Ph Teststreifen brauche Hilfe. Sorry lang

Hallo Mädels #winke

Ich bin ganz frisch zum ersten mal schwanger und war gestern beim FA um die Schwangerschaft bestätigen zu lassen.
Mir wurde empfohlen ph Teststreifen zu kaufen und damit den ph wert der scheide zu kontrollieren, um wie ich verstanden hab Infektionen rechtzeitig zu erkennen?!

#huepf vor lauter Freude über das Ultraschall Bild, hab ich nicht gefragt was ich tun soll wenn der ph wert nicht gut aussieht.

Sie meinte nur die ersten 3 Farben auf der Packung sind gut je dunkler sich das Stäbchen verfärbt ist das eben nicht gut.

Meine Schwester und eine Freundin die ebenfalls Muttis sind kennen und hatten so streifen nicht!

So nun hab ich heute so einen Test gemacht und der wurde dunkel also ph statt 4,4 so um die 5,2?!#gruebel
Kennt jemand die Streifen und weiß was ich nun machen kann?

Sorry für den langen Text und danke fürs durchlesen

1

Du kannst bei deiner FA anrufen.
Der ph Wert wird bestimmt, um Infektionen frühzeitig zu erkennen. Bei Infektionen steigt der Wert an (meistens) und aufsteigende Infektionen können zu Frühgeburten führen.
Wie oft sollst du denn messen? Normalerweise sagt man einmal die Woche. Hast du den Streifen auch richtig "eingeführt" oder mir mal von außen drüber gewischt? Nicht, dass da noch Urin mit drangekommen ist.
LG

3

Also man sagte mir so 1-3 mal die Woche testen. Mit einem Finger etwas zervix auf das Stäbchen auftragen.

Urin weiß ich jetzt nicht, könnte schon sein das da etwas mit gekommen ist da ich im Moment sehr oft auf Toilette bin.

Die Praxis hat mittwochs nur vormittags geöffnet, deswegen dachte ich frag ich hier mal. Aber wenn der Wert jetzt wirklich so schlecht ist werd ich morgen dort mal anrufen!

Meinst du es ist sicherer den Teststreifen einzuführen?

6

Ich habe mir die ph Handschuhe gekauft und sollte den Finger mit dem Testfeld auch einführen. Urin kann den ph wert verfälschen.
Die Handschuhe waren zwar sehr teuer, aber ich habe auch nur ab und zu mal getestet. So alle 2 Wochen.
LG

2

Guten Abend,

da sieht man mal wie unterschiedlich die Frauenärzte so sind.

Meine hat überhaupt Nix gesagt in dieser Hinsicht den PH-Wert kontrollieren. Durch lesen im Internet habe ich gemerkt das eine Scheidenindfektion fürs Baby gefährlich werden kann.:-(
Dachte ich nun auch das ich mir mal solche Tests besorge.
Heut war ich in der Apotheke und die wurde gleich total unfreundlich "Was das soll, und sie weis auch nicht ob es sowas gibt":-(
Bin dann zuhause ins Netz gegangen und habe auch sowas gefunden allerdings hat das ganz schöne Preise.:-O wenn ich das die restliche Schwangerschaft mache dann geb ich ganz schön Geld aus dafür.
Also bin ich am hin und her überlegen.
Es zu machen ist sicher sinnvoll, allerdings habe ich auch gelesen das diese Tests auch gern mal "Falsche Aussagen" geben.
Ob dein Frauenarzt das dann so toll findet wenn du aller 1 Woche panisch kommst weil angeblich der PH-Wert nicht nicht stimmt??!;-)
Wie gesagt meine hat in der Hinsicht gar nix gesagt.

Ich denke entscheiden musst eh du ob du das machst. Ist wie gesagt ne Geldfrage.

Lg glienchen

4

Ich würde mal stark davon abraten...

Eine normale Scheidenhygiene reicht vollkommen aus. Da muss man nicht jede Woche rumtesten. Bis zu diesem Post hab ich davon noch nie gelesen - und ich hatte die letzten 3 1/2 Wochen viel Zeit ^^

Klares Wasser reicht vollkommen ;-)

Außer man ist natürlich ein Dreckskusel (plattdeutsch)... dann sollte man aber vielleicht lieber was an seiner Gewohnheit tun ;-)

Macht euch nicht noch verrückter, als ihr es ohnehin schon seid :-D

Positiv denken und alles wird gut!

PS.: und ja - Das Geld ist sicherlich in Spucktücher oder dergleichen besser angelegt ^^

5

Hallo glienchen, ich habe eine Packung mit 100 streifen für 30,- gekauft hab sie aber im Netz dann heute beim stöbern auch günstiger gefunden, die selben. Mit 100 Stück kommt man durch eine Schwangerschaft. Preislich finde ich es okay.

Klar andersrum hab ich jetzt Angst, warum der ph wert so hoch ist!? Eigentlich brauch man grad so Panik mache nicht.

weitere Kommentare laden
14

Hallo,
meine Hebamme hatte mir das auch empfohlen. Ich hatte die relativ teuren, aber guten Wattestäbchen-Tests.

Du testest 1-2x in der Woche mit Zervixschleim bzw tiefem Vaginalsekret. Wichtig ist dass du den Test nicht verunreinigst. Wenn er auffällig ist deinen Arzt oder deine Hebamme informieren, dann wird ein Abstrich genommen.

15

Danke babyme, ich weiß nicht genau ob ich ihn nicht verunreinige weil ja eben mit dem Finger sekret abgenommen wird.

Leider komm ich nicht unter 5,3 ph irgendwas ist komisch.

Die Helferin meinte gehen sie unten in die apotheke den die wissen direkt welche Test streifen. Also andere wurden mir nicht angeboten.

16

Also ich würde es direkt ohne Finger in der Vagina abstreichen...meine Hebamme meinte Rückenlage, mit der einen Hand die Labien spreizen damit es da zu keiner Verunreinigung kommt und dann relativ tief rein und raus, einige Sekunden warten, dann ablesen.
Wenn der pH zu hoch ist Rücksprache mit dem Arzt und dann sanieren nach dem Abstrich, cich hatte dann Vagiflor.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen