Starke magenprobleme wer hatte âhnliches

Hallo bin nun in der 15. Ssw die übelkeit ist nicht weg aber hat nachgelassen doch der magen spinnt trotz omeprazol weiss nicht wie lange ich das noch einnehmen muss aber ohne gehts nicht FA meinte bei magenproblemen kann man es weiter einnehmen. Am essen liegt es nicht da ich richtig aufpasse nichts fettiges usw.
Magenspiegelung geht nicht weil ich keine dâmmerung bei ss bekommen kann. Wer kann mir weiterhelfen? Danke im voraus.

1

Vielleicht entwickelst du zu viel Magensäure? Evtl. hilft basische Ernährung weiter.

2

?ch glaube nicht nur das, es fühlt sich an wie geschwür oder magenschleimhautentzündung hatte ich früher auch mal. Was für eine ernâhrung ist das genau?

3

Hallo,

das, was bereits gesagt wurde, also das mit zu viel Magensäure klingt für mich schlüssig. Meine Frau hatte bis vor kurzem so ziemlich die gleichen Beschwerden. Und bei ihr hat es dadurch extrem gebessert, dass sie auf ein paar Sachen verzichtet hat und dafür ein paar andere Lebensmittel wie vor allem Bananen gegessen hat. Aber schau dir das hier mal an, da steht das ein wenig genauer und ich brauch hier nicht alles aptippen :)

http://www.sodbrennen.de/ursachen-sodbrennen/schwangerschaft/

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen