Lactulose "Saft" Erfahrungen

Hallo IHR :)

Meine Frage steht ja praktisch schon oben;)

Ich kann schon seit einer Woche noch mehr zur Toilette und alle natürlichen Varianten das ganze in Gang zu bekommen sind leider gescheitert.

Selbst Microlax hat nicht funktioniert :(

Habt ihr schon Erfahrungen mit Lactulose und wie lange es dauert bis es wirkt ?
Lactulose habe ich als Tipp von meiner Hebamme bekommen..

Vielen Dank schon jetzt für eure Antworten

1

Hallo,

bei Lactulose Sirup braucht man meiner Erfahrung nach etwas Geduld. Das bringt ja nicht die Darmtätigkeit in Gang, sondern macht alles etwas weniger fest, aber es kommt ja "oben drauf"...Also einige Tage musst du damit bestimmt einkalkulieren fürchte ich. Bei mir hat nichts eine SO durchschlagende Wirkung wie Magnesium Tabletten. #schwitz Wenn ich wie empfohlen 3x täglich 2 Magnesium Verla nehme, komme ich von der Toilette nicht mehr runter. ;-) Vielleicht hilft dir das ja auch...Ansonsten kann ich noch Flohsamenschalen mit viel Flüssigkeit empfehlen.

LG

2

Ich kann es auch empfehlen , hab es 2 x nehmen müssen in der ss und half innerhalb von 30 min ca.

Nehm erstmal die niedrigste Dosis , die langt völlig .

Viel Erfolg ????

3

Ich habe jetzt seit heute nachmittag Lactulose Sirup Zuhause und überlege seit dem ob ich ihn wirklich nehmen soll.
Ich hatte ja um die Mittagszeit mal Microlax versucht was sage und schreibe 2std später ein bisschen Wirkung zeigte, allerdings wirklich sehr wenig.
Wenn ich zur Toilette gehe fühlt es sich an, als würde Baby mit seinem Kopf meinen Darmausgang dicht machen, was ja eigentlich nicht sein kann.

Ich bin total verzweifelt und weiß garnicht was ich machen soll.
Auch Positionswechsel auf der Toilette mit Höckerchen zeigen keinerlei Wirkung.
Immerhin scheint es ja wenigstens unten anzukommen das ich wenigstens keinen Darmverschluss habe :/

Top Diskussionen anzeigen