Endlich schwanger nach 3 Jahren

Wir sind nun endlich schwanger, aber die Angst das man es verliert oder etwas nicht stimmt ist größer als die Freude wem geht es genauso :( LG .

1

Fühle mit dir und drück euch ganz doll die daumen.
Bei uns auch über 2 Jahre und vorher ein Sternchen.
Man ist über jeden weiteren Tag glücklich.

Liebe Grüße mit Peanut 12 ssw

2

Danke das ist lieb, jetzt 6ssw ein bisschen muss ich noch durchhalten.

3

Am schlimmsten war bei mir die Zeit wo so viel ausfluss kam. Da dachte man alle paar Minuten jetzt ist es vorbei. Ich bin auch bei der intimpflege auf sagella umgestiegen und nehme bzw nahm dann oft auch Multi Gyn . Kann beides sehr empfehlen.

weitere Kommentare laden
4

Es geht mir genauso. Wir haben etwas über zwei Jahre gebraucht und viel durch machen müssen. Nun bin ich mit einem zauberhaften Mädchen in der 23ssw... aber die Angst, dass ich dieses langersehnte Kind verlieren könnte ist noch immer da. Klar wird es weniger aber die Sorgen werden ein Lebenlang bleiben. Man ist galt Mutter ;) versuche aber trotzdem positiv zu denken und freue dich über dein Wunder <3

6

Hey :-)

Erstmal herzlichen Glückwunsch. Ich kann dich voll und ganz verstehen, bei uns war es genauso, nach 3 Jahren sind wir endlich schwanger geworden und nun dauert es bald nicht mehr lange ich bin in der 30. ssw. Mach dich dir nicht all zu viele Gedanken, freut euch und genießt endlich das Glück bei euch zu haben.

Ich wünsche dir alles gute.

8

Danke :) ich wünsche dir ganz viel Glück :)

9

Herzlichen Glückwunsch! Ich glaub, die Angst haben fast alle hier. ;)

10

Das glaube ich auch, tut gut zu wissen das man damit nicht "alleine" ist.

11

Herzlichen Glückwunsch! Bei uns hat es auch 3 1/2 Jahre gedauert.

Und mir ging es in der ersten Zeit ähnlich. Es wurde mit jedem Tag besser.

Versuch es zu genießen und zu entspannen. Du wirst sehen, alles ist und bleibt gut.

12

Herzlichen Glückwunsch, diese Angst hat wohl jede Frau! :-)

Liebe Grüße, Saskia mit Aaliyah (4), Milana (3) und Luca (17 Monate) an der Hand & #baby Leonora (1 Monat jung) im Arm

13

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
Ich weiß genau wie sich das anfühlt wenn man nach langer Zeit endlich schwanger wird!! Nach dem ersten unglaublichen Glückstaumel schleichen sich leise Zweifel und Ängste ein. Ich glaube, dass ist ganz normal. Man muss nur schauen, dass man sich davon die Freude nicht trüben lässt und positiv eingestellt bleibt!
Ich wünsche Dir/Euch von Herzen alles Gute!

LG lotta mit Babyboy 20 SSW
Auf den wir auch über 2 Jahre warten mussten

14

Danke :) ich werde es versuchen. Dir auch weiterhin viel Glück :)

16

Danke :-)

15

Herzlichen Glückwunsch! #herzlich

Bei uns hat es zwar keine 2Jahre gedauert. Aber es hat auch erst nach etlichen Hormonünterstützungen und letztendlich der Gebährmutterspiegelung geklappt. Allerdings fürs zweite Wunder.

Man hat zu Anfang einfach Angst sich zu früh zu freuen. Deshalb nimmt man sich nicht das Recht glücklich zu sein. Ich bin jetzt in der 15.ssw und hoffe, dass der Krümel gesund ist.

17

Hallo, ich hab 2013 die pille abgesetzt und bin jetzt endlich in der 25.ssw. dazwischen liegen 2 FG. Die Angst ist aber immer noch da, obwohl es meiner kleinen super geht und sie jetzt im mom so aktiv ist wie noch nie!!!! wird schon alles gut werden :)

lg Sternchenmama2015 mit Tochter an der hand (6), 3 Sternchen (2009,2015,2016) und super aktiven Josephine im Bauch

Top Diskussionen anzeigen