1200mg Folsäure

Hallo ihr Lieben, darf man 1200mg nehmen?

Nehme folio Forte 800er und 400er - das sind die A-Z Mama von DM. Bei den A-Z sind halt noch andere Vitamine drin und ich würde ungern drauf verzichten. Liebe Grüße Jessica #herzlich

1

mikrogramm meine ich

2

Erscheint mir etwas viel...

Ich nehme auch das A-Z Präparat von DM und bin überzeugt, dass es ausreicht..

VG

3

Danke erstmal für deine Antwort :-) da sind ja nur 400 drin und meine FÄ meinte Freitag ,ich soll bitte 800er nehmen. Vielleicht lasse ich A-Z erstmal weg :-( bin verunsichert

6

Ah so, das kam in deinem Tread nicht zur Sprache, dass du mehr als 400 nehmen sollst :)

Und natürlich wird der Überschuss ausgeschieden...

Ich denke nur, warum den Konzernen so viel Geld in den Rachen werfen..

Alles Gute!!

4

Hallo,

Kannst du natürlich nehmen. Ich nehme sogar 5mg aufgrund meiner Vorgeschichte.

Keine Sorge, was zuviel wäre würde ausgeschieden.
LG yazwin

5

Vielen lieben Dank ,das beruhigt mich nun :-) im Internet steht das es schädlich sei ,deswegen war ich jetzt voll vorm Kopf gestoßen.

8

Die Dosis macht das Gift.
Ich würde die Menge nehmen die dein FA empfohlen hat, ruf am besten nochmal dort an und Frage nach. Man kann theoretisch auch Folsäure überdosieren, deswegen einfach nochmal nach fragen!

LG Lilie 26 SSW

weitere Kommentare laden
7

Ich nehme jetzt Folio 800mg und in meinem üblichen Vitaminpräparat sind auch 400mg drin. So habe ich es in der ersten Schwangerschaft auch gemacht. Meinem Sohn hat es nicht geschadet ;-).

12

Manchesmal ist weniger mehr. Ab der 12 Woche soll man nicht mehr mehr als 400 micg am tag nehmen. Auch davor ist 1200 denke ich viel zu viel. Und auch bei den ganzen Vitaminen würde ich aufassen. Wenn du nicht irgendwo nen Mangel hast. Iss lieber reichlich und ausgewogen. Den Vitamine vom Essen verwertet der Körper immer noch besser als die künstlIchen. Das einzige wo ich regelmäßig noch einwenig nach helfen würde in unseren Breitengraden und zu dieser Jahreszeit ist Vitamin D, da wir meistens durch die vielen klamottenschichten und die ganzen Wolken am Himmel zu wenig Vitamin D produzieren, was ja in der schwangerschaft auch sehr wichtig ist. Und halt eisen, magnesium und später kalzium. Ansonsten würde ich auf narungsergänzungsmittel verzichten.

Top Diskussionen anzeigen