Ctg Spikes

Hi ihr lieben,

Heute und letzte Woche zeigte mein ctg 2-3 Spikes in 40 Minuten. Die Herztöne sind auf ca. 104 und einmal auf ca. 80 gefallen, allerdings nur wenige Sekunden.

Ich möchte hier keine medizinische Meinung, sondern nur eure Erfahrungen :-)

Laut meiner Ärztin und des ergänzenden ctg im Krankenhaus sowie doppler ist alles in Ordnung. Es gibt keinen erkennbaren Grund. Teilweise durch leichte Kontraktionen ausgelöst, teilweise durch Bewegung des Babys.

Bei wem war bei der Geburt weiterhin alles klar und bei wem gab es Probleme ?

Mein bubi ist jetzt bei 36+2 mit 2400 Gramm wohl noch dazu sehr zierlich. Habt ihr ggf. Vergleichswerte ?

1

Hey.....

Ich hatte gestern VU mit CTG.
Es lief 30 Minuten, in denen 2 mittlere und 1 stärkere Wehe aufgezeichnet wurden.

Aber meinen Kleinen hat es nicht interessiert. Frequenz lag auch dabei meist zwischen 130 und 165.

Höhere oder niedrigere Frequenzen kommen vor, sollten aber nicht zu oft sein.
Jetzt, bei 36+4, wiegt mein Kleiner ca. 2900g und hat einen KU von 32cm. Aber das sind ja alles nur Schätzwerte.

2

Danke. Ich bin mal auf das geburtsgewicht gespannt. Ich selbst wurde bei ET-2 geboren mit 2620 Gramm und war top fit. Bin heute noch nur 1,60 m. Vielleicht ist er ja deshalb so leicht ?!

Top Diskussionen anzeigen