Kaiserschnitt mit Spinalanästhesie

Hallo,

Da ich aus medizinischen Gründen einen Kaiserschnitt bekomme (geplant 2 Wochen vor ET)
würde es mich interessieren wie es euch mit der Spinalanästhesie gegangen ist?
Aufgeklärt wurde ich,dass meine Beine ca.6Stunden taub sein werden..das ist ja eine unglaublich lange Zeit.Mein Partner wird mich begleiten und natürlich sofort für den Zwerg da aein und im.KH wird auch werd aufs Bonding gelegt.Ich darf den Zwerg also gleich bei mir haben..

Aber waren es bei euch auch 6h Taubheit?Ebenso dieses lange liegen hinterher wegen den Kopfschmerzen? Waren die Schmerzen sehr schlimm danach?#zitter

Es ist allgemein meine erste OP,meine Schmerzgrenze ist grundsätzlich sehr hoch,daher habe ich weniger Angst vor den Schmerzen als eben das liegen und das nicht versorgen können des Zwerges..auch wenn mein Partner immer da sein wird..will man gleich Mama sein;-)

LG Maibaby#winke

1

Hey,

Also bei meinem KS war es so das die Betäubung selber garnicht weh getan hat. Nach dem KS hab ich meine Beine sehr schnell wieder gespürt, so ca 1/2 - 1 Stunde danach konnte ich die wieder voll spüren und auch bewegen, aufstehen durfte ich ca 18 Stunden danach das erste mal und es ging alles echt gut. Klar zieht es, Vorallem bei den Nachwehen aber ich konnte meinen kleinen das erste mal eine halbe Stunde nach der OP anlegen und auch selbst soweit versorgen, als ich wieder aufstehen durfte. Du musst halt die Zähne zusammenbeißen die ersten Tage, es zieht schon ordentlich aber alles machbar ???? und Kopfweh hat ich garnicht nach der OP.

2

Ok danke;-)
Buh,18Stunden nicht aufstehen..ich wurde aufgeklärt eben nach 6h wieder Beine zu spüren und dann auch aufstehen zu dürfen..hoffe es geht dann wirklichn"so schnell"..man will ja gleich durchstarten als Mama#verliebt

10

Die 18 Stunden kommen daher, das ich um 13 Uhr den KS hatte und bis abends noch so dermaßen k.o. War von der 13 Stunden wehen davor das ich erst am nächsten morgen aufgestanden bin ;) aber wie die anderen auch schreiben, Stress dich nicht, genieß die Hilfe der Schwestern und deines Mannes, und Vorallem die Zeit mit deinem Baby :) wird schon alles klappen.

3

Also meine Tochter kam um 8.17 Uhr zur Welt, nach dem Nähen lag ich noch im Aufwachraum u kam erst um 11.30 auf die Station weil ich kein heiß kalt Empfinden in den Beinen hatte, gespürt habe ich sie aber. Um 12.30 habe ich versucht das erste Mal aufzustehen , was der Kreislauf aber nicht mitgemacht hat. Um 13.30 beim zweiten Anlauf bin ich aber schon aufgestanden u gelaufen , Kopfschmerzen hatte ich übrigens gar keine

8

Ok super..danke für deine Antwort;-)

4

Also ich konnte meine Beine auch schnell wieder spüren. Auch ein bisschen bewegen.

Aber das du direkt aufstehen und dein Kind versorgen kannst... von der Vorstellung würde ich ein bisschen Abstand nehmen. Sonst bist du nachher enttäuscht. Ich habe gerade meinen dritten KS hinter mir. Direkt aufstehen konnte ich nie. Und auch die ersten Male... das erste mal hab ich es uns Bett rum geschafft und war sehr froh, wieder drin zu liegen! Beim dritten Mal war ich im Bad. Mein Mann hat gewickelt. Er hat sich übrigens auch gefreut gleich Papa zu sein :-)

Ich habe gestillt. Somit hat auch jeder seine Aufgaben.

Ich würde mir nicht zu viel vornehmen. Schone dich! Unter zu starken Schmerzen kannst du dann auch wieder andere Probleme herbei holen. ZB mit der Milch.

Glg und alles gute für die Geburt

7

Danke für die Antwort..
Jaaa..ich weiss,dass ist mein Wunschdenken.so einfach wirds nicht werden,aber man kann ja auch im Liegen gut kuscheln und den Papa beim Wickeln beobachten;-)
Aber hoffe natürlich,dass ich dann bald durchstarten kann;-)

5

Ich hatte letztes Jahr im Mai einen geplanten Kaiserschnitt mit spinalanästhesie. Das stechen war ganz schnell und hat nicht weh getan. Ich hab meine Beine 4 Std lang nicht gespürt. Diese 4 Std wurde ich dann im Kreißsaal überwacht, meine Kleine war bei mir. Danach kam ich auf Station. Das erste Aufstehen war dann am gleichen Abend (KS Vormittags um 10) mit der Krankenschwester zusammen. Es war recht schmerzhaft und mit Kreislauf Problemen. Aber es ging. Ich war die ersten beiden Nächte froh, dass ich den Schwestern klingeln konnte, meine Kleine ganz allein zu versorgen, wäre mir sehr schwer gefallen... Kopfschmerzen hatte ich zum Glück überhaupt keine.

Alles Gute für dich :-*

6

Danke für die Antwort..bin schon "gespannt" wie es mir ergehen wird..aber ich versuche positiv zu bleiben;-)

9

Ich musste 3 Stunden meine Beine nicht gespürt und bin nach 4 Stunden das erste mal aufgestanden. Und nach 5-6 Stunden schob alleine auf Toilette ????

11

Huhu!
Also ich hatte samstagabend um 19uhr den kaiserschnitt und bin nachts aufgestanden und auch aufs klo, morgens um 8uhr bin ich das erste mal im garten spazieren gegangen und montag früh um 9uhr nach der visite nach hause...
Ich bin aber auch sehr schmerzunempfindlich und hasse krankenhäuser- ich hätte alles getan, um nach hause zu dürfen... zudem gab es keinerlei komplikationen.
Bei meiner großen unter vollnarkose war das natürlich alles nicht so schnell!

13

Super danke..
Ja das kenn ich..und da ich auch sehr schmerzunempfindlich bin,hoffe ich,dass das alles auch so glatt läuft..aber bisher hatte ich auch noch keine Geburt/OP..mal schaun was ich dann zu meiner Schmerzgrenze sagen kann:-p

12

Hallo die anästhesie war kein problem gespührt habe ich die beine so nach 2 stunden bin so ca nach 4-5 stunden mit zwei krankenschwestern auf die beine hatte sehr starke schmerzen aber die infusion mit dem schmerzmittel hatten geholfen. Konnte mich kaum um meine kleine kümmern erst am nächsten tag die krankenschwestern waren zum glück behilflich. Nach dem 2. tag hatte ich dann richtig freude an meiner kleinen maus. Hoffe es wird alles gut für dich und dein baby. Ps am unwohlsten hab ich mich gefühlt als mein bauch so nach 2-3 stunden komische geräusche gemacht hat es war wie ständiges pupsen und es waren andere frauen im zimmer. Na ja alles überstanden ????

14

Nein bitte keine Pupsgeräusche mehr..bin froh wenn die Blähungen endlich wieder weg sind..hihi:-p

15

Ich bin da richtig rot geworden konnte nicht dagegenlenken es war als ob hunderte kleine traktors in meinem bauch rumfuhren. Die krankenschwester beruhigte das das normal wäre????

16

Hallo,

ich habe nach dem Kaiserschnitt meine Tochter kurz auf die Brust bekommen dann ging sie mit Papa in den Kreißsaal da es im OP ja kälter ist. Während ich genäht wurde wurde sie vermessen etc und durfte mit Papa kuscheln. Bei mir gab es dann noch unplanmäßig einen Eingriff nach dem Kaiserschnitt und so kam ich erst 2h später dazu... normal geht das schneller.
Durfte erst am nächsten Tag aufstehen was bei mir auch vorher nicht ging. Nicht wundern falls deine Beine noch kribbeln wenn die OP beginnt man merkt trotzdem nichts...da hatte ich anfangs Angst. Es ging alles wirklich flott wir waren verdutzt das das Kind so schnell da war da wir garnicht richtig gemerkt hatten das es los geht ;)
Ich würde dir empfehlen dir für hinterher einen Bauchgurt im Sanitätshaus zu holen der hat mir geholfen schneller fit zu werden.
Alles gute für Euch!

17

Ah super..Danke für den Tipp..werde ich auf jeden Fall einmal hinschaun!!#winke

18

Hatte keinen geplanten ks. Chefarzt wollte keine machen, aber Herztöne fielen ab.

Das legen der Anästhesie hab ich kaum gemerkt. Erst wird lokal betäubt (wie eine spritze) und dann wird betäubung injiziert, das drückt ein bisschen. Recht schnell merkt man wie popo warm wird und beine taub werden. Kind kam leider gleich nach der Geburt ihres Kinderklinik, ob und wie man sich danach kümmert, kann ich daher nicht sagen. Kind kam 13:59 zur Welt, gegen 16 Uhr kam ich in mein Zimmer (lag vorher zur Kontrolle in kreissaal), aber aufstehen konnte ich da noch nicht. Aber die Beine habe ich da schon gemerkt und bewegt. Am nächsten Morgen lief ich dann mit Hilfe in Nasszelle zum waschen. Am Anfang lief ich recht gekrümmt, weil die wunde zieht, aber es ging immer besser.
Kopfschmerzen hatte ich keine. Im der 1.nacht konnte ich kaum schlafen, ich wollte aber auch nicht viel Schmerzmittel, daher war die erste Nacht so schwer für mich.
Lg kleinmausi25

Top Diskussionen anzeigen