Ende 6 Ssw und hcg nicht gut angestiegen

Hallo liebe Mamis,

Ich brauche mal eure Meinung zu meinem Fall. Bin heute lt. letzte Periode 6+5.

Vor einer Woche lag mein HCG Wert bei 260, und heute lag er bei 560.

Im US ist leider noch nichts zu sehen bis auf eine gut aufgebaute Schleimhaut.

Ich hatte erst letztes Jahr eine Fehlgeburt und hoffe das diesmal vielleicht doch gut geht.

Hatte das jemand auch mit den Werten?

1

Sorry bin 5+5 ????

2

huhu,
also bei 5+2 sah man bei mir auch noch nix im US.
Keine sorge das ist normal.

in der SSW 9 sah man dann das Baby 3,5 cm und den Herzschlag

ganz liebe grüße

5

War bei dir denn der hcg wert auch so niedrig?

3

Hallo

Das man noch nichts sieht finde ich erstmal nicht besorgniserregend.
Aber der hcg Wert / Anstieg deutet nicht auf eine intakte Schwangerschaft hin. Was sagt denn der FA dazu?

4

Sie möchte nochmal Blut abnehmen morgen um zu sehen ob es weiter angestiegen ist.

Ich hab so fürchterliche Angst, dass es wieder nichts wird :(

6

Morgen hcg abnehmen bringt nicht viel =/. HCG verdoppelt sich alle 2-2,5 Tage und nicht täglich.

Ich wünsche dir alles Gute. Mein Gyn nimmt gar kein HCG ab damit man sich nicht verrückt macht.

7

Hi du, ich werde dir meine Erfahrung berichten ohne dir unnötig Angst machen zu wollen.

Der HCG sollte sich am Anfang definitiv alle 2-3 Tage verdoppeln. Ich war auch ca 5. Woche und hatte einen Wert von 180, ne Woche später leider nur 340. Da man nichts gesehen hat außer Schleimhaut, kam der Verdacht auf Eileiterschwangerschaft auf. Dieser hat sich leider auch bestätigt. Ich wurde letzte Woche rechtzeitig operiert, EL konnte erhalten werden aber ich hatte schon Blut im Bauch.

Das kann levensgefährlich werden. Lasse dich bitte engmaschig kontrollieren (war auf dem US evtl freie Flüssigkeit zu sehen?) und sobald du starke UL schmerzen hast, lieber einmal zu viel zum Arzt. Im Krankenhaus haben die übrigens bessere US Geräte, vielleicht holst du dir eine 2. Meinung ein.

Drücke dir dennoch die Daumen, dass alles gut geht!!

8

Das tut mir Leid für dich. Aber zum Glück wurde es noch erkannt, kann ja leider deutlich schlimmer ausgehen.

Meine FA hatte beide Eierstöcke kontrolliert und meinte die sehen gut aus.

10

Das ist doch schon mal gut :)

Warte mal den Wert morgen ab... er sollte sich zwar alle 2-3 Tage verdoppeln, aber eine Tendenz nach oben sollte morgen ja auch da sein. Dann weißt du sicher schon mehr. Und auf dem US sieht man erst ab 1000 etwas hat mir mein FA erklärt!

9

Hallöchen,

weißt du den 100% wann dein Eisprung war? Wenn nicht dann kann es ja sein das du noch garnicht soweit bist.

Zu Hcg kann ich nix sagen da ich immer erst später beim Fa war und der Hcg auch nie bestimmt wurde, ist mittlerweile meine 3 Schwangerschaft.

Ich drücke dir die Daumen das der Hcg fleißig steigt und du dein Krümmelchen bald sehen kannst.

Lg

11

Hey,

ich möchte ehrlich sein...

das sieht leider nicht so gut aus. Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber realistisch betrachtet, ist der Wert zu gering, so fortgeschritten wie die SS ist.

Ich hatte an 4+5 einen Wert von 1170. Ist danach zwar nochmal kontrolliert worden, dazu hab ich keine Aussagen, aber aktuell bin ich in der 12. Woche, von daher wird's wohl ok sein.

HCG verdoppelt sich im Schnitt aller 2 Tage, deiner hat sich ja gerade mal so in einer Woche verdoppelt.
Das man nix im US sieht kann durchaus normal sein.

Ich drück dir trotzdem die Daumen.

LG

Roxy

12

Die Hcg Werte aus meiner ersten Schwangerschaft habe ich! Der Kleene ist heute 3 Jahre. Wochenbestimmung ganz genau, da ich kurz vorher eine Fehlgeburt hatte und den Eisprung mehr als deutlich gespürt habe.

14.1 - Eisprung
24.1 (3+3) hcg 21,7
05.02 (5+1) hcg 11.712
11.02 (6+0) hcg 37.040

Dir viel Glück!

13

Hier mal zum mutmachen. Mein wert ist als meine Schwangerschaft festgestellt worden ist von Dienstag auf Donnerstag innerhalb von 2 Tagen von 128 auf nur 156 angestiegen. Montags kam der Anruf wegen den Werten. Ab in die Praxis.Uberweisung vom Fa zum Krankenhaus zwecks Verdacht auf elss und Ausschabung. Aussage... Die Schwangerschaft sei nicht intakt. Am gleichen Tag noch total verwirrt und geschockt ins Krankenhaus. Die Ärztin dort war zum Glück auf zack und meinte ohne eigene bkutkontrolle und US macht sie gar nichts und schon gar nicht so früh. Was soll ich sagen...Man sah einen kleinen schwarzen Fleck der eine fruchthöhle sein könne.... 2 blutkontrollen und weitere 2 Blutabnahme später war klar.....ES IST ALLES IN ORDNUNG. Bin heute 9+0... Also niemals Hoffnung aufgeben.... Hauptsache das hcg steigt. Ich wünsche dir alles gute

14

Hallo katatrinchen
Die angegebenen Werte sind von 2013! Mein Sohn kam kerngesund im September 2013 zur Welt. Ich wollte nur Vergleichswerte reinstellen, um die eigentliche Frage zu beantworten. In dieser Schwangerschaft habe ich keine hcg Werte bestimmen lassen. Dem Mädel geht es aber gut und wir sind jetzt Ende 29 ssw.

Danke trotzdem fürs Mut machen ;-)

15

Hallo liebe Mamis,

am Freitag hatte ich ja die letzte hcg-Kontrolle.

Heute kam dann der Anruf der FA das der Wert leider von 560 auf 506 gesunken sei.

Das wars, nun auf die Blutung warten und ein Zyklus weiter können wir es wieder versuchen.

Aber danke an alle

Moenchii

Top Diskussionen anzeigen