Nach Bauchsenkung nun Druck nach unten - besorgniserregend?

Guten Morgen und Hallo! #tasse

Mein Bauch hat sich vor einigen Tagen deutlich gesenkt (34. SSW). Nun hab ich beim gehen und stehen immer einen deutlichen Druck nach unten, im Liegen ist alles okay. Mein nächster VU Termin ist erst kommender DO abend. Meint Ihr ich soll ins KH Oder ist das okay für die Schwangerschaftswoche? Mach mir schon wieder Sorgen, nicht dass der MuMu jetzt aufgeht etc.... #augen

LG und #danke im Voraus

1

Hallo !

Das ist okay mit dem Druck. hatte ich auch, vor allem beim Laufen. Aber die Angst kann dir keiner so wirklich nehmen, und Ärzte/Hebammen sind wir hier ja auch meist nicht....

Von daher????Ruf doch mal im Krankenhaus an, oder fahr wirklich vorbei. Einmal mehr ist besser als einmal zu wenig.

Aber wie gesagt, dass mit dem Druck hatte ich auch. hast du Magnesium? Das solltest du viell nehmen...

LG

Inga

2

Hallo,

mein Bauch hat sich auch schon seeehr früh gesankt und daher ist auch der Druck nach unten sehr groß.Ist laut meiner Ärztin aber nur unangenehm und nicht schlimm. Bis zur 36 SSW sollte ich mich eben noch mehr schonen als andere, ab der 36 SSW ist es dann ok, wenn sie früher kommt. Meine ist aber nicht früher gekommen ;-) bin jetzt ET-6.
An meinen MUMU ist sie gar nicht mehr richtig rangekommen, ohne dass sie am Köpfchen vorbei muß, was füe mich sehr schmerzhaft wäre...#heul

Aber am besten beruhigt Dich sicher ein Gespräch mit Fachmann ;-) hat bei mir auch geholfen

#liebdrueck Dragonfly, die keine Lust mehr zu warten hat...

Top Diskussionen anzeigen