Juhu schwanger ... aber ängstlich

Hallo ihr lieben :)

Nachdem ich schon sehr sehr sehr lange nicht mehr hier aktiv war , melde ich mich zurück:) mein Sohn ist ja nun fast 8 und ich wider schwanger :)

Bin grad mal in der 5 Woche , daher noch alles mit Vorsicht zu genießen .... aber ich freue mich so sehr (obwohl es nicht geplant war) das ich hier meine Freude teilen möchte .... aber auch meine Angst :(

Drückt mir alle die Daumen das klein Baby sich schon brav , festgebissen hat ??

Bin jetzt grade mal bei 4+3 mein hcg wer lag vorgestern bei 350.... ist das ein normaler wert?

Lg eure agnes :)

1

Hii erstmal herzlichen Glückwunsch zu Ss und eine schöne Zeit.
Der wert ist doch super entspann dich.
LG

2

Hallo Agnes,

ich bin auch in der 5. Woche nach einer ICSI und kann deine Freude gemischt mit Angst verstehen. Mein 1. Sohn ist 6,5 Jahre alt.

Man steht dann doch vor vielen Dingen, die man bei der ersten Schwangerschaft gefühlt nicht hatte. So geht es mir. Bei der ersten Schwangerschaft hatte ich keinerlei Ängste, vertraute einfach meinem Körper und dem Baby. Es war klar, alles wird gut.

Jetzt - wo ich älter bin - und wir nachhelfen mussten, habe ich Angst. Vor zu niedrigem HCG, FG...etc. Aber immer, wenn ich merke, dass die Angst kommt, rufe ich mir das Vertrauen in Gedanken, was ich in meiner 1. Schwangerschaft hatte.

Vertrau darauf, dass dein Körper weiß, was er tut.

Mein HCG lag vor 3 Tagen bei 260 (oder 230)... habs nicht mehr ganz in Erinnerung.

Es wird also auch bei dir alles gut sein. :)

LG
Albu

3

Glückwunsch ????
Ich hatte am Montag endlich einen positiven Test in der Hand. Und habe am 15.5. meinen ersten FA Termin. Habe aber schon Magnesium verschrieben bekommen gegen das UL ziehen. Kennt ihr das? Oder ab und zu starke Krämpfe?
Bin da auch etwas ängstlich. Ist meine 1. Schwangerschaft. Bin jetzt 5.ssw+1 Tag.

LG

4

Uppps meinte Glückwunsch?!!!!!! ( Ohne Fragezeichen)

5

Hey .... Danke :) UL ziehen ist vollkommen normal :) man hat ständig das Gefühl das die Periode jeden Moment los geht .... aber keine Sorge das habe ich auch und kenne es auch noch vom ersten ??

6

Huhu, so gehts mir auch. Bin das erste mal ss und grad in der 6. ssw. Ich war außerplanmäßig bei 5+0 beim FA aufgrund ganz leichter SB. Ist wohl soweit alles ok, war wohl altes Blut. Bin trotzdem ne Woche krank geschrieben und soll mich schönen. Blut wurde nicht abgenommen. Also keine Werte überprüft. Ich schwanke immer zwischen Hoffnung und Sorge. Ich versuche einfach zu entspannen und einfach alles so hin zu nehmen. Ist aber doof, wenn man das alles nicht in der Hand hat und keinen Einfluss nehmen kann.

Alles Gute für deine Ss.

Top Diskussionen anzeigen