Progesteron. 10SSW

Hallo Ihr Lieben , ich kann mal wieder nicht schlafen, weil ich wieder 1000 Gedanken im Kopf habe... Ich bin in der 10SSW (9+1) und habe noch 4Kapseln Famenita 200.
Meine Frauenärztin meinte letzte Woche, dass ich das Progesteron bis Packungsende nehmen soll und dann aufhören soll mit der Progesteron Einnahme. Ich habe das Progesteron in der 6SSW verschrieben bekommen da mein Gelbkörper zu niedrig war. Nun bin ich mir so unsicher ob man es schon in der 10SSW absetzen kann.

Ist das nicht zu früh? Im Internet steht alles mögliche und ich weiß überhaupt nicht mehr was ich denken soll.

Das Herz von meinem Böhnchen hat geschlagen und die Größe entspricht auch der SSW.

2015 hatte ich in der 6SSW eine Fehlgeburt, daher bin ich wirklich bei allem sehr ängstlich geworden.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

LG

1

ja kannst du

ab der 10 ten woche wird die progesteron Produktion von deinem körper übernommen :*
daher brauchst du sie eigentlich nicht mehr einige ärzte verschreiben es weiter und enden noch später aber das is mehr vorsicht als nötig :)

in der wichtigsten phase hast du es genommen und nu übernimmt dein Körper

2

Ich habe es ab 11+ langsam abgesetzt.

Dein FA wird schon wissen was er tut.

3

Sonst frag doch einfach ob du noch eine Packung verschrieben bekommst weil du dich dann einfach besser fühlst. Es ist ja nicht schädlich. Ich nehme das seit der 8ssw wegen leichter Blutungen. Soll jetzt die Packung aufbrauchen und dann ist Schluss. Wird übrigens nicht langsam abgesetzt sondern einfach von heute auf morgen. Lg und alles gute :-)

4

Huhu!

Ich nehme ab heute (11+0) kein Famenita mehr. Sollte es ab 11. Woche ausschleichen.
Ich würde an Deiner Stelle auch ausschleichen und die letzten 4 Kapseln auf 4 Tage verteilt nehmen. Dann hat der Körper nicht von jetzt auf gleich alles selbst zu machen, sondern langsam. Wenn Deine FÄ sagt, dass Du sie absetzen sollst, wird das schon ok sein... ;-)

5

Viiiieeelen Dank für die lieben Antworten. Ich hoffe sooo sehr, daß meine Ängste sich endlich legen und alles gut wird. 2015 hat mich wirklich sehr geprägt.

Nun habe ich heute leichte Rückenschmerzen und mache mir wieder Gedanken. Naja....

6

Ich bin nicht sehr viel weiter als du. Erst in der 14ssw. Aber da sind immer Tage dabei wo irgendwas wehtut, zwickt oder du dich total unschwanger fühlst. Verändert sich stündlich:-)
Der Körper arbeitet aber weiß dass es schwer ist dich zu entspannen.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen