.
Alle meinten es kann nicht sein, dass ist viel zu früh für die erste SS. Tja, ich hatte wohl Glück!
Seit Mittwoch sind die Stupser lokalisierbar. Also ich kann sagen Bauchdecke, eher nach hinten, Richtung Blase, etc.
Denke für Mehrfachmamis ist es leichter die ersten Stupser zu erkennen. Aber dass sie trotzdem unregelmäßig kommen wird wohl bei vielen so sein. Ich habe auch tagelang mal nichts gemerkt, habe mir aber halt nichts dabei gedacht, weil ihr mir ja nicht sicher sein konnte, dass es tatsächlich mein Bauchzwerg war...
Ich bin so gespannt was alles noch kommt und wünsche dir, dass es bald wieder los geht mit den Tritten!
LG, Melli

Top Diskussionen anzeigen