Vena Cava Syndrom - ab wann?... oder was war das sonst?

Hallo Mädels,

mir ist vorhin was komisches passiert:

mir ging es den ganzen Tag prima. Dann war ich bei der Physiotherapie und mein Ischias wurde behandelt. Ich lag auf der rechten Seite und urplötzlich wurde mir schwindlig und kotzübel. Hab mich dann auf den Rücken gedreht, es wurde nicht besser, dann auf die linke Seite, da ging es wieder. Allerdings hatte ich dann so Herzrasen, dass ich nach der Physiotherapie direkt bei Hausarzt vorbei bin. Dort wurde mein Blutdruck gemessen: 146 zu 110 Puls 123! Ich wurde durchgecheckt. EKG okay, Lungenembolie ausgeschlossen, Lunge und Halsarterien abgehört, alles gut. Blut wurde abgenommen, die Werte gibt es dann am Mittwoch. Der Hausarzt meinte, es könnte eine vegetative Reaktion auf die Physio-Behandlung gewesen sein.

Jetzt liege ich zuhause auf dem Sofa. Der Blutdruck beträgt gerade 100 zu 60, Puls ist auch wieder normal. Mir ist immernoch übel. Und immer wenn ich mich auf dem Rücken drehe, wird es mir wieder leicht schwindelig.

Im Bett ist mir das die letzten zwei Tage auch schon mal passiert.

Ich bin jetzt in der 20.SSW und frage mich, ob das so früh schon das Vena Cava Syndrom sein kann?! Oder doch was anderes.

Vielleicht hat jemand damit Erfahrungen gemacht und kann mich aufklären.

Meinen nächsten Termin beim FA hab ich erst Ende nächster Woche und wollte eigentlich auch vorher nicht mehr hin. Meint ihr, ich sollte schon früher gehen?

Liebe Grüße, Bee + Bauchbewohner (19+4)

1

Huhu,
Also so genau kenne ich mich mit dem Syndrom nicht aus. Ich hab allerdings ab und an mal ähnliches wie du. Wenn ich auf der Couch eine Weile auf dem Rücken liege, dann bekomm ich nach einiger Zeit herzrasen und Herzklopfen. Wenn ich mich dann aufrichte oder mehr nach links Verlagere, dann wird es wieder besser. Nachts beim schlafen ist es mir auch schon so gegangen. Du bist ja beim Hausarzt gewesen und wurdest durch gecheckt. Da würde ich denken dass es reicht beim nächsten fa Termin nachzufragen. Du wirst deswegen ja grad ärztlich betreut. Falls du dir allerdings unsicher bist, kannst du ja bei deinem Arzt anrufen, den Fall schildern und hören was sie sagen, ob du doch eher kommen sollst oder dein regulärer Termin reicht.... ich drück dir die Daumen und wünsch dir alles gute! :)

2

Bei meiner ersten ss konnte ich nur auf dem rücken liegem und hatte damit keine probleme.jetzt ist es so,dass ich am rücken nicht schlafen kann,da bekomm ich sofort atemnot und herzrasen.linke seite geht rechte seite sodbrennen....wenn ich erhöht liegt,wie vorm fernseher gehts am rücken auch.hab mir schonmal dacht vlt.liegts an der plazenta.hatte beim ersten ne hwp und jetzt ne vwp.somit drückt der zwerg ja überall hin wo er nicht soll.

3

Hab das so seit der 16 ssw bin jetzt in der 25 .

4

Ich hab auch eine VWP.... Ich werde bei Gelegenheit mal meine Hebamme fragen, ob das einen Unterschied macht.

5

Bei mir ging das etwa mit der 23 ssw los. Dann mal dazwischen gar nicht und jetzt gerade auf allen Seiten, wobei auf der linken seite der Kopf meines Kindes eher auf meine herzspitze drückt und mir deshalb schwindelig wird. Momentan kann ich nur noch hochgelagert schlafen...

6

Na du machst mir ja Hoffnungen ;-)

7

Also wenn ich bei der Physio bin und mein Therapeut das vegetative Nervensystem leicht anregt passiert mir das auch. Übel ist mir nicht... aber dann kann es passieren das ich so k.o. bin das nix mehr geht.

Er behandelt mich jedoch an Hals und Brustwirbelsäule. Im Lendenwirbelbereich sollte nun verzichtet werden.

Grad bei der Lendenwirbelsäule und den Ischias sollte dein Therapeuten nicht mehr manuell behandeln in der Schwangerschaft. Das könnte auch Wehen auslösen. Stretch und Dehnübungen eher.

Liebe Grüße Antonia

8

Mein Physiotherapeut ist da sehr, sehr gewissenhaft und geht nur sanft an meinen Ischias und dehnt nur vorsichtig. Und bei der leichten Massage der Hüfte ist es dann passiert. Ich vertraue ihm da 1000%. Bin seit Jahren bei ihm in Behandlung und er weiß genau, was er darf und was nicht.

Heute Nacht hatte ich dann dieselben Symptome wieder und heute morgen dann einen Blutdruck von 90/60. Irgendwie spinnt mein Blutdruck gerade total und wenn das jetzt nochmal passiert, geh ich zum FA.

9

Muss sagen das ich es in der 20 SSW auch vermehrt hatte. Oft auch wenn man einfach flach auf dem Rücken liegt oder?

Wünsche dir alles Gute.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen