Petechien

Hatte einer von euch schon mal Petechien und waren diese harmlos?

LG

1

Hallo,

Meine Sohn hat immer welche wenn er erbricht (durch den Druck beim würgen) und einmal hatte er einen eigenartigen Virus Infekt mit Fieber und da war sein ganzer Hals voll von Petechien. Da bin ich dann schon recht nervös geworden.

War aber alles gut! Das ganze ist 3 Jahre her und nicht wieder aufgetreten.

Und wenn man sie unmittelbar in Verbindung bringen kann mit "Druck" z.B. bei erbrechen, Verstopfung, starkem Husten, schreien etc sind sie i.d.R. auch harmlos.

Liebe Grüße

2

Hab ich öfter. Auch vor der Schwangerschaft schon. Kommt manchmal vor, wenn ich eine schwere Tasche überm Arm hängen hatte oder manchmal auch ohne Grund. Ist ja nur eine kleine Einbildung unter der haut...wie ein blauer Fleck.

3

Hatte die nach der Geburt um die Augen, Grund war wohl falsches Pressen. Nach zwei Tagen waren die wieder verschwunden.

4

Ich würde es abklären lassen solange es keine klare erkennbare Ursache einer stauung etc gab

Kann von einer Thrombozytopenie kommen.

Und wenn es eine ist, dann wäre sie behandlungsbedürftig.

Top Diskussionen anzeigen