Welche Pampers für Neugeborene? dm?

Ihr Lieben!
Welche Pampers kauft Ihr für Eure Babys?
Die ganzen Pflegeprodukte von dm haben ja super abgeschnitten in der Ökotest-Zeitschrift. Sind die Pampers auch gut?
Gruß Sue

1

Ich hatte für Hannah nur die Pampers und die habe ich auch heute noch....Hatten auch schon DM und Lidl Windeln, aber auf die hat sie so rote Pünktchen bekommen und für nachts haben die null gehalten...Aber damit muß man echt seine eigene Erfahrung machen....

2

Hi,

ich probiere, welche sie am besten verträgt. Kann sein, dass sie ja ein wunden Po bekommt durch die Windeln von Babylove (dm), vielleicht mag sie aber auch keine Pampers. Hab von jedem etwas da.

Gruß
Hsiuying (Et-14)

3

habe hier im internet meine bestellt. gunstig und gut. habe ich bei meiner tochter genommen und werde sie bei diesem kind auch nehmen

http://www.windelnkaufen.de/shop/catalog/shipping.php?osCsid=a7c7d220522a5df2628995468d999815

4

Hallo ;-)

Also, ich habe bei unserer Tochter einige Windenl probiert, die von Aldi, Schlecker, DM, Plus, Fixies, Ededa und eben Pampers. Und ich muss sagen, ich finde keine Windel so gut wie Pampers. Und die haben auch bei Stifung warentest letztes Jahr mit sehr gut abgeschlossen und waren damit Testsieger.
Wenn ein Kind nicht kackt, kann man eine Pampers ehrlich gut 12 Stunden an lassen. Bei den anderen klappt das nicht.
Wenn du dich bei pampers.de regestrierst, bekommst du auch als Gutscheine damit man die Pampers günstiger bekommt. Ich warte dann immer, bis sie im Angebot sind und dann kauf ich ein ;-)

LG Esther mit Lara 22 Monate + Kleines 20. SSW

7

12 Stunden?#schock
Da hätte ich eine Flutwelle Pipi im Bett gehabt!
Länger als 4 Stunden geht auch keine Pampers!Zumindest nicht bei Ida!

9

Mit welchem Alter???

Also bei uns halten die problemlos 12 STunden. Wir haben mal in eine Pampers Größe 4 wasser Gefüllt, weil wir wissen wollten wie viel Flüssigkeit sie aufsaugt. Und es war ein ganzer Liter, was da rein passte. Klar war sie danach prall und dick. Aber selbst wenn man dann drauf gedrückt hat kam kein Wasser mehr raus. Und das Pipi kommt ja nach und nach.
Wenn unsere Tochter tagsüber nicht mehr kacki macht, ziehen wir ihr keine frische Pampers an. Nur momentan im Sommer geb ich ihr sehr viel zu trinken und da kann es schon mal sein, dass die Pampers sehr schwer wird und wir wechseln sie.

Und nachts habe ich unsere Tochter nie gewickelt, von Geburt an. DAs hat uns meine Hebamme geraten. Zumindest nicht, wenn sie nur pipi gemacht hat.
Soll man nicht, damit die Kinder schneller einen Tag/Nacht Rythmus bekommen....

LG Esther

5

Hallo!

Ich habe bisher immer diePampers genommen, werde das auch weiterhin tun. Bin voll zufrieden. Für den Anfang nehme ich die Gr.2, 3-6kg, geh mal davon aus, das unsere Kleine an die 3kg bringen wird. Bei meinem Sohn war es ja auch so, da hatten wir die NewBorn Pampers geschenkt bekommen, aber die waren irgendwie von anfang an zu klein

LG
Christine+#babyLaura 35SSW

6

Hallo!

Unsere kleine war so winzig, daß die von der DM einfach am besten gepasst haben. Ich fand diese Newborn von Pampers einfach auch zu teuer. Bin totaler DM Fan von daher war es am Anfang einfach perfekt. Später haben sich die Von Pampers aber mehr gerechnet, da es andauernd diese Coupons zum sparen gab und sie oft im Angebot sind. Fixies fand ich richtig übel. Ich denke wir werden es diesmal wieder so handhaben.

Nicole mit Anna 3 1/2 und Baby Boy 26 SSW

8

Hallo,

also ich habe auch alles mögliche durchprobiert. Und am besten haben Fixies und DM abgeschnitten. Pampers fand ich einfach zu kotzen, da ich nächsten morgen im Bett überall diese Gelkügelchen hatte. Die gibt es bei DM und so ja nicht. Für den Preis einfach eine riesen Sauerei.

Für das 2. Baby werde ich auch wieder DM Windeln nehmen.

Babsi

Top Diskussionen anzeigen