Dumme Frage, aber was packt ihr alles in die Wickeltasche?

Frage steht ja schon oben, ich hab mir eine "leere" Wickeltasche von Allerhand gekauft und überlege jetzt, was da alles rein gehört?! #kratz

Was habt ihr alles reingepackt?

LG
Koalamausi (36.SSW)

1

Häh? Ist doch noch ein Weilchen hin oder?

Na ja, ich denke, die packt man dann nach Bedarf und je nachdem wie lange und wo man hinfährt/-geht.

2

Juhu.

Also, als erstes natürlich Windeln. Ich hab immer so 3-4 Stück drin. Dann Feuchttücher, Tempos, kleine Wickelunterlage, Wundcreme. Wenn wir weggehen, dann natürlich Trinken, als Leonie noch klein war, Kleider zum Wechseln. Ihr Lieblingstier. Mein Geldbeutel, Handy. Kekse.

Ich glaub, das war so das Wichtigste

LG Katja mit Leonie (19.09.04) und #ei (10. SSW)

3

Für den Anfang, Pampers, Feuchtetücher, Klamotten zum wechseln, vielleicht ein Beißring oder ein Kuscheltier, was zu trinken... mehr fällt mir gar ne ein ^^

4

Hallo,


ich hab zwar schon letztes Jahr entbunden, aber 'ne praktische Erfahrung ist ja vielleicht auch nicht schlecht ;-).

Anfangs hatte ich immer Windeln, Feuchttücher, Wickelunterlage, zweite Garnitur Klamotten, Waschlappen dabei. Völliger Quatsch! Ausser Windeln und Feuchttücher hab ich das meiste nicht gebraucht. Mittlerweile hab ich nur noch Windeln und Feuchttücher dabei, unde zwar in meiner normalen Handtasche.

Ich frag mich immer, was Muttis gleichaltriger Kinder immer so alles in ihren riesigen Wickeltaschen haben #kratz.



LG Janine

5

"Ich frag mich immer, was Muttis gleichaltriger Kinder immer so alles in ihren riesigen Wickeltaschen haben."

Meine Handtasche ist auch schon groß. Da ist alles mögliche drin. Und die bleibt dann zu Hause und wird durch die Wickeltasche ersetzt.

6

Hallo,

da kann ich Janine nur zustimme. Am Anfang nimmt man immer zu viel mit, was eh nie gebraucht wird. Ich mache es so, dass ich Klamotten nur dann mitnehme, wenn wir eine lange Reise vor uns haben. Dann kommen natürlich die anderen Sachen, wie Lieblingskuscheltier etc. mit.
Mach dir nicht soviel Kopf, wirst es selber für dich rausfinden, was und wie oft du brauchst.

Gruß
Monika und Maurice(19.2.05)

7

Meine Wickeltasche benutze ich gerade mal 1 Tag so unpraktisch das ding, hab nu Rucksack. Da ist drin. 2-3 Windeln,bei dem Wetter Sonnencreme, feuchtetücher,1 spucktuch das wars. manchmal wechselsachen, Kekse ein gläschen(aber das brauchste am Anfang ja noch net) hoffe ich kann dir helfen

lg Neboa + Jonas 17 mon. + 9 SSW #baby+#baby

8

oha....

also, Windeln, Flasche, wechselsachen falls mal die windel ausläuft...Feuchttücher und Wundcreme...Paracetamol, falls Kindchen unterwegs fieber bekommt...

ich glaub das wars...mehr fällt mir grad nicht ein *g*


ach ja, der nucki, falls Baby den brauch ;-) Stilleinlagen und Mullwindel falls du stillst ;-)


Bussi, Bia

9

Die Wickeltasche habe ich nur ganz am Anfang gebraucht. Das auch nur, weil beide Kinder "Flaschenkinder" waren und es eben ein paar mehr Untensilien sind, als wenn man "nur" die Brust auspacken muss ;-)
Ich hatte drin: Windeln, Feuchttücher, Thermoskanne mit heißem Wasser, Flasche, Milchpulver,Schnuller (Ersatz), eine Garnitur zum Umziehen ( Jan ist ein Spucker) und Spucktücher. Jetzt benutze ich die Wickeltasche nur noch, wenn wir den ganzen Tag weg fahren (Ausflug ect) oder Jan einen Nachmittag zur Oma geht.Ansonsten hab ich eine Windel und Feuchttücher, etwas zu trinken, ein Lätzchen( er spuckt immer noch) und einen Ersatzschnuller in meiner normalen Handtasche.
LG
Tina + Maren ( noch 6) und Jan ( 9 Monate)

10

Hallo,

mir fällt noch was ein: Spücktücher ... habe so ein Spucki. Er läuft immer über.
Außerdem habe ich noch Globuli: Arnica falls Beule, etc.; Ledum und Apis für Mücken & Bienenstiche, Urtica urens für Brennesseln (hab' ja schon große Kinder, die sich gerne abseits von Wegen aufhalten) ... .
Und REscuetropfen (in kl. Röhrchen abgefüllt).

Die Globuli habe ich in einem kleinen Etui, so dass sie wenig Platz wegnehmen, aber ich genug dabei hab (ca. 6 verschiedene).

Grüße, Marquise

Top Diskussionen anzeigen