Abdate ringelröteln!

Guten morgen zusammen!

Ich habe die tage geschrieben wegen ringelröteln
https://m.urbia.de/forum/2-schwangerschaft/4893946-ringelroeteln#p-33192900

Wollt nur mal bescheid geben das ich genug Abwehrstoffe habe und mich nicht mehr mit ringelröteln anstecken kann!
Ich bin vielleicht erleichtert!

Danke für eure tollen Worte!

Liebe grüße Melanie mit wunder im bauch 23ssw

1

Hast du ein Glück :-(... ich habe leider keinen Schutz und bin in der 11.ssw.... mein Sohn ist jetzt seit 6 Wochen aus der Kita zuhause und hat (außer mit Kindern die die Ringelröteln schon hatten) keine Kontakt zu anderen Kids... er tut mir schon richtig leid aber ich will einfach nichts riskieren, da ich mir bei einer Ansteckung sonst die größten Vorwürfe machen würde ;-(

2

Ich kann dich total verstehen!
Ich hatte mir vorher auch keine Gedanken gemacht.

Und jetzt bin ich froh das ich genug Schutz habe.

Ich hatte auch totale Panik davor was wäre wenn ich keinen Schutz hätte.

3

Mein Kinderarzt hält mich für total übervorsichtig und kann es absolut nicht nachvollziehen das ich den "armen" Jungen aus der Kita zuhause lasse, da er ja nichts dafür kann. Klar kann er nichts dafür, aber ich doch auch nicht! Mir ist das Leben des ungeborenen Wunders in mir einfach zu wichtig um es aufs Spiel zu setzten! Dann genieß ich lieber nochmal die Zeit alleine mit ihm zuhause bevor das Baby dann da ist.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen