Zuckertest und Nebenwirkungen

Zuckertest und Nebenwirkungen

Hallo, ich hatte gerade den zuckertest (Österreich) und mir ging es dermaßen dreckig bzw immer noch

Hab nach einer halben Stunde Bauchkrämpfe bekommen und musste mich nach einer Stunde hinlegen da mein Kreislauf im Keller war ich mich in den Abfalleimer der ordination übergeben hatte und die Bauchkrämpfe immer schlimmer wurden ;(
Hab immer noch Krämpfe jetzt und mir ist schlecht! Erging es noch jemanden so?

1

Mir ging es beim 2 Kind so. Deshalb werde ich diese ssw keinen Zuckertest machen. Hochdosiert kann das Zeug auch nicht gesund sein.

Gute Besserung!

2

Mir war speiübel, schwindelig undicht hatte heftiges Sodbrennen.
Toll war es echt nicht.
Dir schnelle und gute Besserung.

3

Hallo,

ich hatte heute Vormittag auch einen zuckertest. Hatte während der Stunde auch eine normale MU Untersuchung und bin dann aufm Stuhl in Ohnmacht gefallen kurz davor war mir schlecht und jetzt ist mir immernoch schlecht aber Krämpfe habe ich keine.

Die Ärztin meinte es könnte vom Zucker kommen.

4

Hallo cupelight,

das klingt wirklich grauenhaft! In meiner 1.SS vor 9 Jahren ging es mir auch beim OGTT auch nicht gut. Mir wurde immer schlechter und ich bekam Schweißausbrüche und Schwindelanfälle. Am Liebsten hätt ich mich sofort hingelegt. (Test war glaub ich im 21.Bezirk, Wien)
Test war aber dann Gott sei Dank unauffällig!
Vor dieser SS hatte ich auch einen oGTT und bei dem ging es mir super gut - ich fand auch diesen Saft dieses Mal nicht so extrem süß (dieses Mal andres Labor im 9.Bezirk), also gibt's da scheinbar Unterschiede (auch dieser Test war unauffällig)
Bei dieser SS hab ich ihn noch vor mir und ich hab mir geschworen, wieder in das 2te Labor zu gehen!!

Ich wünsch dir jedenfalls gute Besserung & dass das Ergebnis wenigstens unauffällig ausfällt!
LG

Carina 21.SSW (ebenfalls aus Ö :-))

5

Dankeschön das beruhigt mich etwas dass es nicht nur mir so geht ;(

Mache diesen Test nie wieder ;( das kann nicht gefunden sein . .

6

Hey du,

das hört sich wirklich übel an.

Leidest du vielleicht an Nahrungsmittelintoleranzen ?

Ich darf den Test bei meinem doc nicht machen da ich starke Nahrungsmittelintoleranzen habe.

Ich bekomme wenn ich Zucker oder auch nur einen austauschstoff zu mir nehme die gleichen Symptome wie du nur kommt bei mir noch hinzu das ich auch keine Luft mehr bekomme.

Was hat denn dein Arzt zu deinen körperlichen Reaktionen gesagt ?

Herzlichst

Maria

7

War in Labor mein Arzt bekommt nur die Ergebnisse;(
Weiß auch nicht normal bin ich gegen nichts allergisch.

Nur so wirklich aufhören tuen die Krämpfe nicht ;( mach mir langsam doch Sorgen um den Zwerg

8

Ruf mal bei deinem Arzt an und schildere ihm die Beschwerden.

Ich würde das wirklich kurz abklären lassen.

Wünsche dir das es dir ganz schnell wieder besser geht.

Herzlichst

Maria

Top Diskussionen anzeigen